mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 23.02.2020 11:06 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Formular in DB-Tabelle vom 08.11.2010


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> Formular in DB-Tabelle
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
skate-rock
Threadersteller

Dabei seit: 29.08.2003
Ort: Osnabrück
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.11.2010 13:57
Titel

Formular in DB-Tabelle

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin zusammen,

also ich komme gerade einfach nicht weiter und versteht absolut nicht warum.
Bin ein absoluter PHP-Anfänger, also nehmts mir nich krum wenn es dämlicher
Fehler ist, der vllt auf der Hand liegt.

Jedenfalls hab ich mir ein kleines Formular gebastelt, welches die Werte in eine
Tabelle meiner MySQL Datenbank schreiben soll. Kriege aber immer die Fehlermeldeung
das es nicht geklappt hat und in der Tabelle ist auch nix zu finden.
Code:
       <?php
      
      $gewinn = $_POST["gewinn"];
      $frage = $_POST["frage"];
      $antwort1 = $_POST["antwort1"];
      $antwort2 = $_POST["antwort2"];
      $antwort3 = $_POST["antwort3"];
      
            
      if ($button=="Speichern") {      
                    $_db_host = "localhost";
                    $_db_username = "xxx";
                    $_db_passwort = "xxx";
                    $_db_datenbank = "xxx";
               
                    # Verbindung zur Datenbank herstellen
                    $_link = mysql_connect($_db_host, $_db_username, $_db_passwort);
               
                    # Datenbank auswählen
                    mysql_select_db($_db_datenbank, $_link);
               
         
               $eintrag = "INSERT INTO gewinnspiel (gewinn, frage, antwort1, antwort2, antwort3) VALUES('$gewinn','$frage','$antwort1''$antwort2','$antwort3')";
               $eintragen = mysql_query($eintrag);
      
               if($eintragen == true)
                  {
                  echo "Eintrag war erfolgreich";
                  }
               else
                  {
                  echo "Fehler beim Speichern.";
                  }
               
               mysql_close($_link);
                           
         
      } else { ?>
       
      <form method="post" action="admin.php">
            <p><label>Aktueller Gewinn:</label> <input name="gewinn" type="text" /></p>
            <p class="frageadmin"><label>Frage:</label> <input name="frage" type="text" /></p>
            <p><label>Antwortmöglichkeit 1:</label> <input name="antwort1" type="text" /></p>
            <p><label>Antwortmöglichkeit 2:</label> <input name="antwort2" type="text" /></p>
            <p><label>Antwortmöglichkeit 3:</label> <input name="antwort3" type="text" /></p>
            <input type="submit" name="button" value="Speichern" />
        </form>
       
        <?php
         }
        ?>



DIe Verbindungsdaten für die DB-Verbindung sind auf jeden Fall
richtig, auslesen der bereits vorhandenen Daten ist nämlich kein
Problem..

Jemand eine Idee??

DANKE!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
choise

Dabei seit: 01.02.2007
Ort: Würzburg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.11.2010 14:03
Titel

Re: Formular in DB-Tabelle

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

skate-rock hat geschrieben:

Kriege aber immer die Fehlermeldeung


welche denn?

und, das ding ist sicher nur zu übungszwecken oder? (um mal denn validierungsschreiern zuvor zu kommen).
was ich damit sagen will => sicherheit = 0.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
skate-rock
Threadersteller

Dabei seit: 29.08.2003
Ort: Osnabrück
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.11.2010 14:05
Titel

Re: Formular in DB-Tabelle

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

choise hat geschrieben:
skate-rock hat geschrieben:

Kriege aber immer die Fehlermeldeung


welche denn?

und, das ding ist sicher nur zu übungszwecken oder? (um mal denn validierungsschreiern zuvor zu kommen).
was ich damit sagen will => sicherheit = 0.


ja testweise, will ein bisschen rumprobieren.

krieg die meldung die ich da definiert habe:
Code:
            if($eintragen == true)
                  {
                  echo "Eintrag war erfolgreich";
                  }
               else
                  {
                  echo "Fehler beim Speichern.";
                  }
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
choise

Dabei seit: 01.02.2007
Ort: Würzburg
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.11.2010 14:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mach doch mal ein var_dump($eintrag) und pack das ergebnis mal direkt in die query eingabe des mysql servers, dann erzähl uns ob da ne fehlermeldung kommt.

oder pack das var_dump hier in den thread.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
skate-rock
Threadersteller

Dabei seit: 29.08.2003
Ort: Osnabrück
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.11.2010 14:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

beim var dump kommt das hier raus:
Code:
string(119) "INSERT INTO gewinnspiel (gewinn, frage, antwort1, antwort2, antwort3) VALUES('sadas','saddas','asddsa''asddsa','sadds')"


wenn ich das direkt per sql eingebe das hier:
Code:
Fehler
SQL-Befehl:

INSERT INTO gewinnspiel( gewinn, frage, antwort1, antwort2, antwort3 )
VALUES (

'sadas',  'saddas',  'asddsa''asddsa',  'sadds'
)
MySQL meldet:

#1136 - Column count doesn't match value count at row 1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Paul_Tergeist

Dabei seit: 07.04.2005
Ort: Kulturerbe Zollverein
Alter: 42
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.11.2010 14:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bei
Code:

$eintrag = "INSERT INTO gewinnspiel (gewinn, frage, antwort1, antwort2, antwort3) VALUES('$gewinn','$frage','$antwort1''$antwort2','$antwort3')";

fehlt ein komma zwischen '$antwort1' und '$antwort2'
  View user's profile Private Nachricht senden
fyll

Dabei seit: 20.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.11.2010 14:16
Titel

Re: Formular in DB-Tabelle

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Code:
$button= $_POST["button"];
fehlt mir da irgendwie.

skate-rock hat geschrieben:

Code:
$eintrag = "INSERT INTO gewinnspiel (gewinn, frage, antwort1, antwort2, antwort3) VALUES('$gewinn','$frage','$antwort1''$antwort2','$antwort3')";

Ich würde da grunsätzlich strings und php-variablen voneinander trennen.
Das ist nicht nur übersichtlicher und eindeutiger, sondern auch schneller bei der Verarbeitung:
Code:
$eintrag = "INSERT INTO gewinnspiel (gewinn, frage, antwort1, antwort2, antwort3) VALUES('".$gewinn."','".$frage."','".$antwort1."', '".$antwort2."', '".$antwort3."')";

dann fällt auch (wie mir zB gerade beim Tippen) auf, dass da ein Komma fehlt
  View user's profile Private Nachricht senden
skate-rock
Threadersteller

Dabei seit: 29.08.2003
Ort: Osnabrück
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 08.11.2010 14:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

oaaaaaaaaaaaaaaaaah jetz gehts. wald und bäume...

besten dank! *Thumbs up!* * Ich bin unwürdig *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Kontaktformular als Tabelle oder Formular?
aus PDF Formular eine Excel Tabelle erstellen?
Höhe aus Tabelle auslesen und in andere Tabelle einfügen
Tabelle in Tabelle ist 1 px größer O_o
Hintergrund in Tabelle
tabelle in divs
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.