mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 15.10.2019 00:37 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: DIV Positionierung vom 07.05.2012


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> DIV Positionierung
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
-Tom-Tom-
Threadersteller

Dabei seit: 07.05.2012
Ort: Regensburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 07.05.2012 23:40
Titel

DIV Positionierung

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Leute,

ich hab mich mit google und in diversen Foren schon dumm und dämlich gesucht, aber konnte leider keine Lösung für mein Problem finden:
Ich habe den Container "header", dieser Container soll sich über die komplette Seite erstrecken.
Er beinhaltet 3 weitere DIV-Container. "title" ist Mittig zentriert und hat eine feste Breite und Höhe von 800 x 100px. Die beiden Container "sidebar_1" und "sidebar_2" sollen den Platz links und rechts neben dem "title"-DIV vollständig ausfüllen.

Code:
         <div id="header">
            <div id="sidebar_1">Sidebar_1</div>
            <div id="title">Title</div>
            <div id="sidebar_2">Sidebar_2</div>
         </div>


Habt ihr eine Idee wie ich das realisieren könnte?
Eine Hintergrundgrafik im "header" fällt leider flach, da ich in beiden sidebars verschiedene Farbverläufe per css realisiere.

Gruß
Tom
  View user's profile Private Nachricht senden
pixelpapst303

Dabei seit: 06.07.2006
Ort: hamburg
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.05.2012 16:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kommt ein bisschen auf das layout konzept an.
wenn die sidebars mit ihren verläufen reine design-elemnte sind, könntest du diese unter deinem title positionieren, eine width von 50% geben, mittig platzieren und ein seitliches margin von 50% bzw -50% geben. den title dann mittig im z-index höher drüber.

sollte sich inhalt in den sidebars befinden, der anhand des restlichen platzen (viewport-800/2) skaliert wird, wird das einfachste wohl eine js lösung. solange vh,vw und calc in css weit entfernt vom standard sind.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Karlarsch

Dabei seit: 05.02.2007
Ort: -
Alter: 53
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.05.2012 17:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

eine (zugegeben böse) Lösung wäre mit position:absolute zu arbeiten.

Code:

#header   {position: relative; background-color: bbb;}
#title   {width: 800px; margin: 0 auto; background-color: #ccc; z-index: 100; position: relative;}
#sidebar_1   {position: absolute; left: 50%; right: 0; top: 0; bottom: 0; padding-left: 400px; background-color: #ddd; z-index: 10}
#sidebar_2   {position: absolute; left: 0; right: 50%; top: 0; bottom: 0; padding-right: 400px; background-color: #eee; z-index: 10}


(ungetestet!)

Gruß
Karl
  View user's profile Private Nachricht senden
-Tom-Tom-
Threadersteller

Dabei seit: 07.05.2012
Ort: Regensburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.05.2012 19:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Karl,

danke, der Code funktioniert soweit. Gibts auch eine "nicht-Böse"-Lösung?

Eventuell mit Tabellen oder soll ich hiervon lieber die Finger lassen?
(Das ganze soll ein Joomla-Template werden)

Gruß
  View user's profile Private Nachricht senden
Zim

Dabei seit: 05.12.2006
Ort: Earth Rocks
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.05.2012 19:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Tabellenlösung wäre die Ultra-Mega-Super-Böse Lösung und ja, davon solltest du die Finger lassen.
  View user's profile Private Nachricht senden
-Tom-Tom-
Threadersteller

Dabei seit: 07.05.2012
Ort: Regensburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.05.2012 19:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, aber wie macht man das in meinem Fall Richtig? Des mitm den Divs in den Hintergrund stellen ist doch auch nicht das gelbe vom Ohr? Hier kann ich mir gut vorstellen (habs noch nicht getestet, sry) dass hier die Browser-Kompatibilität schwierig werden könnte?

Wie machen es die Profis?
  View user's profile Private Nachricht senden
sahnemuh

Dabei seit: 19.06.2003
Ort: /dev/null
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 08.05.2012 22:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Code:
body, html {
width: 100%;
}
#header {
    height: 100px;
    overflow-x: hidden;
    width: 100%;   
}
#title {
    text-align: center; 
    float: left;
    width: 800px;
    height: 100px;
}
#sidebar_1 {
    float: left;
    width: 50%;
    margin-left: -400px;
    background: #d00;
}
#sidebar_2 {
    float: right;
    width: 50%;
    margin-right: -400px;
    background: #0d0;
}
  View user's profile Private Nachricht senden
rodemund

Dabei seit: 27.03.2012
Ort: -
Alter: 57
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.05.2012 07:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zim hat geschrieben:
Die Tabellenlösung wäre die Ultra-Mega-Super-Böse Lösung und ja, davon solltest du die Finger lassen.

Sozusagen der Teufel in Internetgestalt *zwinker*
... nee, aber wirklich, keine Tabellen, im Ernst ...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Div Positionierung
Probleme mit Div-Positionierung...
css - div positionierung
Div Positionierung Problem...
[DIV] Probleme mit Positionierung (überlappen)
[css] div positionierung eines bildes
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.