mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 13:19 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Strahlen vom 16.08.2006

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> Strahlen
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Superman

Dabei seit: 13.10.2005
Ort: Erde
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 18.08.2006 08:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das machst du ganz einfach...

Mach dir ein neues Dokument, z.B. 60 px breit, 5 px hoch. Dann füllst du die ersten 10-20 pixel von links mit deiner lieblingsfarbe. Hintergrund kannst du Transparent machen. Diese kleine Datei legst du dann als Muster fest (Bearbeiten -> Muster festlegen). Dann machst du dir einfach dein Dokument in dem du es drin haben willst auf, gehst auf Bearbeiten->Fläche füllen und wählst unter "Füllen mit" dein Muster aus. Nun nur noch unter den Verzerrungsfiltern auf Polarkoordinaten "Rechteckig -> Polar" auswählen und FERTIG.
  View user's profile Private Nachricht senden
Ähnliche Themen Strahlen in Photoshop
Strahlen in Photoshop
Strahlen in Illustrator
illustrator - strahlen automatisch kreisförmig anordnen?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.