mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 01.05.2017 04:30 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: automatisierter bankeinzug vom 01.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Programmierung -> automatisierter bankeinzug
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
aUDIOfREAK
Threadersteller

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 01.04.2006 11:42
Titel

automatisierter bankeinzug

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich erstelle gerade einen onlineshop für einen kunden von mir. dieser wünscht, wenn der kunde als zahlungsmöglichkeit "bankeinzug" wählt, das dieser bankeinzug automatisch vorgenommen wird, nach auslösen der bestellung. sprich die bestellung wird getätigt und dann sollte gleich über eine schnittstelle zur bank vom konto des kunden abgebucht werden. im idealfall gibt die bank dann ein ok zurück und die bestellung kann im shop verarbeitet werden.

hat jemand von euch sowas schon mal gemacht? welche kreditinstitute kommen dafür in frage?

dann noch was: der kunde würde auch gerne kreditkartenzahlung mit anbieten. gibt es da mittlerweile auch anbieter für kleinere shops? denn da wo ich bisher angefragt habe, muss man ganze monatskontingente an kreditkartenabwicklungen buchen und das zu meist unverschämten preisen. ich bilde mir ein solch einen anbieter vor kurzem mal gefunden zu haben, aber ich finde den link nicht mehr...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 01.04.2006 12:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gibt es praktisch nicht.

Lastschrift-Einzug kann vom Kunden eh bis 6 Wochen nach Durchführung storniert werden.

Was annähernd in die Nähe kommt, ist z.B. die von den Sparkassen eingesetzte Software GenoCash.
Dort wird dann über direkte ISDN-Einwahl bei den Banken Zahlungsverkehr ausgelöst.
Aber das kann man m.W. nicht antriggern.

Du wirst als sinnvollste Variante einen DTA-Stapel bilden.

Ansonsten bleibt dir nur sowas wie paypal.

Gerne weitere Infos, wenn nötig.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
pRiMUS

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: Vienna
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 01.04.2006 12:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

www.saferpay.de dort mal die infos durchlesen, ich entwickel das grad auch für ein projekt. sowohl kreditkarten als auch elv wird vondenen mit angeboten.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 01.04.2006 12:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dat is' aber doch alles sows wie firstgate und Konsorten.

Ich finde das zu teuer.

Und NActeil ist natürlich auch , dass du bei denen, wie auch bei paypal, dich erst einmal registrieren musst.

Dann lieber per Bankeinzug/Lastschrift oder Überweisung.
Ws nicht zu verachten ist, ist z.B. auch Kreditkarte Lächel . Das kommt, obwohl alle Welt immer schreit, wie teuer die Acquirerkosten sind, doch bei grösseren Summen besser weg als firstgate et.al.

Hängt natürlich auch davon ab, was da verkauft werden soll.

Wenn es Cent-Beträge sind, dann rechnet sich nur firstgate und Konsorten. Alles ab 20-30 EUR lieber auf die obenen beschriebenen Wege. Ein günstiger Acquirer war nach meinen Recherchen z.B. easypay
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK
Threadersteller

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 01.04.2006 13:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pRiMUS hat geschrieben:
www.saferpay.de dort mal die infos durchlesen, ich entwickel das grad auch für ein projekt. sowohl kreditkarten als auch elv wird vondenen mit angeboten.


das schaut doch mal sehr gut aus... da werd ich mich mal durchwühlen. vielen dank.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 01.04.2006 13:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Schau dir mal die Preise an.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK
Threadersteller

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 01.04.2006 13:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

MacCon hat geschrieben:
Schau dir mal die Preise an.


naja ich musses ja nicht zahlen. wenn der kunde unbedingt eine automatisierte version will, wird er um gebühren wohl oder übel nicht herum kommen. alternativ ist es ja auch noch möglich die kontodaten im shopsystem zu speichern und die abbuchung per onlinebanking vorzunehmen. das kanner sich dann aussuchen, ob er zeit oder geld sparen will.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pRiMUS

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: Vienna
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 01.04.2006 13:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tjo, auch bei kreditkarten musst du zahlen.

audio: du kannst für 65€ oder so dieses terminal fenster von denen nehmen, geht auch sehr gut und ist nich zu teuer. ich habe für meinen kunden die pro version gekauft, hab allerdings auch locker 50% rabatt bekommen Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen online-spendenformular mit bankeinzug programmieren ..?!
automatisierter Seitenwechsel
Automatisierter Text-Import
Sitemaps erstellen - automatisierter Workaround
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Programmierung


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.