mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 12:56 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Warum Dreamweaver? Pro und Contra vom 07.01.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> Warum Dreamweaver? Pro und Contra
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Autor Nachricht
Glas

Dabei seit: 24.05.2003
Ort: Bremen
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 07.01.2005 16:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pcfan hat geschrieben:
wenn ich das meiste hier so lese möchte ich einfach mal behaupten ihr lügt. zumindest die meisten von euch.

dieses "hach, ich bin ja so toll, ich kann webseiten von hand coden...." ist nun wirklich zum kotzen...

dw ist ein schönes programm, ich benutze es ständig und brauch mich deswegen nicht schämen...


Hajo, so siehts mal aus Lächel
Wichtig ist nur das Ergebnis *pah*
Ob das mit DW oder ohne oder mit Frontpage Lächel oder mit sonstwas entstanden ist, ist doch nebensächlich.

Klar können Grundlegende HTML Kenntnisse nicht schade bzw. sind sie sogar von Nöten ...
Aber wie ich bereits schrieb: Geschmackssache.


Zuletzt bearbeitet von Glas am Fr 07.01.2005 16:07, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
SchmidtBo
Threadersteller

Dabei seit: 04.01.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 07.01.2005 16:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ok danke...also ich benutze auch nur DW, obwohl HTML kann (wenn auch noch alles). und denke das es schon seine gründ hat das so viele DW benutzen und sie dann nicht sagen kann "der hat keine ahnung von html" ( <-- Schuld! hat mich gestern tierisch angekotzt)
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Honk

Dabei seit: 20.08.2003
Ort: Bremer Outback
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 07.01.2005 16:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Frontpage? Das geht zu weit! * grmbl * *zwinker*
Aber spass beiseite ... WYSIWYG ist ja nix falsches, aber wenn einer kommerziell webseiten erstellen will und von html-code keinen schimmer hat sollte man ihn teeren, federn und einsargen.
@pcfan: falls das der fall ist: schämen sie sich jetzt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
alfamaennchen

Dabei seit: 09.01.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 07.01.2005 16:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

alesch hat geschrieben:
... wenn ich mal schnell ne Tabelle bauen muss oder sonstige Templates, geht es mit DW einfach schneller als alles selbst zu tippen. Außerdem gefällt mir das direkte Uploaden aus DW einfach sehr gut.

Alle die sagen "Mach das im Notepad (oder ähnlichem)! Das ist das einzig Wahre!" haben für mich einfach zuviel Zeit. Ich kann HTML und wenn mal was krumm ist, mach ich das auch in HTML-Code. Aber die Zeit alles selbst zu schreiben ... die hab ich einfach nicht!


Seh ich genauso!

& alle die behaupten sie würden nie in die Layoutansicht linsen um zu sehen ob alles passt haben ne 2m lange Holznase Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 07.01.2005 17:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Honk hat geschrieben:
Frontpage? Das geht zu weit! * grmbl * *zwinker*
Aber spass beiseite ... WYSIWYG ist ja nix falsches, aber wenn einer kommerziell webseiten erstellen will und von html-code keinen schimmer hat sollte man ihn teeren, federn und einsargen.
@pcfan: falls das der fall ist: schämen sie sich jetzt.


Was hat hat nicht coden können mit Dreamweaver zu tun? Der Bub bietet, wie bereits geschrieben noch viel mehr als nur statische HTML Gerüste bauen. Datenaustausch, Workflow; darüber schonmal nachgedacht? Hmm...?!
Ich finde Dreamweaver ist ein mächtiges Tool, welches weitaus mehr kann als nur coden. * Ja, ja, ja... *


Zuletzt bearbeitet von l'Audiophile am Fr 07.01.2005 17:02, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 07.01.2005 17:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

alfamaennchen hat geschrieben:
alesch hat geschrieben:
... wenn ich mal schnell ne Tabelle bauen muss oder sonstige Templates, geht es mit DW einfach schneller als alles selbst zu tippen. Außerdem gefällt mir das direkte Uploaden aus DW einfach sehr gut.

Alle die sagen "Mach das im Notepad (oder ähnlichem)! Das ist das einzig Wahre!" haben für mich einfach zuviel Zeit. Ich kann HTML und wenn mal was krumm ist, mach ich das auch in HTML-Code. Aber die Zeit alles selbst zu schreiben ... die hab ich einfach nicht!


Seh ich genauso!

& alle die behaupten sie würden nie in die Layoutansicht linsen um zu sehen ob alles passt haben ne 2m lange Holznase Grins


Naja die Layoutansicht finde ich persönlich sehr unausgereift, vorallem wenn die Seiten zum größten Teil aus CSS bestehen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DooH

Dabei seit: 06.08.2003
Ort: Köln
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 07.01.2005 17:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

für tabellenlayouts benutze ich dreamweaver, für css layouts homesite + topstyle Pro
  View user's profile Private Nachricht senden
alfamaennchen

Dabei seit: 09.01.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 07.01.2005 17:04
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

pejot hat geschrieben:
alfamaennchen hat geschrieben:
alesch hat geschrieben:
... wenn ich mal schnell ne Tabelle bauen muss oder sonstige Templates, geht es mit DW einfach schneller als alles selbst zu tippen. Außerdem gefällt mir das direkte Uploaden aus DW einfach sehr gut.

Alle die sagen "Mach das im Notepad (oder ähnlichem)! Das ist das einzig Wahre!" haben für mich einfach zuviel Zeit. Ich kann HTML und wenn mal was krumm ist, mach ich das auch in HTML-Code. Aber die Zeit alles selbst zu schreiben ... die hab ich einfach nicht!


Seh ich genauso!

& alle die behaupten sie würden nie in die Layoutansicht linsen um zu sehen ob alles passt haben ne 2m lange Holznase Grins


Naja die Layoutansicht finde ich persönlich sehr unausgereift, vorallem wenn die Seiten zum größten Teil aus CSS bestehen.


„reinlinsen” - nicht bearbeiten!
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Pro/Contra Flash-Sites
target _blank, pro und contra
Dreamweaver
dreamweaver
Dreamweaver
Dreamweaver
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.