mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 25.04.2019 22:31 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Kleine Frage zu Favicon vom 29.10.2008


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> Kleine Frage zu Favicon
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Shad
Threadersteller

Dabei seit: 11.04.2008
Ort: Bielefeld
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.10.2008 13:29
Titel

Kleine Frage zu Favicon

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey Leute,

hab nur eine ganz kleine Frage.
Normalerweise bindet man ein Favicon ja mit
<link rel='shortcut icon' href='".BASEDIR."icon.ico' type='image/x-icon' />

unter den link Tags ein.
Funktioniert das ganze auch in einer PHP Datei in der diese link Tags nicht drin sind? Und wo pack ichs dann hin?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
choise

Dabei seit: 01.02.2007
Ort: Würzburg
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.10.2008 13:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Code:

echo "<link rel='shortcut icon' href='".BASEDIR."icon.ico' type='image/x-icon' />";


Hä?

in den head Hä?

ich glaub ich weiss nich so recht was du meinst...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Kash

Dabei seit: 07.11.2002
Ort: Schopfheim
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.10.2008 13:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zu deinen metainformationen.
die sollten auch in php-dokumenten vorhanden sein.
  View user's profile Private Nachricht senden
Shad
Threadersteller

Dabei seit: 11.04.2008
Ort: Bielefeld
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.10.2008 14:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also hier die Situation.
Hab da einen Server auf dem eine Komplett Internetseite Läuft.
Alles super.
Hab jetzt ne 2. Domain freigeschaltet die auf dem selben Server allerdings direkt einen Ordner ansteuert und damit ein Forum das dort ist.
Dieses Forum übernimmt aber das Favicon nicht.
Hier eine Kurze anschauung:

Normaler Server: www.meineseite.de
2. Domain: www.auchmeineseite.de greift auf www.meineseite.de/forum zu

Ich habe allerdings eingestellt das durchgehend www.auchmeineseite.de im Browser zu sehen ist. Denke darum nimmt er das Favicon nicht.
Deshalb wollte ich es in dem Forum jetzt neu verlinken.
Oder ist das ein denkfehler von mir?

Edit: Ich hab grad gesehen das ich die Datei die mein Provider erstellt hat für diese weiterleitung editieren müsste und da das Favicon wieder drin verlinken müsste. Jetzt muss ich nurnoch wissen wie ich da dran kommen soll.
Weiß jemand ob das immer bestimmte Dateien sind die auf dem Server erstellt werden oder muss ich mich da mit meinem Provider auseinander setzen?


Zuletzt bearbeitet von Shad am Mi 29.10.2008 14:53, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
choise

Dabei seit: 01.02.2007
Ort: Würzburg
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.10.2008 15:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Druckerei 24h hat geschrieben:
Grundsätzlich genügt es, wenn Dein favicon.ico im root Deines Webspace liegt. Alle aktuellen Browser erkennen das favicon automatisch und zeigen es an.


leider nicht.

wieso verlinkst du dein favicon auf www.auchmeineseite.de nicht einfach ?

Code:

<link rel="www.meineseite.de/favicon.ico" type="image/x-icon" />


oder wo liegt jetz dein problem ?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Shad
Threadersteller

Dabei seit: 11.04.2008
Ort: Bielefeld
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.10.2008 15:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das die beiden Seite nauf einem Server liegen bzw www.auchmeineseit.de nur eine Domainverlinkung ist.
Ich finde auf dem Server aber absolut keine Datei die für diese Verlinkung zuständig ist.
Also muss ich mich wahrscheinlich mit dem Provider auseinander setzen oder?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.10.2008 15:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dann lass doch den absoluten pfad weg und nimm nen relativen... * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Shad
Threadersteller

Dabei seit: 11.04.2008
Ort: Bielefeld
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 29.10.2008 15:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist ja nicht MEINE Seite.
Und sollte halt im Grunde ne eigenständige Seite sein. Also nichts mit www.meineseite.de zu tun haben.
Außerdem soll die gut weitergegeben werden können. Und da ist nunmal einfacher auchmeineseite.de weiter zu geben als meineseite.de/forum
Kein richtiges Argument ich weiß aber so sollte ich es halt machen.
Sollte eine neue Domain aufmachen die auf dem selben Server läuft und somit keine zusätzlichen Kosten verursacht, aber es sollte nicht mit der eigentlichen Seite zu tun haben.

Edit: Und auf der eigentlichen Hauptseite (also von meineseite.de) ist das Favicon auf die Weise eingebunden wie Choise es geschrieben hat.

Wenn ich nur den Frame anzeigen lasse (was am Aussehen nichts ändert außer das oben www.meineseite.de/forum anstatt auchmeineseite.de steht) übernimmt er das Favicon auch wieder.
Muss also irgendwie an die Datei die vom Provider gechrieben wurde um die Weiterleitung um zu setzen.


Zuletzt bearbeitet von Shad am Mi 29.10.2008 16:01, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen kleine require frage
Kleine Frage zu .htaccess
Kleine Frage zu JS replace
kleine Frage zu JavaScript
PHP include - Kleine Frage
kleine frage zur verlinkung im flash
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.