mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 18.08.2019 01:31 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Kerning online vom 28.01.2009


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> Kerning online
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
lomo_21
Threadersteller

Dabei seit: 24.09.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 28.01.2009 17:21
Titel

Kerning online

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo,

schaut euch die Buchsabenkombiantionen an.
wie kann ich denn das "implementieren"?
gibts da Tipps bezüglich CSS/HTML?


danke im Voraus_
  View user's profile Private Nachricht senden
pixelpapst303

Dabei seit: 06.07.2006
Ort: hamburg
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.01.2009 17:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hmmm... mit css hast du standardmäßig nur die chance das spacing generell zu beeinflussen
http://www.css4you.de/Texteigenschaften/letter-spacing.html

alles darüber hinaus wäre wohl im ne winterfüllende aufgabe *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Zim

Dabei seit: 05.12.2006
Ort: Earth Rocks
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.01.2009 17:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich würde das sogar noch direkter sagen --> Nein, geht nicht da du mit html/css keine Möglichkeit hast auf Kerningpaare einer Schriftart zuzugereifen und mir auch keine Entities bekannt sind die diese setzen können.


Aber das ist nun mal das Web und es mussten sich schon ganz andere daran gewöhnen das es hier typografische Einschränkungen gibt.
  View user's profile Private Nachricht senden
remote

Dabei seit: 10.11.2006
Ort: /var/www/
Alter: 105
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.01.2009 17:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

du kannst für bestimmte buchstaben kombinationen via js oder schon bei der generierung mittels span tags (und letter-spacing) einfluss nehmen. Ich persönlich lebe lieber mit geringen optischen mäkeln als mit verSPANten markup - ist auch besser für die barrierefreiheit.
  View user's profile Private Nachricht senden
Pixelpole

Dabei seit: 25.10.2004
Ort: Trier
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.01.2009 17:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

span ist ein element ohne jegliche semantik. denke das kann man ruhig für sowas missbrauchen.

wie ist das denn mit screenreadern? die dürften spans doch eigentlich ignorieren oder? dann wäre die barrierefreiheit ja gegeben.

du könntest dir mit diesem praktischen kleinen php schnipsel auch deine eigene kerning tabelle basteln:

Code:

<?php

class KerningTable {
   protected static $kerning_pairs = array('AV' => '-0.1em',
                                 'FE' => '0.2em',
                                 'yx' => '0.1em');
   
   public static function process($str)
   {
      foreach(self::$kerning_pairs as $pair => $val) {
         $str = str_replace($pair, '<span style="letter-spacing:'.$val.'">'.$pair.'</span>', $str);
      }
      
      return $str;
   }
}

$str = 'AV blub yxc AVFEas FEfg';

echo KerningTable::process($str);


einfach oben das array nen bissl erweitern den text durch die funktion jagen und dir das ergebnis in deinen code reinpasten oder aber die funktion direkt in die seite einbauen.


Zuletzt bearbeitet von Pixelpole am Mi 28.01.2009 17:55, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
pixelpapst303

Dabei seit: 06.07.2006
Ort: hamburg
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.01.2009 17:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

der pole hat erkannt, was ich mit winterfüllend andeuten wollte. ne ähnliche geschichte ging mir dabei durch den kopf.
"winterfüllend" wirst du dann begreifen, wenn dir ein grafiker alle möglichen buchstabenpaare abnehmen soll und
bei jedem zweiten sagt... "hmmm... das muss noch 0.21mm nach links bei der schrifgröße... neh neh, bei der anderen
schriftgröße muss das aber so bleiben..." *ha ha*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
remote

Dabei seit: 10.11.2006
Ort: /var/www/
Alter: 105
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 28.01.2009 17:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Pixelpole hat geschrieben:
span ist ein element ohne jegliche semantik. denke das kann man ruhig für sowas missbrauchen.

wie ist das denn mit screenreadern? die dürften spans doch eigentlich ignorieren oder? dann wäre die barrierefreiheit ja gegeben.


Da liegt der Haken - einige Screenreader zerstückeln dann die Wörter, weil sie SPAN als Trenner/Wortfuge interpretieren.
Wobei sich das geändert haben mag - hab mich seit einiger Zeit (2007?) nicht mehr mit der Thematik beschäftigt.
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 80255
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 28.01.2009 17:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Kerningtabelle wird doch von der Schrift mitgeliefert und dann von den Programmen angewendet. Wenn ich mir die Texte hier ansehe dann ist da doch Kerning.
Ausser du benutzt freeFonts. Aber davon würde ich bei Webseiten eher abraten Lächel
 
 
Ähnliche Themen Schlechtes Kerning in Photoshop
InDesing: Kerning zerstört bei Absatzformaten
Kerning (Metrics) von Illustrator nach Indesign (screenshot)
In Photoshop HTML Text simulieren - Kerning total schlecht
Online Übersetzer???
typo 3.8 online
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.