mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 20:53 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Photoshop CS 2 und die Verkettung von Ebenen! vom 21.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> Photoshop CS 2 und die Verkettung von Ebenen!
Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
teufelchen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 22.08.2006 07:19
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

beeviZ hat geschrieben:
genau. zum markieren strg gedrückt halten


+ strg E


Kann man denn jetzt die verkettung eigentlich nicht mehr lösen? * Keine Ahnung... *


// cs2 ist schon manchmal komisch....

bei Illu verhaut er mir die Textinfos sodass ich den Text nicht mehr bearbeiten kann.
Copy und Paste im neuen Dokument lösen zwar das Poblem aber das ist trozdem ein unnötiges übel. <-- Schuld!

und

Dokumente ich ich als .ai speicher (richtige Illustrator Datei) wird das ico als PDF angezeigt? <-- Schuld!


Zuletzt bearbeitet von am Di 22.08.2006 07:36, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
acvtvs

Dabei seit: 09.05.2006
Ort: Frankfurt am Main
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 22.08.2006 08:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

beeviZ hat geschrieben:
diese "smart objects" sehen für mich im ersten moment nur aus wie n übersichtlicheres ebenenset. kannste mal bisschen erläutern, gecko? Lächel


Als ich zufällig festgestellt habe, was SmartObjects sind war ich total begeistert. Im Grunde genommen ist es eine Vektordatei, die Photoshop als Pixel darstellt. Wenn Du die Vektordatei bearbeitest, ändert sich auch die Darstellung in Photoshop. Du hast also auch hier die Möglichkeit die Grafik beliebig zu vergrößern.

Zu den Verkettungen. Die habe ich am Anfang auch vermisst. Da ich sie aber immer nur brauchte, um gleichzeitig Ebenen zu verschieben habe ich mich schnell daran gewöhnt die vorm vershcieben gemeinsam zu markieren. Die Verkettung kommt bei mir so gut wie gar nicht mehr zum Einsatz (und wenn, weiß ich ja inzwischen wo ich sie finde).
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Joschka Truemmer
Threadersteller

Dabei seit: 25.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 22.08.2006 11:53
Titel

Hmmm...!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also, die Smartobjects sind schon ok..., keine Frage. Mir geht es aber um das Ausrichten von Ebenen, welches man sonst eigentlich nur mit der Verkettung der Ebenen bewerkstelligen konnte. Früher war das ein Klick und heute muss ich dafür noch zehntausend Tasten drücken..., klasse gemacht Adobe!!! <-- Schuld!

Da ich nun schon seit ca. 10 Jahre Photoshop benutze, ist mir immer mal wieder aufgefallen, das Adobe anscheinend Spass dran hat, ständig die Sachen wo anderst zu verstecken. *balla balla* Mal sind die Voreinstellungen da, mal dort. Für was!????

* Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Tom76

Dabei seit: 07.04.2005
Ort: Rockcity Gaggenau
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 22.08.2006 12:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich versteh dein Problem nicht. Meinst du das "Linke Kanten ausrichten, zentriert ausrichten"-etc.???
Wo liegt das Problem? Nach kurzer Eingewöhnung finde ich das Ebenenhandling von PS CS2 genial, weil
es quasi analog zum Explorer funktioniert (Strg um mehrere dateien zu markieren etc.)
  View user's profile Private Nachricht senden
AB-1987

Dabei seit: 16.01.2006
Ort: Solingen – NRW
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.08.2006 18:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich nutze Photoshop jetzt seit ca. einem jahr – mit Photoshop 7 angefangen und aktuell mit CS.

Die Funktion Shift + Klick auf eine Ebene + Shift + Klick auf eine andere, welche mir aus Corel bekannt war habe ich die ganze Zeit über vermisst und ich verstehe nicht wieso man in so einer Profi-Software eine so simple Funktion weglässt.

Mein Problem ist nämlich oft: Mehrere Ebenen die in den Müll sollen! Am einfachsten wäre es die Ebenen mit Shift anzuklicken und sie auf den Mülleimer in der Ebenenpalette ziehen. Wie schaffe ich das in Photoshop 7 bzw. Photoshop CS?

Welche Vorteile hat die Ketten-Funktion???

Danke * Ich geb auf... *
  View user's profile Private Nachricht senden
derpfadfinder

Dabei seit: 19.04.2002
Ort: pfadfinderlager
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.08.2006 19:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also ich konnte doch schon im 7ner mehrere Ebenen mit Shift auswählen. * Keine Ahnung... * Letztendlich wer am ner Dose sitzt kennt das Ebenenprinzip doch von der Handhabung her aus dem WinExplorer, ist doch exakt die gleiche Logik mit den selben Funktionen. Das verketten kommt noch hinzu. Und das ist unten in der Ebenenpalette.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Joschka Truemmer
Threadersteller

Dabei seit: 25.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 23.08.2006 21:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

AB-1987 hat geschrieben:
Welche Vorteile hat die Ketten-Funktion???


Ganz einfach: Wenn Du 10 Ebenen gleichzeitig wohin ziehen willst, dann verkettest Du das ganze. Somit belieben Dir die einzelnen Ebenen und die Anordnung erhalten. Was aber viel besser ist: Mit den Ketten kann man ganz schnell was gegeneinader ausrichten. Wenn Du z. B. die Hintergrundebene markierst und dann die drüberliegende Ebene verkettest, dann kannst Du - nur mit dem Bewegenwerkzeug - z. B. die Ebene auf dem Hintergrund zentrieren. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Joschka Truemmer
Threadersteller

Dabei seit: 25.08.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mi 23.08.2006 21:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

derpfadfinder hat geschrieben:
Also ich konnte doch schon im 7ner mehrere Ebenen mit Shift auswählen. * Keine Ahnung... *


Wie bitte!? Das würde ich gerne mal sehen. Du kannst mit Shift höchstens mal die Ebenen verketten, nicht aber auswählen.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen pdf mit externer Verkettung
Verkettung von textrahmen in Indesign
ebenen fixieren in photoshop
Photoshop und Ebenen Auswahl
Zu viele Ebenen in Photoshop
Photoshop - Ebenen zu dateien exportieren
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.