mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 02:01 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: golive + geschützter bereich vom 28.06.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> golive + geschützter bereich
Autor Nachricht
modo
Threadersteller

Dabei seit: 21.09.2003
Ort: münchen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 28.06.2004 07:38
Titel

golive + geschützter bereich

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

moin meine lieben!
verrät jemand nem Golive anfänger wie ich nen geschützten bereich einrichte? mit login etc...
die golive hilfe ist da keine allzu große hilfe, v.a. weil die sagt, dass es dann nur bei netscape + internet explorer funzt. was ich mir wirklich net vorstellen kann...
brauch keine anleitung wie es funzt, nur nen kleenen anriss sozusagen. den rest krieg ich dann schon hin...
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mo 28.06.2004 07:48
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Aha Ooops

Das wirste schätzungsweise mit nem HTML-Tool nicht wirklich hinkriegen, vor allem wenn dir wie es scheint der nötige technische Background fehlt. D.h. da musst du dich etwas tiefer in die Materie einarbeiten, Golive reicht da nicht.

Aber prinzipiell hast du mal folgende Möglichkeiten sowas zu bauen:

a) Unter nem Unix-/Linux-Webserver per .htaccess (Google...)
b) Per JavaScript - absolut nicht empfehlenswert und unsicher
c) Per serverseitiger Technologie, z.B. PHP, ASP.NET, CFM etc. - entsprechende Infos und Scripts:

www.google.de
www.hotscripts.com
 
Anzeige
Anzeige
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 28.06.2004 07:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

wenn du ein ganzes verzeichnis schützen willst machst du das am einfachsten direkt auf dem server mit htaccess:
http://de.selfhtml.org/diverses/htaccess.htm

für einen passwortschutz mit benutzernamen und passwort gibt es diverse möglichkeiten. hier wirst du allerdings um eine scriptsprache wie php oder perl (cgi) nicht herumkommen. zumeist benutzen solche systeme dann auch eine datenbank oder ein textfile um die benutzerdaten zu speichern. brauchbare scripte findest du unter www.hotscripts.com

// da war das waschbequen wohl schneller als ich Grins


Zuletzt bearbeitet von aUDIOfREAK am Mo 28.06.2004 07:51, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
modo
Threadersteller

Dabei seit: 21.09.2003
Ort: münchen
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 28.06.2004 07:56
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

*Thumbs up!* wunderbar, dank euch.
den rest krieg ich dann schon irgendwie hin...
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Geschützter Bereich einer Webseite durch Passwort sichern
GoLive 6
Golive
GoLive
Pulldownmenüs in GoLive 6
Dreamweaver MX vs. GoLive 6 (CS)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.