mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 12:09 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Mehrere Bilder bearbeiten vom 25.05.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> Mehrere Bilder bearbeiten
Autor Nachricht
Benutzer 39335
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Do 25.05.2006 18:04
Titel

Mehrere Bilder bearbeiten

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Guten Tag alle zusammen Lächel
Ich habe hier grad 800 Fotos, die alle Rotstichig sind. Alle zu groß sind und ich muss zu jedem den Titel des Fotos unter das Bild schreiben.

Also:
1. Wie kann ich bei mehreren Fotos gleichzeitig den Farbton ändern (Rotstich weg)?
2. Wie kann ich bei mehreren Fotos gleichzeitig einen bestimmten Bereich ausschneiden? - Es sind alles Portrait-Fotos bei denen ich den Rand entfernen muss.
3. Wie kann ich immer ca. 30 Fotos auf einer Seite automatisch anordnen und den Dateinamen unter diesen anzeigen lassen?

Ich muss die Enddatei dann speichern um sie in Freehand benutzen zu können.

Geht das überhaupt mit Photoshop oder braucht man dafür ein anderes Programm? Wenn ja - hat jemand ne Ahnung was für eins so was kann? Können auch mehrere Programme sein... Ist immer noch besser als 800 Fotos einzelnd zu bearbeiten Lächel

Danke schonmal für die Antworten
pr0f1
 
t0y

Dabei seit: 16.04.2006
Ort: Bremen
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.05.2006 19:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

PhotoShop !

1. Stapelverarbeitung
2. Stapelverarbeitung
3. Gallery erstellen, ScreenShot, FreeHand, bearbeiten.


Zuletzt bearbeitet von t0y am Do 25.05.2006 19:49, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
stsy2k

Dabei seit: 30.01.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 25.05.2006 19:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

3. Photoshop -> Automatisieren -> Kontaktabzug/Kontaktabzug II
  View user's profile Private Nachricht senden
lemmi

Dabei seit: 09.05.2006
Ort: Wuppertal
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 25.05.2006 19:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Den Rotstich kannst du mit Hilfe der Stapelverarbeitung wegmachen.

Du legst zuerst eine aktion an (fenster aktionen, neue aktion). alles was du anschließend machst (also z.B. den rotstich in einem beispielbild entfernen) wird in der aktion gespeichert, bis du auf das kleine quadrat unten im aktionen-fenster klickst, um die aufzeichnung zu beenden.

Anschließend wählst du im Menü Datei: Automatisieren > Stapelverarbeitung. Du kannst einen Quellordner und einen Zielordner anlegen, die aktion anwählen die ausgeführt werden soll und bestimmen wie die neu gespeicherten Bilder benannt werden sollen.

Geht natürlich nur wenn der Rotstich bei allen bildern gleich ist.
  View user's profile Private Nachricht senden
Benutzer 39335
Account gelöscht Threadersteller


Ort: -

Verfasst Fr 26.05.2006 09:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ok vielen Dank!
 
 
Ähnliche Themen Bilder ohne Bildbearbeitungsprogramm bearbeiten
Flash Bilder bearbeiten
eingescannte Bilder ändern/bearbeiten
Bilder im Neonlook stylisch bearbeiten...
Text und Bilder mit Adobe Acrobat nicht bearbeiten
Suche gute Onlinetools, welche Bilder bearbeiten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.