mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 01:26 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: wie solche farben mit photoshop bekommen? vom 06.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> wie solche farben mit photoshop bekommen?
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
n8elfe

Dabei seit: 04.07.2006
Ort: Ostfriesland
Alter: 37
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 07.08.2006 12:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

schonmal an sowas gedacht?

selektive Farbkorrektur

wenn man die Wirkung von bestimmten Farbbereichen oder Farbenzusammenhängen verändern möchte, kann die selektive farbkorrektur angewendet werden. Sie führt die Farbraumtransformation nur in ausgewählten Fabbereichen durch.

Farbballance
Sie sorgt -wie der Name sagt- für ein ausgewogenes Verhältnis zwischen den einzelnen Farben. Hier können die Tiefen, die Lichter und die Mitteltöne eines Bildes seperat eingestellt werden.

Farbton/Sättigung
weiterhin hat man noch die Möglichkeit, im Dialogfenster für alle Farbtöne seperat den Farbton, die Sättigung und die Lab-Helligkeit zu bestimmen, was mitunter an Bildern, bei denen alle anderen Funktionen versagen, doch noch erstaunliche Verbesserungen bewirken kann.

Mitunter hättest Du noch die Möglichkeit mit Ebenen zu arbeiten und gewisse Bereiche ein- oder auszugrenzen um bestimmte Effekte zu erzielen. Einfach mal rumeXperimentieren... Lächel

Greetz die n8elfe
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
golem

Dabei seit: 02.08.2006
Ort: Prag,Ghettl
Alter: 109
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 07.08.2006 13:56
Titel

klauen wie die raben

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi,
erstma ein tipp! wie die alten hollywood-profis! schau wo die schatten sind resp. die glanzlichter. da seh ich schon mal dass das bild ein fake, resp eine collage ist. dann würd ich die ganze sache abdunkeln wie hölle und n spot auf die einzelnen sachen legen, das kommt immer monstermässig. ansonsten eben wie die friends sagen, am photoshop rumprobieren. von haus aus aufnehmen?...bruhuhaha
die kochen auch nur mit wasser.
wie sagte schon mein alter grafiklehrer, gut geklaut ist der halbe layout.....
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
lfo2k
Threadersteller

Dabei seit: 27.09.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 09.08.2006 00:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich experementiere schon eine halbe ewigkeit mit selektiver farbkorrektur, farbsättigung, farbballance, ebenen.

ich komm nur leider nicht dahinter * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.08.2006 05:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab ja den Link gepostet. Eigentlich kann man hier zu machen.
  View user's profile Private Nachricht senden
cocane

Dabei seit: 13.02.2006
Ort: Augsburg, Gersthofen
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.08.2006 08:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tonemapping sollte das Zauberwort sein. Gibt für PS ein Plugin, Photomatix glaub ich. Falls du nix findest schreib mich nochmal an, dann schau ich zuhause nach.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
cocane

Dabei seit: 13.02.2006
Ort: Augsburg, Gersthofen
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.08.2006 09:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gefunden: http://www.hdrsoft.com/de/download.html

Testversion gibt's für kostnix
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
crea_scion

Dabei seit: 09.08.2006
Ort: -
Alter: 30
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.08.2006 14:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich denke auch, dass hier in erster Linie die professionelle Ausrüstung (Kamerakomponenten, Beleuchtungsanlage,...) und die Motivwahl entscheidend für das hervorragende Ergebnis ist.
Da kannst du in Photoshop soviel filtern und künstlich nachbelichten wie du willst - wenn das Ausgangsmaterial nicht schon ganz großes Kino ist, kommst du damit nicht weit.
Ich würde es aber trotzdem weiterhin versuchen, man entdeckt teilweise recht interessante Einstellungen, die einen echt weiterbringen.
  View user's profile Private Nachricht senden
derpfadfinder

Dabei seit: 19.04.2002
Ort: pfadfinderlager
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 09.08.2006 16:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab mich da vor ca 1,5 Monaten auch mal rangemacht gehabt. Bei den Sonnenstrahlen und denm GL gibbet noch verbesserungsbedarf aber gewaltig. *Schnief* naja nichts desto trotz hier mal mein Werk. Von moderner Architektur zu Medievil.




  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Mit Photoshop farben wieder sichtbar machen?
Farben verändern sich in Photoshop
Photoshop zerhaut die Farben
Unsaubere Farben Photoshop
Unterschiedliche Farben in Photoshop
[Hilfe] Pantone-Farben in Photoshop?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.