mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 13:24 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: lichtschwert wie funzt das? vom 07.04.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> lichtschwert wie funzt das?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
O2noob
Threadersteller

Dabei seit: 05.11.2005
Ort: frankfurt
Alter: 26
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 07.04.2006 18:18
Titel

lichtschwert wie funzt das?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tach

also nich das ich das machen wöllte aber ich würd gern mal wissen wie man so ein laserschwert in einen film einfügt kann mir das nur schwer vorstellen!

und meine zweite frage wie haben die damals die alte driologie gemacht, computereffekte usw. waren ja wegen der lahmen hardware sehr beschrängt oder lieg ich da falsch?

mfg

[edit]
Verschoben von Allgemeines - Nonprint nach Software - Nonprint


Zuletzt bearbeitet von tacker am Fr 07.04.2006 22:57, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Flytoe

Dabei seit: 09.02.2006
Ort: -
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 07.04.2006 18:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Da is eigentlich ganz einfach entweder mit After Effects oder hiermit: http://www.alienryderflex.com/rotoscope/

Zuletzt bearbeitet von burnout am Fr 07.04.2006 18:37, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
O2noob
Threadersteller

Dabei seit: 05.11.2005
Ort: frankfurt
Alter: 26
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 07.04.2006 18:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das teil hab ich in london gesehen wenn das glas drumrum nich wär würds aussehen wie echt!

aber ich bin mir sicher das das im film beim drehen ein holzstock oder sowas war und später erst das lichtschwert eingefügt wurde
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
O2noob
Threadersteller

Dabei seit: 05.11.2005
Ort: frankfurt
Alter: 26
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 07.04.2006 18:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hey danke Lächel

werd mal mit meinem noob englisch versichen da durchzukommen
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Flynn

Dabei seit: 09.04.2004
Ort: wTAL
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 07.04.2006 19:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hab ich mal für meinen kleinen gemacht...

www.grafikdahl.com/LASER.mov
  View user's profile Private Nachricht senden
Dester

Dabei seit: 30.03.2006
Ort: Schwabenländle
Alter: 28
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 07.04.2006 20:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Was für Programme braucht man denn für sowas (oder auch für den "blaue Wand"-Effekt)?
  View user's profile Private Nachricht senden
l'Audiophile

Dabei seit: 16.09.2004
Ort: Berlin
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 07.04.2006 20:32
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dester hat geschrieben:
Was für Programme braucht man denn für sowas (oder auch für den "blaue Wand"-Effekt)?


Wie schon gesagt, bei Adobe After Effects bist du schon mal bei ner guten Adresse.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Maik Vader

Dabei seit: 12.01.2006
Ort: Gladbeck
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 07.04.2006 23:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Au weia! Bei dem Titel dachte ich erst, Hier ist nach der Funktion eines Lichtschgwertes gefragt *zwinker*
Hatte schon die Querschnittgrafiken vom Griff zur Hand.

Da gibts diverse Tutorials im Netz. (Hab natürlich gerade keins zur Hand, is auch schon spät)
Letztendlich muss man in Jedes einzelbild die Leuchtende Klinge über deinen Besenstiel zeichnen.
Wenn Du so Effekte wie Farbe etc. einmal eingestellt hast, dann ist das in jedem Bild automatisch drin.
Bedeutet trotzdem in jedem Frame einen strich ziehen.
Bei schnellen Bewegungen muss das so verwischt sein (dreieckige Form)
Und bei Berührungen gibts nen Blitz *zwinker*

Will sowas auch mal machen. Hab mitlerweile 2 FX-Lichtschwerter von Master Replicas die Leuchten. In Videoaufnahmen überstrahlen die so, dass es wie im Film wirkt. Ist etwas bequemer und muss nur nachvertont werden.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Drop Down Menü - FF funzt, IE funzt nicht
Dreamweaver funzt nicht
[Hyperlink] funzt nicht
HG sound funzt nicht!
z-index funzt nicht
Stapelverarbeitung funzt nicht :-(
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.