mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 12:12 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Internetseite selbst machen!? vom 27.10.2005


Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> Internetseite selbst machen!?
Seite: 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
DMG-mill
Threadersteller

Dabei seit: 07.10.2005
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 27.10.2005 23:14
Titel

Internetseite selbst machen!?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo,
habe eine Frage: mit welchem Programm lassen sich Internetseiten erstellen, ohne dass kompliziert ist.

ist GoLive dafür gut geeignet?

was schlägt ihr vor?
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 27.10.2005 23:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Sicherlich, oder Dreamweaver. Einfach ausprobieren: www.macromedia.com
 
Anzeige
Anzeige
DMG-mill
Threadersteller

Dabei seit: 07.10.2005
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 27.10.2005 23:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Waschbequen hat geschrieben:
Sicherlich, oder Dreamweaver. Einfach ausprobieren: www.macromedia.com


was ist besser???

muss man bei GoLive auch text eingeben, sprich programmieren?
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Do 27.10.2005 23:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dima4ka hat geschrieben:
Waschbequen hat geschrieben:
Sicherlich, oder Dreamweaver. Einfach ausprobieren: www.macromedia.com


was ist besser???

muss man bei GoLive auch text eingeben, sprich programmieren?

Wenn du trollen willst, geh zu www.heise.de - da wirst du dich wohlfühlen.
 
27inches

Dabei seit: 20.08.2003
Ort: Hamburg
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 27.10.2005 23:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

GoLive ist von Adobe, und ein sogenannter WYSIWYG (what you see is what you get)-editor, mit dem du "ohne" HTML Webseiten gestalten kannst.
Du zeihst di bilder und tabellen und wasweiss ich einfach auf die ebene und hast dann am ende ne webseite.

Das Pendant von Macromedia heisst Dreamweaver, auch nicht zu verachten, welches du nutzt ist Geschmackssache, beide haben vor- und nachteile.

Beide kannst du ohne "programmieren" zu können bedienen. Für ein perfektes Ergebnis schaden HTML/CSS Kenntnisse nicht

Viel Erfolg!

PS: www.selfhtml.org *Thumbs up!*


Zuletzt bearbeitet von 27inches am Do 27.10.2005 23:40, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
DMG-mill
Threadersteller

Dabei seit: 07.10.2005
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 27.10.2005 23:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Waschbequen hat geschrieben:
dima4ka hat geschrieben:
Waschbequen hat geschrieben:
Sicherlich, oder Dreamweaver. Einfach ausprobieren: www.macromedia.com


was ist besser???

muss man bei GoLive auch text eingeben, sprich programmieren?

Wenn du trollen willst, geh zu www.heise.de - da wirst du dich wohlfühlen.


was heißt hier trollen, ich will mich nur informieren, da ich damit anfangen möchte (also internet seiten erstellen)!
  View user's profile Private Nachricht senden
pRiMUS

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: Vienna
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 28.10.2005 02:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich hoffe du willst das ab nächste woche hauptberuflich in einer ich ag für firmen anbieten ...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 28.10.2005 06:11
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

och kinder nu kommt doch mal alle wieder runter... ich kann dieses elende gejammer über die billige konkurenz jetzt dann so langsam echt nicht mehr hören. also wer angst hat, ein schüler oder einzelkämpfer könnte ihm mit kampfpreise konkurenz machen, sollte mal sein eigenes geschäftsmodell gründlich überdenken...

back to topic: was die herren hier wohl vor allem sagen wollen ist, das man, um webseiten zu erstellen zumindest mal fließend HTML und CSS können sollte. diese editoren wie dreamweaver und golife sind zwar ein gutes werkzeug, aber wenn man eben die grunddinge nicht beherrscht im grunde völlig nutzlos. man bekommt da zwar eine webseite unterm strich raus, aber die wird alles andere als professionell werden.

also fang am besten damit an:

http://de.selfhtml.org und http://www.css4you.de - wenn du da durchblickst kannst du dir dreamweaver oder golife auf die platte schmeißen Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Problem bei Internetseite
Internetseite mit Quark 6.1
Video auf eine Internetseite
Blickfangpunkte auf Internetseite
Preis für eine Internetseite
Aufbau einer Internetseite
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Seite: 1, 2, 3, 4, 5  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.