mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 11.07.2020 06:49 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: navigator.geolocation in Schleife abfragen vom 27.03.2014

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> navigator.geolocation in Schleife abfragen
Autor Nachricht
labrar
Threadersteller

Dabei seit: 04.04.2006
Ort: -
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 27.03.2014 10:40
Titel

navigator.geolocation in Schleife abfragen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo.

Folgendes Problem. Ich möchte, nachdem der User zugestimmt hat, seine geolocation zu übermitteln, diese dauerhaft prüfen.

Hintergrund ist ein Spiel in Form einer Schnitzeljagd.

D.h. User A setzt mit seinem Mobilgerät irgendwo einen Punkt und User B kann diesen Punkt nun anhand seines Mobilgerätes finden indem er entsprechend der errechneten Daten einen kleinen Kompass und die Entfernung zumPunkt sieht.

Dazu prüfe ich dei Geolocation ständig nach.

Android und Iphone sind da wie Zucker und alles ist perfekt. Aber das Ipad möchte bei jeder Abfrage die Geogeschichte nochmal bestätigt haben, was natürlich nervtötend für den User ist.

Vieleicht habe ich da einen Codefehler.

Code:

<script type="text/javascript">
if(lat!='none'){

navigator.geolocation.getCurrentPosition(function(position) {
                                 
                                         lat=Number(position.coords.latitude);
                                         lng=Number(position.coords.longitude);
                                       
                                                     });
}
</script>


if(navigator.geolocation) { usw habe ich ja schon beim ersten Aufruf gesetzt. Muss ich das jedesmal davor setzen?
Also richtig verstehen. Es geht so. Aber die dauerhaften Gegenfragen nerven eben.

Obiges Script wird per Ajax alle 10 Sekunden abgerufen. Der Wert 'none' wird gesetzt wenn der User die allererste Geozulassfrage ablehnt bzw. das Gerät keine Geodaten übermitteln kann.

Danke Lächel

Edit: Der Wert 'none' ist eine Notlösung. Mir wäre !isNaN auch lieber gewesen aber aus unerfindlichen Gründen übersenden manche Windowsphones und Androiden den Geo Latitude und Longitudewert als String.


Zuletzt bearbeitet von labrar am Do 27.03.2014 10:43, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Ähnliche Themen [PHP] Wie URL in If-Schleife abfragen?
Frage zu Font Navigator 2006
checkox abfragen ...
Abfragen in Flash-Film
if-Abfragen im Allgemeinen verstehen
{javascript} Hauptspeicher abfragen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.