mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 18.03.2019 17:19 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: PHP? Daten auslesen/verarbeiten vom 02.09.2011


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> PHP? Daten auslesen/verarbeiten
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
raz0rback
Threadersteller

Dabei seit: 18.03.2011
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 02.09.2011 11:38
Titel

PHP? Daten auslesen/verarbeiten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Brauch mal wieder Hilfe *Schnief*

Ich habe 2 Auswahl-Listen (Drop-Downs).

Jetzt bekomm ich vom Kunde folgenden Link:

https://www.kunde.de/datei.php?category=Fleischwurst&country=DE&language=de

Wenn ich den Link aufrufe, bekomm ich alle Fleischwürste angezeigt.
Schau ich in den Quellcode, sieht es danach aus als wird eine XML Datei gebastelt. Aber mein Browser zeigt mir eben alle Fleischwürste hintereinander weg an, ohne Trennungen.

Hab jetzt Probleme mit den Daten zu arbeiten und wenn ich meine "category" von Fleischwurst auf Käsetheke ändern will, sollen natürlich nur die Käsesorten im Drop-Down sein.

Hab ewig viel rumprobiert, aber bekomm es nicht richtig hin.

Ich brauch da eigentlich nur Starthilfe! Wo fang ich an?
  View user's profile Private Nachricht senden
hannahc

Dabei seit: 20.02.2011
Ort: Würzburg
Alter: 42
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 02.09.2011 11:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi raz0rback,

wollte mir das gerade mal anschauen, aber ich komme auf den Link nicht drauf (liegt vielleicht daran, daß es eine https-Verbindung ist).

Kannst Du den Link nochmal prüfen/für öffentlichen Zugriff erstellen?
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
DerM

Dabei seit: 18.01.2009
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 02.09.2011 11:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://php.net/manual/de/function.simplexml-load-string.php

@hannah:

vllt liegt es daran das die Domain auf "kunde.de" zeigt? * Ich geb auf... *


Zuletzt bearbeitet von DerM am Fr 02.09.2011 11:51, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
raz0rback
Threadersteller

Dabei seit: 18.03.2011
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 02.09.2011 11:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hannahc hat geschrieben:
hi raz0rback,

wollte mir das gerade mal anschauen, aber ich komme auf den Link nicht drauf (liegt vielleicht daran, daß es eine https-Verbindung ist).

Kannst Du den Link nochmal prüfen/für öffentlichen Zugriff erstellen?


Hey hannah, das ist nur ein Beispiellink. Will nicht den Kundenlink nehmen.

Aber kansnt dir das so vorstellen:
Ich klick den Link und seh:

BlutwurstTeewurstLeberwurst

und so weiter eben.

Quellcode ist dann aber wie folgt:

Code:

<Fleischwürste>
     <Fleischwurst>Blutwurst</Fleischwurst>
     <Fleischwurst>Teewurst</Fleischwurst>
     <Fleischwurst>Leberwurst</Fleischwurst>
</Fleischwürste>
  View user's profile Private Nachricht senden
hannahc

Dabei seit: 20.02.2011
Ort: Würzburg
Alter: 42
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 02.09.2011 12:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Leutz,

scho klar, das des nur ein Beispiellink ist!

Ich bin aber davon ausgegangen, daß Razorback möglicherweise ne eigene Entwicklungsumgebung, bzw. -domain hat,

wo man dann genau für solche Fälle, um Leuten kurz was zu zeigen, ne Beispielwebseite anlegen kann.

So mach´s ich zumindest.

Macht ja auch wenig Sinn, nen Link zu posten, der im Endeffekt eh nicht zur Beschreibung des Problems weiterhilft.

@raz0rback, aber ok, jetzt versteh ich, was Du meinst.
  View user's profile Private Nachricht senden
bacon

Dabei seit: 24.10.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 02.09.2011 12:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ohne Quellcode etc. kann der Thread direkt geschlossen werden.
  View user's profile Private Nachricht senden
hannahc

Dabei seit: 20.02.2011
Ort: Würzburg
Alter: 42
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 02.09.2011 12:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Lag´s jetzt eigentlich an dem "simplexml_load_string"?
  View user's profile Private Nachricht senden
raz0rback
Threadersteller

Dabei seit: 18.03.2011
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 02.09.2011 13:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Quellcode brauch ich nicht, denn es gibt keinen.

Ich will diesen Produktfeed auslesen, den ich gestellt bekomme. Es gibt einfach keinen Quellcode o.O
Mit dem simplexml_load_string kann ich jetzt erst mal nicht viel anfangen, leider.

Der Beispiellink von mir, den bekomm ich. Den erstell ich nicht.
Und ich muss damit irgendwie arbeiten.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen CMYK-Daten mit PHP verarbeiten
PHP $_POST Daten in Schleife auslesen
[JS/PHP] Daten Aus Select-Box auswählen und aus DB auslesen
[php/mysql] daten aus DB per zufall auslesen
[PHP] Textdatei gezielt auslesen - nach Daten suchen
[Tutorial] Einlesen und Verarbeiten von XML-Daten in Flash
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.