mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 23:25 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Transparenter Hintergrund für Bilder in powerPoint vom 02.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> Transparenter Hintergrund für Bilder in powerPoint
Autor Nachricht
Tobi1234567
Threadersteller

Dabei seit: 08.03.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 02.05.2006 09:12
Titel

Transparenter Hintergrund für Bilder in powerPoint

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey Leute!
Ich soll in der Berufsschule ein Referat halten und will PowerPoint (2000) als Medium nehmen...
Jetzt will ich Freisteller einbauen aber irgendwie ließt der anscheinend keine TIFF´s!
Kann mir jemand helfen wie ich vorgehn soll?

MFG Tobi
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 02.05.2006 09:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

PNG ist das Zauberwort - oder auch die Suche
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
sk333

Dabei seit: 22.04.2005
Ort: Essen
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 02.05.2006 09:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Tobi!

Hatte ein ähnliches Problem bei einer Präsentation für einen Kunden... Also wir haben hier nur eine PowerPoint Version (2004) für Mac. Da funktioniert es sowohl mit .png als auch mit Gifs. Nur hat der mir die .pngs beim Transport zu Windows irgendwie zerschossen! Aber probier mal beides aus - bei .png hättest du den Vorteil, auch weiche übergänge zur Transparenz zu kriegen und nicht nur so einen hampeligen Mist wie bei Gifs. Ausserdem kannst du da auch mehr als 256 Farben darstellen... Vielleicht funktioniert es ja, wenn du alles auf der Dose machst...

Ansonsten gibt's jede Menge gute Power Point Tipps unter http://www.ppt-faq.de/ Da haben mir einige Sachen von neorm geholfen - wenn es auch nicht grad die schönste Seite ist *ha ha*

Naja, viel Glück noch für deine Präsentation, Sebastian
  View user's profile Private Nachricht senden
Typografit

Dabei seit: 31.01.2006
Ort: München
Alter: 53
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 06.05.2006 15:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bei PowerPoint für Windows ist ein gutes Format das EMF, das bietet den Vorteil, dass scharfe Kanten entstehen, man kann auch Transparenen verwirklichen. Wenn jemand aus Illustrator herstellt, kann er die EMF auch exportieren. Fallstricke sind zu beachten: 1. Platzierte Rasterbilder dürfen nicht verlinkt sein und 2. Verwendete Farbfälder dürfen nicht als global definiert sein, sonst werden die schwarz.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Transparenter Flash-Film in PowerPoint
transparenter Hintergrund?
transparenter Hintergrund
transparenter Hintergrund bei IFRAME
transparenter Verlauf auf Hintergrund
transparenter container-hintergrund?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.