mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 23:10 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Farben in Photoshop werden beim speichern verfälscht! vom 06.09.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> Farben in Photoshop werden beim speichern verfälscht!
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
mirimiri

Dabei seit: 14.03.2007
Ort: Freiburg
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 11.06.2007 14:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
das muss doch schon jemand bei adobe mal mitgekriegt haben, so lange wie das problem schon in foren diskutiert wird


mcnesium, ich habe auf dem Adobe Live event konkret bei Adobe nachgefragt und dort nur die Auskunft erhalten, dass man bei color settings auf "srgb" achten soll und im "save for web" dialog "uncompensated color" angewählt haben soll. (der kleine Pfeil links oberhalb des save buttons). Vielleicht löst das Dein Problem?

Mein Problem löst das nicht. Bei mir ist es so, dass selbst wenn ich eine farbfläche in #999999 anlege er mir nach save for web diese Farbe produziert: #aa7370, also noch nicht mal annährend ähnlich....[/quote]
  View user's profile Private Nachricht senden
SonnyX

Dabei seit: 06.04.2005
Ort: Bielefeld
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 15.06.2007 08:59
Titel

Lösun!

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich glaube eine recht gute Lösung gefunden zu haben.

Hatte gestern genau das Problem. Habe eine Grafik mit den Werten RGB 15, 25, 170 erstellt und diese Werte auch im HTML-Dokument benutzt. Tada, unterschiedliche Farbwiedergabe. Nun habe ich erfahren, dass daran der Gamma-Wert schuld ist, der beim speichern im PNG hinterlegt wird. Diesen muss man entfernen, dazu gibt es auf dem PC das Programm TweakPNG und für Mac GammaSlamma. Somit werden PNGs richtig dargestellt (Habe es im Firefox, Safari, IE7, IE5 (mac)) getestet. Das PNG muss aber über »Für Web speichern ...« gespeichert werden. Speichert man es über »Speichern unter ...« als PNG wird auch das Profil eingebunden. GammaSlamma (Mac) löscht einfach alle Tags, somit ist es egal wie man es speichert. Am PC muss man mit TweakPNG zusätzlich den Tag für das Profil löschen, wenn man das PNG über »Speichern unter ...« speichert.

Hoffe, das ist verständlich *zwinker*

mfg
SonnyX


Hier noch ein paar Links
http://www.hackthenet.de/weblog/104/png-gamma-bug-ie-beheben (TweakPNG, PC)
http://blog.h7media.de/2006/09/21/png-gamma-diegamma-fur-macosx/ (GammaSlamma etc. Mac)
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
mirimiri

Dabei seit: 14.03.2007
Ort: Freiburg
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Sa 16.06.2007 10:00
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe das Problem aber beim Abspeichern als gif oder jpg. Spielt da auch der gamma eine Rolle?

Miriam
  View user's profile Private Nachricht senden
SonnyX

Dabei seit: 06.04.2005
Ort: Bielefeld
Alter: 29
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 16.06.2007 12:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@mirimiri
Hm ... also dazu kann ich leider nichts sagen, denn dieses Problem trat bei mir immer nur beim PNG auf, aber noch nie bei einem JPEG. Da kann ich mir dann nur vorstellen, dass du vielleicht ein anderes RGB-Profil verwendest. Ich benutze für Web-Grafiken ausschließlich das Profil »sRGB IEC61966-2.1«. Und damit hatte ich bei JPEGs noch nie Probleme.

mfg
SonnyX
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Photoshop Farben anders als beim speichern
[PSCS3] Für Web speichern -> Was passiert mit den Farben?
"Für Web Speichern..." falsche Farben CS3
[photoshop] auf ftp speichern?
Photoshop - für web speichern?
[Photoshop] Für Web speichern -> Farbverlust
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.