mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 09:18 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Für Studenten und Schüler vom 16.09.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> Für Studenten und Schüler
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Weiter
Autor Nachricht
mahzell

Dabei seit: 16.06.2003
Ort: bochum
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 16.09.2004 22:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ja bestimmt, oder beim vertrieb wie educheck selbst.
bei uns ist immer jemand von den firmen an den unis, microsoft hat sogar eine mitarbeiterin an der uni die sich darum kümmert und neue software vorstellt.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Reddenz

Dabei seit: 18.08.2003
Ort: Koblenz
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 17.09.2004 07:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Neox hat geschrieben:
ax hat geschrieben:
99 EUR sind trotzdem noch ganzschön happig. Da wird wohl keiner drauf zurückgreifen.


Au weia!

Dreamweaver MX 2004
Flash MX 2004
Fireworks MX 2004
FreeHand MX

für 99 EUro, das nennst du teuer? wie weit solln die runter gehn? 5 Euro? *Huch*


5 euro is für die meisten schüler ´n gängiger Preis für Macromedia Studio *zwinker*


gibts das auch für´s Creative Suit von Photoshop ?


Zuletzt bearbeitet von Reddenz am Fr 17.09.2004 07:42, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 17.09.2004 08:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Bonestruca hat geschrieben:
kleine frage, können die einem nachweisen damit geld zu verdienen wenn man alles unter der hand macht ? Au weia!


aufträge "unter der hand" abzuwickeln ist genau so illegal wie raubkopierte software zu benutzen. sowas nennt man gemeinhin schwarzarbeit und stellt dabei diebstahl beim finanzamt dar, was genauso strafbar ist. *balla balla* vorstellungen haben manche leute, das is echt unglaublich!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ventura

Dabei seit: 07.04.2002
Ort: -
Alter: 76
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 17.09.2004 08:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kann jemand von einem fall berichten indem geprüft wurde, ob software illegal benutzt wurde?
  View user's profile Private Nachricht senden
Neox

Dabei seit: 27.12.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 17.09.2004 09:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
kann jemand von einem fall berichten indem geprüft wurde, ob software illegal benutzt wurde?


zwar meine, also die Spielebranche aber egal... Crytec, ging wochenlang durch die Medien, nach ner Razzia wurden etliche Raubkopien festgestellt, im 6stelligen Wertebereich ham die sich damit bewegt... naja Bußgeld und das wars, da das imho Ubisoft übernommen hatte war das kein Ding, aber ne Normalperson wird sich das bei ner Kontrolle sicher nicht leisten können...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
lechuza

Dabei seit: 23.09.2003
Ort: Hamburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 17.09.2004 09:23
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Neox hat geschrieben:
Zitat:
kann jemand von einem fall berichten indem geprüft wurde, ob software illegal benutzt wurde?


zwar meine, also die Spielebranche aber egal... Crytec, ging wochenlang durch die Medien, nach ner Razzia wurden etliche Raubkopien festgestellt, im 6stelligen Wertebereich ham die sich damit bewegt... naja Bußgeld und das wars, da das imho Ubisoft übernommen hatte war das kein Ding, aber ne Normalperson wird sich das bei ner Kontrolle sicher nicht leisten können...


ja - aber würden die bei ner normalperson ne razzia durchführen? wie groß ist denn crytec - und was hat ubisoft damit zutun?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Neox

Dabei seit: 27.12.2003
Ort: Berlin
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 17.09.2004 09:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ubisoft war Publisher für Farcry und diese razzia hätte die Produktion von Farcry zum erliegen bringen können, da Farcry aber nen AAA Titel ist der viel Geld einspielt, sind die Kosten für das Bußgeld absolute Peanuts *zwinker*
und Crytec hatte zu der zeit so um die 50 Mann
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ventura

Dabei seit: 07.04.2002
Ort: -
Alter: 76
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 17.09.2004 09:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

so eine razzia kommt ja auch nicht aus heiterem himmel, da hat es bestimmt einen hinweis an die behörden gegeben.

es ist doch sehr unwahrscheinlich das ein student ohne begründeteten verdacht überprüft wird. mal angenommen ein grafik-student macht für unipartys fyler und plakate, mit der macromedia freehand education version. handelt er damit illegal? ist das eine kommerzielle nutzung, sobald die files an eine druckerei rausgehen oder wände damit plakatiert werden?


die beweisführung stelle ich mir auch denkbar schwierig vor. der student könnte jederzeit behaupten die grafiken an einem anderen rechner und anderer software( kommerziell nutzbare) erstellt zu haben. das gegenteil zu beweisen liegt dann erstmal bei den behörden, die für solch einen umfang wohl kein verfahren einleiten wird.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Adobe Suite 5 Design Premium Studenten-Version
Icon: Welche Lizenz, wenn ich Schüler bin
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.