mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 15.06.2021 16:02 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Javascript + Radio-Buttons vom 01.04.2012


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> Javascript + Radio-Buttons
Autor Nachricht
Need_you
Threadersteller

Dabei seit: 02.06.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 01.04.2012 14:25
Titel

Javascript + Radio-Buttons

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich bräuchte mal bitte eure Hilfe.
Ich versuche mehrere radio buttons nebeneinander anzuordnen, und rechts neben diesen buttons steht die
Erklärung des grade angeklickten. Bis jetzt habe ich das hier:

DELETED

Kann mir jemand zeigen was ich ändern muss, damit der Text des 'checked' radio buttons schon beim Seitenaufruf
dort steht?


Yeah, habs rausbekommen... wems interessiert: http://jsfiddle.net/UHcFb/


Zuletzt bearbeitet von Need_you am So 01.04.2012 14:32, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
pixelpapst303

Dabei seit: 06.07.2006
Ort: hamburg
Alter: 47
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 01.04.2012 14:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://api.jquery.com/checked-selector/
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
pantonine

Dabei seit: 03.03.2011
Ort: gehen Sie bitte weiter…
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 01.04.2012 14:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Welchen tieferen Sinn soll das machen? Ich muss erst mal alle Felder anklicken, um zu wissen, was sie bedeuten? Na toll. Und ohne Javascript rate ich dann einfach, was die wilde Anordnung von Inhalt zu bedeuten hat?
  View user's profile Private Nachricht senden
Need_you
Threadersteller

Dabei seit: 02.06.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 01.04.2012 15:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pantonine hat geschrieben:
Welchen tieferen Sinn soll das machen? Ich muss erst mal alle Felder anklicken, um zu wissen, was sie bedeuten? Na toll. Und ohne Javascript rate ich dann einfach, was die wilde Anordnung von Inhalt zu bedeuten hat?


Ich möchte es so wie auf der Seite von TripAdvisor machen. (http://goo.gl/NLZYH)

Habe es bis jetzt so: http://jsfiddle.net/PUvWZ/
Wie bekomme ich es hin, das die Erklärung rechts daneben sich auch beim Mouseover der Radiobuttons verändert?


Zuletzt bearbeitet von Need_you am So 01.04.2012 15:20, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
pantonine

Dabei seit: 03.03.2011
Ort: gehen Sie bitte weiter…
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 01.04.2012 15:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Diese komischen Kuller dort? Dafür sind Radioboxes schon mal sehr ungeeignet (Jedenfalls optisch so, wie es dort gemacht wird). Eine Radioboxgroup ist nämlich eine 1-aus-n-Auswahl. Mit hover Radioboxes zu schalten ist auch nicht sehr sinnvoll und mit CSS stylen lassen die sich auch nicht zuverlässig.

Ergo nachbauen oder sich ein anderes Prinzip ausdenken.

Btw. die Metapher 1 Punkt für ungenügend finde ich auch misslungen.


Zuletzt bearbeitet von pantonine am So 01.04.2012 15:28, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Need_you
Threadersteller

Dabei seit: 02.06.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 01.04.2012 15:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@Pantonine: Ich finde es auch nicht so prickelnd, aber die Seite die ich erstellen muss, soll der TripAdvisor so weit wie möglich gleichen.

Hab mal was probiert... nun wird bei dem Mouseover eines Radio Buttons ein PopUp geöffnet. Könnte mir jemand sagen wie ich die Zeile ändern muss, sodass anstelle eines Popups, der 'Value-Wert' des mit der Maus überfahrenen Buttons in dem schon bestehenden Div mit der id 'explanation' erscheint?! Bin wie ihr merkt keine JavaScript-Leuchte Menno!

So schauts momentan aus: http://jsfiddle.net/gEmfY/


Zuletzt bearbeitet von Need_you am So 01.04.2012 15:50, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Need_you
Threadersteller

Dabei seit: 02.06.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 01.04.2012 17:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist zwar nicht die schönste JavaScript-Lösung, aber wenns hier keiner besser weiß, dann werde ich es jetzt wohl auf diese Art machen: http://jsfiddle.net/vPpZa/

Maaaan... ich dreh gleich durch ^^ Hat jemand von euch ne Ahnung, wie es dann funktioniert, dass wenn jemand den Button mit 'Excellent' klickt, sich die anderen Buttons auch im style verändern? Man wie kompliziert...

Edit: Werds wohl doch mit ner anderen Technik machen.


Zuletzt bearbeitet von Need_you am So 01.04.2012 17:18, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
pantonine

Dabei seit: 03.03.2011
Ort: gehen Sie bitte weiter…
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst So 01.04.2012 17:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielleicht solltest Du anfangen, die Antworten auch genau zu lesen. gruppierte Radiobuttons sind eine 1-aus-n-Auswahl. Da kann man nicht mehrere auswählen. Aus Sicht der Bedienung ohne JS-Gedöhns, macht das durchaus Sinn, für Deinen erwünschten Effekt nicht. Du müsstest da
a) Radio-Buttons nachbauen
b) lauter einzelne Buttons (name-Attribut erzeugt Gruppierung) verwenden. Nachteil: Abwahl eines Radiobuttons ist dann auch nur über JS möglich
c) andere Elemente wie Checkboxes nehmen. Nachteil: dort kannst Du wieder nicht kontrollieren oder 5 „Sterne“ auch alle anderen 4 Elemente beinhalten (m-aus-n-Auswahl)

PS: Für eine Lösung _mit_ Radiobuttons finde ich Deine aktuelle Variante eigentlich noch die beste.


Zuletzt bearbeitet von pantonine am So 01.04.2012 17:21, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [JS]Alle Radio-Buttons checken
[HTML] mit Radio-Buttons steuern
[Problem] CSS -> Radio Buttons (Mozilla vs. IE)
javascript else if radio button abfragen
Dynamische Javascript-Buttons
javascript: gestaltung der buttons ändern
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.