mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 12.07.2020 12:08 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [mySQL] / [PHP] Daten aus DB in html-tag ausgeben? vom 12.10.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> [mySQL] / [PHP] Daten aus DB in html-tag ausgeben?
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
pixelpapst303

Dabei seit: 06.07.2006
Ort: hamburg
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.10.2007 15:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gerne,

allerdings muss ich dem pixelpolen bei einer sache noch ma beipflichten...
gewöhn dir an, die variablen richtig vom string / output zu trennen.

am besten sogar:
Code:
echo "<option value=\"".$variableinphp."\">".$variableinphp."</option>";


Zuletzt bearbeitet von pixelpapst303 am Fr 12.10.2007 15:58, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Pixelpole

Dabei seit: 25.10.2004
Ort: Trier
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.10.2007 15:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pixelpapst303 hat geschrieben:
jetzt wird hier ja einer nachm anderen rausgehauen *zwinker*

aber bleibts sich imho egal ob nu mit extract() oder mit $row3[namensid], oder...?


edit: extract übernimmt den key eines arrays als variablen-name. obs so in der schleife klappt, weiß ich gar nicht... müsste aber wohl vermutlich... * Keine Ahnung... *


ich weiss...aber eigentlich ziemlich unnötig...wieso nich direkt per key ausm array lesen * Keine Ahnung... *

extract ist und bleibt für mich ne unnötige funktion *Whaazzzz uppp?*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Smooth-Graphics
Threadersteller

Dabei seit: 22.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.10.2007 16:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Pixelpole hat geschrieben:

extract ist und bleibt für mich ne unnötige funktion *Whaazzzz uppp?*


Für mich nicht. Und ja es funktioniert auch hier in der while-Schleife. *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pixelpapst303

Dabei seit: 06.07.2006
Ort: hamburg
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.10.2007 16:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Pixelpole hat geschrieben:

extract ist und bleibt für mich ne unnötige funktion *Whaazzzz uppp?*


hast recht. ich benutze sie auch nicht. aber wer weiß, vielleicht isse irgendwann mal sinnvoll...

haaaa... um auf die schnelle php4 scripte php5 tauglich zu machen.

so viele scripte, die weder post noch get variablen zum weiterverarbeiten nutzen.
einfach extract($_POST) davor und mit ein wenig glück lüppts wieder *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Pixelpole

Dabei seit: 25.10.2004
Ort: Trier
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.10.2007 16:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wieso das denn?

bleibt doch auf jeden fall mehr überblick erhalten wenn man ein array-wert ordentlich über seinen schlüssel anspricht.

je nachdem wie lang deine skripte sind führt so etwas manchmal zu ätzenden fehlern auf denen du stundenlang auf der suche bist.

Glaub mir gibt schöneres *zwinker*


Zumal extract je nachdem wo man es benutzt zu argen sicherheitsproblemen führen kann.



Wobei einen nützlichen fall für die verwendung von extract gibt es: wenn man ein altes skript das register_globals auf einem server ohne register_globals laufen lassen will. Gott sei dank soll dieses unnütze register globals endlich abgeschafft werden.

Sorgt meiner meinung nach eh nur verwirrung und sicherheitslücken. *Whaazzzz uppp?*


//edit: @pixelkumpane: warst schon wieder schneller als ich *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von Pixelpole am Fr 12.10.2007 16:05, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Smooth-Graphics
Threadersteller

Dabei seit: 22.05.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.10.2007 16:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Okay, irgendwie hast du es geschafft mich ein bisschen zu überzeugen. Wo ich doch eh an nem relativ großen Script sitz und naja Sicherheit ist auch ziemlich wichtig. Okay, dann werd ichs halt nochmal umschreiben *hu hu huu*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pixelpapst303

Dabei seit: 06.07.2006
Ort: hamburg
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.10.2007 16:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Pixelpole hat geschrieben:

//edit: @pixelkumpane: warst schon wieder schneller als ich *zwinker*


* huduwudu! *

will aber noch mal betonen, dass ich diese methode (php4->php5) nicht empfehle und höchstens
als quick n dirty bezeichnen kann...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Pixelpole

Dabei seit: 25.10.2004
Ort: Trier
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 12.10.2007 16:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pixelpapst303 hat geschrieben:
Pixelpole hat geschrieben:

//edit: @pixelkumpane: warst schon wieder schneller als ich *zwinker*


* huduwudu! *

will aber noch mal betonen, dass ich diese methode (php4->php5) nicht empfehle und höchstens
als quick n dirty bezeichnen kann...


naja ich hab hier nen ticketingsystem das register_globals benötigt das für unser unternehmen verdammt wichtig ist...


tja aufgrund dessen bin ich grade in der neuentwicklung. Ihr glaubt garnich wie oft ich meinen vorgänger für register_globals schon verflucht hab...


so von wegen: "häh wo hat der denn die variable auf einmal her?!"

wie gesagt: ordentliches variablenansprechen kann einem im nachhinein SEHR viel mühe ersparen.



Im Endeffekt bin ich froh das es weg kommt genauso wie magic_quotes.

Noch so ein Relikt das die Leute nur zu unsaubere Syntax verleitet.


Zuletzt bearbeitet von Pixelpole am Fr 12.10.2007 16:25, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [php / mysql] Mysql Daten in php als Link ausgeben
[php/mysql] daten mehrspaltig ausgeben
PHP / MYSQL Daten in zwei Tabellenspalten ausgeben
HTML code in MySQL Daten bank einfügen macht Probleme
[php/mysql] daten aus DB rausholen, und in zufalls-array
[php/mysql] daten aus DB per zufall auslesen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.