mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 19:16 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: [Homepage erstellen] Welche Programme nutzt Ihr? vom 09.02.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> [Homepage erstellen] Welche Programme nutzt Ihr?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14  Weiter
Autor Nachricht
TylerDurden

Dabei seit: 08.12.2003
Ort: Erfurt
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.02.2004 08:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dreamweaver mx ! da geht nix drüber
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
el Zeratulo

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Bent Badheim
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.02.2004 08:17
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Waschbecken hat geschrieben:
el Zeratulo hat geschrieben:
och, für reides WebCoding sind Zend Studio / Maguma Studio schon nah am .net (wie gesagt, nur für webcoding). und dann gibts ja auch noch Eclipse.
Für GUI-Apps fällt php ja eh weg, da nimmt man dan c++/python oder sowas, und da gibts auch ziemlich gute Entwicklungsumgebungen; an vs.net reichts net ran, aber ist immer noch was ganz anderes als homesite.


ist klar, homesite ist ja auch nix anderes als notepad mit ein paar vordefinierten funktionen *zwinker*

aber um auf vs.net zurückzukommen: die ide möchte ich (wirklich) sehen, in der du nen formular samt validierung aller felder nach verschiedenen kriterien (samt regexen) in wenigen minuten zusammenklickst. hab' es am anfang selbst für quatsch gehalten, da ich mehr auf "selfmade" stehe und html am liebsten noch per hand code, aber es verbessert einfach dermaßen den workflow und nimmt einem lästige standardaufgaben ab, dass ich es nicht mehr missen möchte.


aber ist man da nich sehr beschränkt? was mach ich denn wenn ich jetzt mehr rand, zellenhintergrund-bilder oder nen icon vor jedes feld haben möchte? die idee an sich find ich schon krass, nur inwieweit klappt das dann noch mit layout/design?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
fyll

Dabei seit: 20.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.02.2004 09:44
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hahaaa *ha ha*

was geht denn hier ab?????

Also wirklich!!!
Nichts geht übers eigene Wissen, die eigene Kreativität und die eigene Freiheit!

Das beste Programm zum HTML, JavaScript, PHP, Perl, blablabla proggen:

C:\Windows\Notepad.exe

Jo!
  View user's profile Private Nachricht senden
niffi

Dabei seit: 17.01.2003
Ort: Dresden
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.02.2004 09:51
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

dreamweaver mx

sonst phase5 html editor (für kleine änderungen, hab früher aber alles damit gemacht)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
el Zeratulo

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Bent Badheim
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.02.2004 10:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ferret hat geschrieben:
Hahaaa *ha ha*

was geht denn hier ab?????

Also wirklich!!!
Nichts geht übers eigene Wissen, die eigene Kreativität und die eigene Freiheit!

Das beste Programm zum HTML, JavaScript, PHP, Perl, blablabla proggen:

C:\Windows\Notepad.exe

Jo!


lol.
warum nicht gleich vi ?
oder nein, alles hard-codieren in assembler auf der debug-konsole von dos. und den text-editor tipp ich mir auch selber! in assembler, c ist ja schon nicht mehr eigene kreativität, all die vorgefertigten funktionen..
*sigh.
manchmal verstehe ich den menschlichen trieb zur selbstkasteiung einfach nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
fyll

Dabei seit: 20.09.2003
Ort: Augsburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.02.2004 10:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*ha ha*
Zitat:
oder nein, alles hard-codieren in assembler auf der debug-konsole von dos. und den text-editor tipp ich mir auch selber! in assembler, c ist ja schon nicht mehr eigene kreativität, all die vorgefertigten funktionen..
*sigh.
manchmal verstehe ich den menschlichen trieb zur selbstkasteiung einfach nicht.


*bäh*
Eigentlich ne gute Idee, mit dem Editor selber machen...
Danke, setz mich gleich mal dran! *zwinker*

Keine Ahnung, sagt mir mein Stolz als non-print-operator
Ich lass mir von niemandem und vor allem von keinem Programm vorschreiben, wie mein Quelltext auszusehen hat!

... Einstellungssache ...
Jedem das seine *bäh*
  View user's profile Private Nachricht senden
Fuzy

Dabei seit: 14.01.2003
Ort: PW
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.02.2004 10:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

phase5 html editor
weaverslave (auch gut für css-formatierung und php)

dreamweaver nur für kompli Tabellenkram!
  View user's profile Private Nachricht senden
d' Pat

Dabei seit: 28.01.2003
Ort: Augsburg
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.02.2004 10:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist dein gutes REcht aber die Zeiiiiiiiiiiiiiiiiiiit. Das hacken dauert einfach zuuu lange *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Homepage erstellen mit Mac... Welche Programme?
Farbkarten aus Homepage erstellen
PDF-Erstellen für Homepage
Homepage erstellen erste Fragen!
Datenbank einbinden in Homepage u. Abfrageeingabe erstellen?
[CSS] fläche erstellen auf meiner homepage
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.