mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 23:10 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Outlook] Signatur mit Logo | Mac Problem vom 31.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> [Outlook] Signatur mit Logo | Mac Problem
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
Mischpult

Dabei seit: 19.11.2003
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 21.09.2005 12:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

worshipper hat geschrieben:
welche schriftarten kann ich in einer signatur benutzen?


die, die auf dem Empfaengersystem installiert sind
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Astro

Dabei seit: 14.04.2003
Ort: auf der Flucht
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 21.09.2005 14:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Und alles ist für die Katz, wenn der Empfänger sein Mailprogramm so eingestellt hat, dass die Mails nur im einfachen Textformat anegezeigt werden.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.09.2005 11:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

worshipper hat geschrieben:
welche schriftarten kann ich in einer signatur benutzen?

Nach mehreren Tagen Standardisierungsdiskussion kann man auf solche Wünsche sehr gereizt reagieren...

Was ist dir lieber:
Die E-Mail ist bei dir mit Schriftarten, Farben und Bildern überladen,
das E-Mail-Programm des Empfängers versteht den HTML o.ä. Murks
aber nicht und zeigt Textwirrwar an – unverständlich für den Empfänger.

Die E-Mail besteht aus reinem Text, korrekt umgebrochen, mit Signatur
versehen, der Empfänger kann die E-Mail korrekt betrachten.
  View user's profile Private Nachricht senden
rob

Dabei seit: 11.12.2003
Ort: ~/
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.09.2005 11:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also wenn ich eine Mail bekomme, wo eine rtf-Datei angehängt ist, wo dann nur eine dämliche Signatur drin ist...
arghs!
Emails sollten entweder als reinem Text bestehen (die beste Alternative) oder als HTML. Aber hängt da doch bitte nicht rtf-Files an und erwartet, daß diese dann bei irgendjemanden auch angezeigt werden...
Klar kannst du auch Mails als rft-Code verschicken... Dann kommt bei vielen aber nur Murks an.

[fränK] hat's ja bereits gesagt: Eine korrekte Signatur steht im Mailbody und ist ganz normaler Text, der nur durch --(Zeilenumbruch) abgetrennt ist. Das stellt der Mailclient dann als Signatur dar bzw. kann es automatisch ausblenden.
Wenn da rtf-Text drin steht, dann kann ich mir nicht vorstellen, daß es anständig angezeigt wird. Wenn im Header der Mail der Content-Type auf text/plain gesetzt ist, dann wird da sicherlich kein rtf-Code ausgewertet. Bei text/html ebenfalls nicht...
Ich würde stark davon abraten, rtf-Signaturen zu erstellen...
Ebenso solltest du auch keine Bilder in deine Signatur packen. Die müßten dann wieder base64-codiert mitgeschickt werden und die Mail müßte als HTML- oder Multipart-Mail verschickt werden. Bei vielen Mailclients würde das Bild dann auch nicht einmal erscheinen, sondern nur als Anhang dargestellt werden.
  View user's profile Private Nachricht senden
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 54
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 23.09.2005 11:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn es HTML denn sein muss,

arial helvetica verdana times
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
worshipper
Threadersteller

Dabei seit: 01.10.2004
Ort: worshipper fear satan
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.11.2005 11:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und wie schaut es mit umlauten im textformat aus. werden diese problemlos von von jedem system richtig gelesen.
  View user's profile Private Nachricht senden
gtz

Dabei seit: 15.04.2002
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 23.11.2005 12:12
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

worshipper hat geschrieben:
und wie schaut es mit umlauten im textformat aus. werden diese problemlos von von jedem system richtig gelesen.


innerhalb gewisser grenzen schon. man sollte davon ausgehen, dass -so du denn ein gängiges charakterset benutzt- der empfänger das ordentlich an wird zeigen können.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
[fränK]
Moderator

Dabei seit: 27.04.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 27.11.2005 16:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

gtz hat geschrieben:
man sollte davon ausgehen, dass -so du denn ein gängiges charakterset benutzt- der empfänger das ordentlich an wird zeigen können.

Idealerweise ISO-8859-15 oder UTF-8...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Outlook Signatur HTML, Logo+Bild (verknüpft) nebeneinander
Mac Mail Signatur, Logo linksbündig und Text rechts daneben?
Outlook Express 6 Signatur
Html Signatur für Outlook
(Outlook) HTML Signatur und eigene Schriftart
E-Mail-Signatur für Outlook 2010 erstellen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.