mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 22:06 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Photoshop - cmyk als rgb nach rgb - Farbprobleme vom 26.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> Photoshop - cmyk als rgb nach rgb - Farbprobleme
Autor Nachricht
pat bateman
Threadersteller

Dabei seit: 26.07.2006
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.07.2006 12:29
Titel

Photoshop - cmyk als rgb nach rgb - Farbprobleme

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Habe folgendes Problem: Ich habe von einer Zeitungsredaktion Fotos erhalten, die in RGB und als JPG abgespeichert wurden. Ursprünglich waren es aber wohl Dateien in CMYK, sodaß die Bilder jetzt auch noch wie typische CMYKs aussehen, also vielzu plakative Farben etc. Ich brauche die Fotos nun zur Bildschirmdarstellung. Ich habe im Photoshop alles ausprobiert (umwandeln zurück in CMYK und dann wieder in RGB), kriege die Fotos aber vom Aussehen nicht in einen RGB-Modus verwandelt. Der Weg über die verschiedenen Wege Bild --> Einstellungen --> XXX ist nicht präszise genug. Gibt es keinen automatisierten Weg, so wie ich per "umkehren" auch aus einem Negativ ein Positv machen kann? Merci.
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 26.07.2006 12:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

CMYK hat plakativere Farben?
Also wenn wir den Begriff grade gleich verstehen, CMYK
ist der weitaus kleinere Farbraum und hat westentlich
weniger Plakative Farben - grelle und intensive Farbtöne
fallen oft ganz aus dem Bereich und sind nicht Druckbar.

Eine Wandlunf von RGB in CMYK und zurück nach RGB
sollte daher vermieden werden. Ausser irreperable Verluste
bringt das nicht sonderlich viel mit sich.

Deiner RGB-Datei sollte ein Profil anhängen, wenn Sie
denn richtig erstellt und weiterverarbeitet wurde. Mit
dessen Hilfe und einem funktionierendem CM kannst du
diese in den für dein Druckverfahren geeigneten CMYK-
Farbraum transformieren.

Ich an deiner Stelle würde, auch wieder funktionierendes
Farbmanagement vorausgesetzt, die RGB Daten in Photoshop
soweit farblich anpassen wie es möglich ist um die vorherigen
Verluste wenigstens rein optisch etwas zu korrigieren.

Negativ? Positiv? Hä? * Keine Ahnung... *
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
pat bateman
Threadersteller

Dabei seit: 26.07.2006
Ort: Berlin
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 26.07.2006 13:13
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Vielen Dank für die schnelle Antwort, cyanamide. Also, mit plakativeren Farben meine ich folgendes. Auf den Fotos, die ich erhalten habe, sind die Bäume in einem sehr grellen Grün, die Gesichter tendieren in Richtung pink etc. Die Bilder wurden zwar in RGB konvertiert, die Farben sind aber gleich den CMYK-Farben geblieben. Das sieht nun also so aus, wie wenn ich ein CMYK-Foto, das im Photoshop noch in RGB-Farben dargestellt wird, in ein LAyoutprogramm importiere, wo das Foto plötzlich in den tyischen CMYK Farben erscheint...

Die Rückwandlungsproblematik ist mir bewußt, es war nur ein Versuch, der gescheitert ist.

In die Profile habe ich reingeschaut - leider ohne Erfolg. Die Farben werden nicht wirklich verändert.

Habe jetzt tatsächlich einfach ein wenig Mangenta und Grün rausgenommen und es ist ok.

Mit dem Positv - negativ meinte ich folgendes. Wenn ich ein Farbnegativ scanne, habe ich auch erst ein merkwürdig aussehendes Bild (halt alles in Komplementärfarben) - wenn ich auf umkehren gehe, habe ich plötzlich ein schönes Positiv.

Ich hoffte, dass es eine Funktion gäbe, wo aus vermeintlichen CMYK-Farben, die in der Bildschirmdarstellung immer "verfälscht" aussehen, eine automatische RGB-Darstellung hinkriegen würde.
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 26.07.2006 13:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Kannst mal eine Datei online stellen?
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Photoshop CS6 - RGB in CMYK
CMYK - RGB Problem
RGB - Wert für CMYK
CMYK>RGB>LAB - Farbraum
[PS] Unterschiedliche Werkzeuge in RGB und CMYK.
CMYK => RGB? Suche Datenbank mit Farbwerten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.