mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 01:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: selbstartende Multimediea CD vom 05.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> selbstartende Multimediea CD
Autor Nachricht
ZeroFlash
Threadersteller

Dabei seit: 11.02.2005
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.07.2005 23:11
Titel

selbstartende Multimediea CD

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich steh vor der aufgabe solch eine cd zu erstellen. es soll eine selbstartende präsentation sein, die automatisch abläuft. allerdings sind wir uns noch nicht einig, was das programm angeht womit wir es erstellen. es sollen 500 firmen in 15 minuten präsentiert werden. also etwa 2 sekunden pro bild/firma.

es soll zu jeder firma ein bild geben, ein logo evtl. auch einen slogan.

zur verfügung steht uns nur powerpoint und flash. große animierte übergänge sind bei der zeitlichen abfolge nicht drinn. einfach folie nach folie.

meine frage ist welche software würdet ihr empfehlen um es plattformübergreifend zu machen? powerpoint würde theoretisch reichen, ist aber sicherlich nicht professionell. in flash hingegen kann ich ne exe machen damit brauch man keinen player mehr. aber wie verhält sich das am mac?

mich würde mal interessieren, wie ich es hinbekomme, dass die cd nach dem einlegen dann automatisch lädt und abspielt, so das der user nichts mehr maachen muss?

naja gut

gute nacht und schon mal danke
  View user's profile Private Nachricht senden
TerrorALF

Dabei seit: 04.02.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 05.07.2005 23:35
Titel

Re: selbstartende Multimediea CD

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ZeroFlash hat geschrieben:
mich würde mal interessieren, wie ich es hinbekomme, dass die cd nach dem einlegen dann automatisch lädt und abspielt, so das der user nichts mehr maachen muss?

http://www.mediengestalter.info/forum/38/faq-autostart-von-anwendungen-auf-cd-rom-4073-1.html

Zu Deiner anderen Problematik: Bei Flash weiß ich jetzt nicht so genau Bescheid, aber in
Macromedia Director kannst Du plattformunabhängige Präsentationen erstellen.

Gruss
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
pecorina

Dabei seit: 12.08.2004
Ort: Vancouver, BC
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.07.2005 03:29
Titel

Re: selbstartende Multimediea CD

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

TerrorALF hat geschrieben:
..., aber in Macromedia Director kannst Du plattformunabhängige Präsentationen erstellen.



Yep... mit Director kannst du schnell und einfach solche Präsentationen erstellen Grins falls es aber schnell gehen sollte, kannst du ja eine präsentation mit flash erstellen und diese als swf in einem html dokument laufen lassen. somit hast du auch ein plattformübergreifender inhalt.

Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
ZeroFlash
Threadersteller

Dabei seit: 11.02.2005
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 06.07.2005 07:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

danke schön

ja an director dachte ich auch nur da wurd ich nur angemotzt, dass wie director nicht haben und wir die wahl zwischen flash und powerpoint haben...

*balla balla*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.