mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 01:53 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: pdf bekommt konkurrenz vom 26.04.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> pdf bekommt konkurrenz
Seite: 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
nike
Threadersteller

Dabei seit: 11.05.2003
Ort: stgt
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.04.2005 15:35
Titel

pdf bekommt konkurrenz

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.microsoft.com/whdc/device/print/metro_FAQ.mspx

so wie's aussieht bekommt das pdf-format konkurrenz von microsoft.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
morocco-wurstlounge

Dabei seit: 29.04.2004
Ort: Neuss
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.04.2005 16:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

naja... das pdf ist mittlerweile so renomiert, dass ich mir was in ähnlicher form von microsoft net wirklich vorstellen kann. und microsofts ruf in sachen verlässlichkeit ist ja auch nicht gerade der beste
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
gtz

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.04.2005 16:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

über kurz oder lang wird sich ein offenes format einem proprietären, geschlossenen gegenüber immer durchsetzen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
gleis24

Dabei seit: 22.12.2003
Ort: -
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 26.04.2005 17:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.macworld.co.uk/news/index.cfm?RSS&NewsID=11395
  View user's profile Private Nachricht senden
FlorianB

Dabei seit: 14.10.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 27.04.2005 16:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenns ein Format wie PDF gibt, bei dem man keinen Destiller kaufen muss, wird es sich durchsetzen können.

Aber von Microsoft? Ich glaub nicht dran.
  View user's profile Private Nachricht senden
Medienverunstalter

Dabei seit: 03.02.2003
Ort: Neutraubling
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 27.04.2005 17:02
Titel

Der Markt bestimmt alles...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sicherlich sind OpenSource-Lösungen auf lange Sicht die Gewinner, allerdings werden sich zuerst die Datenformate durchsetzen, die von den großen Herstellern gepusht werden. Und da spielt derzeit eben fast nur PDF mit. Wenn Heidelberg und Creo auf PDF setzen, Adobe seinen Distiller in immer mehr Anwendungen implementiert und auch OpenOffice dauernd mit PDF-Unterstützung wirbt, sieht man ja die Akzeptanz und Verbreitung des Formates. Und ich könnt' mich jetzt mit PDF im Printbereich nicht beschweren... wobei:

Wie wäre es, wenn erstmal jeder PDF's schreiben lernt, und dann schaun wir nach dem Format der Zukunft? Grins


MfG
Florian
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 27.04.2005 17:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich glaube ihr unterschätzt ein wenig die Macht von Microsoft - ich kann mir schon vorstellen, dass sich das durchsetzen kann, bzw. neben PDF existieren wird. Allerdings habe ich es mir im Detail noch nicht angeschaut, aber wenn es qualitativ wirklich ne Alternative sein wird, dann wird sich das imho ziemlich schnell verbreiten.

Wie übrigens so einiges mehr noch, was von Microsoft schon gekommen ist (.NET in der Software-Entwicklung, siehe z.B. Mono) und kommen wird (Indigo - Macromedia hat's versucht und ist bis jetzt nicht sehr weit damit gekommen, MS wird es imho schaffen).

Schauen wir einfach mal was die Zukunft bringen wird.
 
Achim M.

Dabei seit: 17.03.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 27.04.2005 17:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Waschbequen hat geschrieben:
Ich glaube ihr unterschätzt ein wenig die Macht von Microsoft - ich kann mir schon vorstellen, dass sich das durchsetzen kann, bzw. neben PDF existieren wird. Allerdings habe ich es mir im Detail noch nicht angeschaut, aber wenn es qualitativ wirklich ne Alternative sein wird, dann wird sich das imho ziemlich schnell verbreiten.


Für den Heim- und Office-User wird das sicher eine interessante Technologie sein. PDF ist aber im Druckbereich schon so stark etabliert, da wird sich in den nächsten Jahren kaum mehr was ändern (daran hängen einfach zu hohe Investitionen). Insofern bleibt PDF in näherer Zukunft das flexiblere Format, weil es professionelle wie semiprofessionelle Bedürfnisse abdeckt.

Microsoft hat ja auch mal versucht PostScript zu kopieren. Kann mich nicht mehr erinnern, wie das Ganze heißen sollte, es war aber ein Flop.

Gruß

Achim
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Konkurrenz zu Macromedia Contribute
microsoft silverlight, konkurrenz zu flash?
wie bekommt ihr Zeichnungen in den PC?
Wieviel bekommt man für Banner?
Wie bekommt man das am besten hin.
Illustrator CS4 bekommt Datei nicht berechnet?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2, 3  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.