mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 10.07.2020 18:18 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [PHP] Bedingung funktioniert nicht! vom 12.10.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> [PHP] Bedingung funktioniert nicht!
Autor Nachricht
AlexKnoll
Threadersteller

Dabei seit: 29.03.2006
Ort: Koblenz
Alter: 37
Geschlecht: -
Verfasst Fr 12.10.2007 14:40
Titel

[PHP] Bedingung funktioniert nicht!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

ich habe eine script programmiert, womit man das Gewicht eines einzelnen Printproduktes ausrechnet.
Soweit ganz gut. Funktioniert auch.

Jetzt habe ich das Script noch erweitert, dass er verschieden Postversandmethoden mit einbezieht.

Hier ist das Problem: nach 1000g, sollte eigt die Meldung kommen: "zu schwer".
Leider funktioniert dies nicht so ganz wie es soll. Die erste Einteilung von Gewicht funktioniert. Nur sobald ich auf über 1000g pro Stück komme, schreibt er immer den ersten Wert (36Cent hier) an.

Bitte im Hilfe, hier der Code:

Code:
<?
if(($_POST["datenbreite"]/10)>=25) { echo "zu breit"; }
   elseif(($_POST["datenbreite"]/10)<=7) { echo "Nicht breit genug"; }
   elseif(($_POST["datenhoehe"]/10)>=35.3) { echo "zu hoch"; }
   elseif(($_POST["datenhoehe"]/10)<=10) { echo "nicht hoch genug"; }
      
else {
      if($ergebniss<=20) { echo "36 Cent"; }
         elseif($ergebniss<=100) {
            $goergbeta = $ergebniss - 20 * 0.352 + 36;
               $goerg = number_format ( $goergbeta, 0, ",",".");
            echo "$goerg&nbsp;Cent";
             }
         elseif($ergebniss<=1000) {
            $goergbeta = $ergebniss - 100 * 0.046 + 64;
               $goerg = number_format ( $goergbeta, 0, ",",".");
            echo "$goerg&nbsp;Cent";
             }
      else {
         echo "zu schwer";
         }

 }
?>


Nachdem das mit else nicht geklappt hat, hab ich einfach versucht dies noch mit einer elseif zu machen.

Code:
Code:

<?
if(($_POST["datenbreite"]/10)>=25) { echo "zu breit"; }
   elseif(($_POST["datenbreite"]/10)<=7) { echo "Nicht breit genug"; }
   elseif(($_POST["datenhoehe"]/10)>=35.3) { echo "zu hoch"; }
   elseif(($_POST["datenhoehe"]/10)<=10) { echo "nicht hoch genug"; }
      
else {
      if($ergebniss<=20) { echo "36 Cent"; }
      elseif($ergebniss<=100) {
         $goergbeta = $ergebniss - 20 * 0.352 + 36;
            $goerg = number_format ( $goergbeta, 0, ",",".");
         echo "$goerg&nbsp;Cent";
          }
      elseif($ergebniss<=1000) {
         $goergbeta = $ergebniss - 100 * 0.046 + 64;
            $goerg = number_format ( $goergbeta, 0, ",",".");
         echo "$goerg&nbsp;Cent";
          }
      elseif($ergebniss>1000) {
         echo "zu schwer";
         }

 }
?>


Hilfe Lächel


Zuletzt bearbeitet von AlexKnoll am Fr 12.10.2007 14:41, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kraat

Dabei seit: 05.10.2006
Ort: Köln
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.10.2007 14:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ergebnis wird nur mit einem "S" geschrieben! Aber zu Deinem Problemchen. Ich würde in dem Fall eine switch Methode vorziehen. Oder andernfalls 3x mit if arbeiten. Aber um es ganz genau zu nehmen tritt "elseif" nur dann zu wenn "if" nicht zutrifft. Somit müsste in der dritten Abfrage wieder nur "if" stehen^^ Ich hoffe Du kannst mir folgen Lächel

PS: Nice Blog Layout ^^

Gruß


Zuletzt bearbeitet von Kraat am Fr 12.10.2007 14:52, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
pixelpapst303

Dabei seit: 06.07.2006
Ort: hamburg
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.10.2007 16:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

äh, weiß gerade nicht ob ich ein wenig blind bin, aber wooooo wird denn


Code:
$ergebniss


definiert, gefüllt o.ä.??
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Pixelpole

Dabei seit: 25.10.2004
Ort: Trier
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.10.2007 16:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pixelpapst303 hat geschrieben:
äh, weiß gerade nicht ob ich ein wenig blind bin, aber wooooo wird denn


Code:
$ergebniss


definiert, gefüllt o.ä.??


register_globals Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
pixelpapst303

Dabei seit: 06.07.2006
Ort: hamburg
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.10.2007 16:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Pixelpole hat geschrieben:
pixelpapst303 hat geschrieben:
äh, weiß gerade nicht ob ich ein wenig blind bin, aber wooooo wird denn


Code:
$ergebniss


definiert, gefüllt o.ä.??


register_globals Grins


*ha ha* * Applaus, Applaus *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Pixelpole

Dabei seit: 25.10.2004
Ort: Trier
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.10.2007 16:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

um mal konstruktiv zu sein:

zeichne dir doch einfach ein flussdiagramm auf dann wird dir einiges klarer *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen php->verzeichniss einlesen und Bedingung stellen
PHP-Code include mittels PHP funktioniert nicht...
Warum funktioniert das nicht? (PHP)
[PHP] Script funktioniert nicht. Warum?
Loginscript funktioniert nicht unter PHP 4
[PHP] Kontaktformular funktioniert nicht
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.