mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 02:20 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Photoshop] rechts raus, links weiter vom 14.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> [Photoshop] rechts raus, links weiter
Autor Nachricht
Der Scar
Threadersteller

Dabei seit: 14.05.2006
Ort: näher als ihr denkt
Alter: 26
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 14.05.2006 16:44
Titel

[Photoshop] rechts raus, links weiter

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Community *zwinker*

Eine Frage an alle, die sich mit Photoshop (CS) auskennen: Mein Problem ist folgendes: Ich möchte ein neues Dokument erstellen, das einen "besonderen" Rand hat: Wenn ich, zum Beispiel mit einer Pinselspitze, über den Rand male, dann soll die Farbe nicht "abbrechen", sondern auf der gegenüberliegenden Seite fortgesetzt werden. Wie der Titel sagt: "rechts raus, links weiter".

Ist etwas schwer zu erklären...

Gibt es die Möglichkeit,so etwas in Photoshop einzustellen?

Mfg


Zuletzt bearbeitet von Der Scar am So 14.05.2006 16:46, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
melamin

Dabei seit: 30.11.2004
Ort: 51°29'N 7°36'O
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 14.05.2006 17:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bei photoshop 7 gibt es einen filter der sich "verschiebungseffekt" nennt. dürfte dem schon nahe kommen. du kritzelst einfach deinen rand ein wenig mehr mittig, dann wendest du den effekt an.

du willst zwar eher, dass es live passiert, während du malst, aber damit solltest du das problem auch lösen können. * Ja, ja, ja... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Der Scar
Threadersteller

Dabei seit: 14.05.2006
Ort: näher als ihr denkt
Alter: 26
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 14.05.2006 17:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Idee mit dem Verschiebungseffekt kam mir auch schon auf...

Ich möchte aber einen anderen Effekt mit diesem Rand erziehlen: Das Dokument ist nicht größer als 40 Pixel und soll, aneinander gereiht, eine saubere Fläche ergeben. Der Rand muss also genau zum gegenüber liegenden passen.

Es soll wie ein "Tile" bei älteren 2D-Computerspielen funktionieren, mit dem man Flächen sauber darstellen kann.
  View user's profile Private Nachricht senden
Rari

Dabei seit: 02.11.2005
Ort: Hamburg
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 14.05.2006 17:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das ganze als ein Teil machen und slicen? * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
melamin

Dabei seit: 30.11.2004
Ort: 51°29'N 7°36'O
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 14.05.2006 17:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Der Scar hat geschrieben:

Es soll wie ein "Tile" bei älteren 2D-Computerspielen funktionieren, mit dem man Flächen sauber darstellen kann.


ja, genau. wo ist das problem? du kannst den verschiebungseffekt doch jederzeit rückgängig machen.

mal doch erstmal was du in der mitte vom tile haben willst. dann verwendest du einmal den verschiebungseffekt, malst die ränder, und wendest die gleiche verschiebung wieder in die andere richtung an.

wenn du aber den begriff "tile" kennst, hättest du aber genausogut 'ne suchmaschine konsultieren können: http://www.google.de/search?hl=de&c2coff=1&sa=X&oi=spell&resnum=0&ct=result&cd=1&q=tile+photoshop&spell=1
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 14.05.2006 18:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Such mal hier im Forum nach Photoshop und kacheln
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen in Photoshop von rechts nach links schreiben -> Persisch
Rechts Links td background=
[MooTools] Tween von links nach rechts
Background wiederholen nach links und rechts
div von links nach rechts ? HILFE
DW-Extension für Frames LINKS-RECHTS unverschachtelt
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.