mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 13:54 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Rollover in ImageReady 8.0 vom 11.03.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> Rollover in ImageReady 8.0
Autor Nachricht
steffila
Threadersteller

Dabei seit: 24.03.2004
Ort: Irgendwo
Alter: 29
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 11.03.2005 08:39
Titel

Rollover in ImageReady 8.0

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Versuche grad in Image Ready 8.0 einen Rollover Effekt zu erstellen.
Wo ist der Rollover Reiter abgebliegen...???
Kann es sein dass sich ImageReady so sehr verändert hat?

In der Hilfe finde ich nur einen Hinweis, einen Rollover mit "Web Inhalt"
zu erstellen. Hab aber gestern schon stunden damit verbracht zu verstehen
wie das gehen soll.

Bei euch weiß doch bestimmt irgendwer bescheid, oder ?
  View user's profile Private Nachricht senden
mcbethy

Dabei seit: 02.12.2002
Ort: Hamburg
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 11.03.2005 11:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielleicht solltest du mal die Hilfe von ImageReady bemühen.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
# Erstellen Sie in Photoshop den Text und das Bild für die Schaltfläche sowie den Inhalt für die verschiedenen Rollover-Statusmöglichkeiten der Schaltfläche. Platzieren Sie den Inhalt eines Rollover-Status, der sich vom normalen Status unterscheidet, auf separaten Ebenen. Die Ebenen für den Rollover-Status können entweder den normalen Status der Schaltfläche ergänzen oder anstelle der Ebenen des normalen Status verwendet werden. Soll beispielsweise ein Kreis neben einer Schaltfläche angezeigt werden, wenn der Benutzer den Mauszeiger über diese Schaltfläche bewegt, erstellen Sie den Kreis auf einer separaten Ebene. Die Schaltfläche selbst brauchen Sie nicht zu duplizieren.
# Wählen Sie in der Ebenen-Palette die Ebene aus, die den normalen Status der Schaltfläche darstellt. Wählen Sie dann "Ebene" > "Neues ebenenbasiertes Slice". Photoshop erstellt auf der Ebene ein Slice, das die Schaltfläche umgibt. Das Slice markiert, in welchem Bereich der Mauszeiger die Aktivierung des Rollover-Status auslöst.
# Speichern Sie die Datei und wählen Sie "Datei" > "In ImageReady bearbeiten". ImageReady wird geöffnet und das Bild wird angezeigt.
# Klicken Sie auf die Registerkarten "Ebenen" und "Web-Inhalt", um die Paletten in den Vordergrund zu stellen. Wenn die Paletten noch nicht geöffnet sind, wählen Sie "Fenster" > "Ebene" und dann "Fenster" > "Web-Inhalt".
# Wählen Sie in der Web-Inhalt-Palette den Status "Normal" aus. Stellen Sie dann in der Ebenen-Palette sicher, dass für diesen Status die richtigen Ebenen ein- bzw. ausgeblendet sind. Klicken Sie auf das Augensymbol Augensymbol , um eine Ebene auszublenden, oder auf die leere Augenspalte, um eine Ebene einzublenden.
# Wählen Sie in der Web-Inhalt-Palette das Slice aus, das Sie für die Schaltfläche erstellt haben. Klicken Sie dann unten in der Palette auf die Schaltfläche "Rollover-Status erstellen" Schaltfläche 'Neu'. Photoshop fügt den Status "Over" unter dem Slice ein. Der Status "Over" wird aktiviert, wenn der Benutzer mit dem Mauszeiger auf die Schaltfläche zeigt.
# Achten Sie darauf, dass der Status "Over" in der Webinhalt-Palette ausgewählt ist. Klicken Sie dann auf das Augensymbol Augensymbol oder auf die leere Augenspalte neben den Ebenen in der Ebenen-Palette, die Sie für diesen Status ein- oder ausblenden möchten.

Wichtig: Bevor Sie Änderungen an den Ebenen einer Schaltfläche vornehmen, sollten Sie immer sicherstellen, dass in der Webinhalt-Palette der korrekte Rollover-Status ausgewählt ist.
# Wenn Sie dieser Schaltfläche einen weiteren Status hinzufügen möchten, wiederholen Sie die Schritte 6 und 7. Beispielsweise können Sie den Status "Selected" hinzufügen oder den Status "Down", der aktiviert wird, wenn der Benutzer die Maustaste drückt.

Hinweis: Wenn Sie den in Photoshop erstellten Status in einen anderen Status ändern möchten (beispielsweise "Down" in "Selected"), wählen Sie den Status aus und wählen Sie dann im Menü der Web-Inhalt-Palette "Rollover-Status-Optionen". Wählen Sie den gewünschten Status und klicken Sie auf "OK".
# Um eine Vorschau des Rollover-Status anzuzeigen, klicken Sie in der Toolbox auf die Schaltfläche "Dokument-Vorschau" Dokument-Vorschau, Schaltfläche und bewegen Sie den Mauszeiger über die Schaltfläche. Versuchen Sie auch, jeden weiteren erstellten Status zu aktivieren (indem Sie beispielsweise mit der Maus klicken oder die Maustaste drücken). Klicken Sie noch einmal auf "Dokument-Vorschau", um den Vorschaumodus zu deaktivieren.
# Wenn Sie mit der Schaltfläche zufrieden sind, speichern Sie die Datei. Es ist wichtig, die Datei zunächst im Photoshop-Format zu speichern. Im Photoshop-Format werden alle Komponenten der Schaltfläche beibehalten. Außerdem können Sie später bei Bedarf Änderungen vornehmen. Nachdem Sie die Schaltfläche als PSD-Datei gespeichert haben, können Sie sie in eine andere Photoshop-Datei integrieren oder für die Verwendung in einer Webseite optimieren.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Einfach auf Hilfe und unter Suche rollover eingeben.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
 
Ähnliche Themen rollover problem in imageready
Homepage mit ImageReady: verzögerter Rollover
Rollover in ImageReady, bzw. mit Dreamweaver bei Navigation
Fertiges ImageReady Rollover richtig speichern?
[imageready/golive CS2] rollover "selected"
ImageReady oder Fireworks?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.