mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 05:49 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: PHP5 Neuerungen vom 12.08.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> PHP5 Neuerungen
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
wacalu

Dabei seit: 25.01.2003
Ort: Berlin
Alter: 33
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 14.08.2004 12:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich bin jetzt nicht der programmierkönig, aber einfach mal um das ein bisschen zu begreifen:
könnte so eine Klasse aussehen!? Grins

Code:
<?php

abstract class Mediengestalter {

   privat $status="arbeitslos";
   privat $style;
   privat $skills;
   privat $hobbies;
   privat $lieblingsboard="mediengestalter.info";
   privat $gewicht;

   privat function do_something {
      while($status == "arbeitslos") {
         eat_snacks();
         drink_coffee();
         work_a_little_bit();
         $skills++;
         $hobbies--;
      }
      if($status == "arbeitslos") {
         eat_snacks();
         drink_coffee();
         $skills--;
         $hobbies++;
      }
   }
}

class Mediengestalter_M extends Mediengestalter {

   protected $sex="male";

   privat function go_drinking {
      while($alk == $unterlippe+$oberkante) {
         drink_a_lot();
      }
   }
}

class Mediengestalter_W extends Mediengestalter {

   protected $sex="female";
   privat $oberweite="158DD"

   privat function do_fitness {
      while ($gewicht<="50") {
         run();   
      }
      drink_molke();
   }
}


schönes Wochenende!

PS könnt ihr ja ein bisschen erweitern *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Sa 14.08.2004 13:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*ha ha* junge, das sind doch normalerweise so linux-nerd scherze... aber die standardeigenschaft "arbeitslos" hat schon ein fünkchen wahrheit
 
Anzeige
Anzeige
Waschbequen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst So 15.08.2004 22:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Warum gibt's in PHP eigentlich weiterhin keine Typen außer Variant? Mich nervt das mittlerweile ziemlich, wenn ich z.B. im alten ASP mit VBScript arbeiten muss - da ist's genauso.
 
karmacoder

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: Fürth
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 15.08.2004 22:53
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

mit typen ist son ding, heiß diskutiert wollte man nicht all zu sehr inkompatible zu alten versionen sein, eine möglichkeit die automatische typenkonvertierung nach wunsch auszuschalten wurde leider nur angedacht.

das heist es gibt weiterhin die üblichen datentypen, aber es wird ohne es kompromisse automatisch konvertiert.
wenigstens gibt es einen extra vergleichsoperator === (ja 3x) der nicht nur inhalt sondern auch datentyp prüft.

Code:

$x = "2";

if ($x == 2) {
// wird konvertiert und ist somit true
}
if ($x === 2) {
// wird nicht konvertiert und ist false
}




http://de.php.net/manual/en/function.gettype.php

hilft vielleicht mal weiter wenn es wichtig ist...
aber weiterhin gilt "4a" + "5b" = 8 *balla balla*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Waschbequen
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst So 15.08.2004 22:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Na gut, den gibt's ja sogar in JS schon *zwinker*
 
Account gelöscht
Threadersteller


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mo 16.08.2004 22:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Frage ist, inwieweit so etwas bei der Programmierung von 99% aller Webanwendungen von Nutzen ist...

----------------

Mal etwas anderes: Was kann eigentlich dieses MySQL Light (oder wie das heist), gibts da schon eine Dokumentation (am besten D => ich bin sehr Sprachfaul), und vor allem: Eine GUI ähnlich PHPMyAdmin?


Zuletzt bearbeitet von karmacoder am Mo 16.08.2004 23:53, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
karmacoder

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: Fürth
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 16.08.2004 23:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sqlite heist es: http://sqlite.org/docs.html
es kann nichts * Ich geb auf... * ausser klein und schnell sein *zwinker*
aber für die meisten reicht das ja schon.

und XSchinkenX du kannst deine eigenen post editieren, kein grund für nen neuen *zwinker*
Du bist echt anstrengend... * grmbl * *Whaazzzz uppp?*


Zuletzt bearbeitet von karmacoder am Di 17.08.2004 00:09, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
rob

Dabei seit: 11.12.2003
Ort: ~/
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 17.08.2004 09:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
mysql hat ihre lizenspolitik geändert, deswegen darf es nciht mehr mit freier software (php) gebundelt werden

Das stimmt so nicht. Auch MySQL ist freie Software. MySQL steht jetzt unter GPL (früher LGPL) und hat somit die gleiche Lizenz wie auch Linux.
Das Problem liegt daran, daß MySQL und PHP unterschiedliche und nicht zueinander kompatible Open Source Lizenzen benutzen.
Wenn ein Programm unter GPL steht, dann müssen die daraus resultierenden Programme auch wieder unter GPL stehen und darum konnte man es nicht wie früher in PHP einbauen.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [PHP5] Welches Buch zum Thema PHP5 ?
PHP4 oder PHP5?
PHP4 oder PHP5
php3 zu php5?
probleme mit php5
Unterschied php4 - php5
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.