mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 20:02 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Microsoft empfiehlt: Keine Links mehr anklicken vom 30.01.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> Microsoft empfiehlt: Keine Links mehr anklicken
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
ventura

Dabei seit: 07.04.2002
Ort: -
Alter: 76
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 31.01.2004 18:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

FordPrefect hat geschrieben:
Warum es bei einem umgekehrtem Betriebssystemverhältniss trotzdem nicht zu den gleichen Auswirkungen wie jetzt unter Windows kommen würde.


//

da habt ihrs ihr amateure!

danke für den link.
  View user's profile Private Nachricht senden
Terrabyte

Dabei seit: 20.10.2003
Ort: -
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 02.02.2004 12:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mahlzeit

@ Eisdealer zur aufklärung hierbei geht es um die tatsache bezüglich der unsicherheit anderer browser! und den vorwurf an andere unwissend zu sein nur weil sie den ie benützen.
disqualifiziert es mich in voraus auch auf sicherheitslücken anderer browser hinzuweisen
ich denke nicht den genau das ist es was gerne verschwiegen wird (vielleicht auf grund dessen das es einfach nicht sein darf denn es ist ja nicht microsoft) woher ich mir das recht nehme? jahrelange erfahrung und die tatsache das ich schon andere dinge erlebt habe
die hier ja manche leute für absolut unmöglich halten wer das denkan mag bitte schön solche aussagen habe ich schon viele gehört von leuten die später vor ihren so sicheren xy rechner saßen mit ihrem xy betriebssystem und Browser (der ja so sicher ist) und voller wut das wieder zurechtbogen was ja eigentlich nie hätte passiern dürfen.

es freut mich zu hören das du mir in dem punkt der sofware benutzung zustimmst doch leider muss ich dich in deinem letzten punkt korigieren.
ich habe in keinsterweise jemand anderem das recht abgesprochen das zu benützen was er mag!!
im gegenteil (vielleicht hast du mich auch nur falsch verstanden)
diesbezüglich möchte ich nochmal erwähnen ja ich arbeite bevorzugt mit win aber ich arbeite hier in meinem büro auch mit einem linux server und ich setze mich auch gerne mal an einen mac zu erwähnen wäre auch das ich nicht alles gut heiße was microsoft betrifft dennoch ist es ein meiner meinung nach komfortables recht übersichtliches system und ich finde es auch gut das es eine gesunde konkurenz dazu gibt.

was ich allerdings nicht gutfinde ist für ein produkt zu propagieren regelmäßig dabei personen die dieses produkt nicht benutzen als unwissend doff zu bezeichnen ohne die möglichen nachteile dessen auch mal zu erwähnen.

sollte es nicht in diesem forum wichtigere dinge geben?
ich finde es gehört nicht in dieses forum seine wut an microsoft in einer unqualifizierten form an den leuten auszulassen die dieses produkt benützen.

Peace >T<
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
FordPrefect

Dabei seit: 03.09.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 02.02.2004 13:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Terrabyte hat geschrieben:
Mahlzeit

hierbei geht es um die tatsache bezüglich der unsicherheit anderer browser! und den vorwurf an andere unwissend zu sein nur weil sie den ie benützen.
disqualifiziert es mich in voraus auch auf sicherheitslücken anderer browser hinzuweisen
ich denke nicht den genau das ist es was gerne verschwiegen wird (vielleicht auf grund dessen das es einfach nicht sein darf denn es ist ja nicht microsoft)


Du hast vollkommen recht das andre Browser genauso nicht sicher sind - nur das angebliche "verschweigen" versteh ich absolut nicht. Zum einen wegen Open-Source Browsern wie Mozilla/Firebird, und zum andren weil andre Firmen sich drum bemühen die Fehler zeitnah zu beheben. (siehe Opera).
Das Problem bei IE ist eben das er so tief im System drinsitzt.
  View user's profile Private Nachricht senden
Terrabyte

Dabei seit: 20.10.2003
Ort: -
Alter: 45
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 02.02.2004 13:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das angebliche verschweigen bezieht sich darauf das immer nur thrads zum thema sicherheitslücke IE/microsoft eröfnet werden doch keiner zum thema sicherheitslücke in xy entdeckt update hier zb. das schöne ist ja andere firmen bemühen sich mehr darum diese so schnell wie möglich zu beheben (was sehr erfreulich ist) im gegensatz zu microsoft! (was eher unerfreulich ist)
aber machen wir uns nichts vor ohne hinweis auf ein update (egal jetzt welche sowftare) sind auch nutzer anderen produkte risiken ausgesetzt
von denen sie vielleicht nichts wissen

peace >T<
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Links automatisch anklicken und reload?
Coverflow zum anklicken
Menü zum anklicken
Scroll leiste in Flash - zum anklicken
Text hinter transparentem PNG anklicken
AI (CS5)| Problem: Objekte verrutschen beim Anklicken
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.