mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 14:57 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Erfahrungen mit Macromedia Contribute vom 19.02.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> Erfahrungen mit Macromedia Contribute
Autor Nachricht
kowalski
Threadersteller

Dabei seit: 23.07.2002
Ort: mannheim
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.02.2004 12:45
Titel

Erfahrungen mit Macromedia Contribute

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sers,

ich bin bei der suche nach mini-cms programmen bei macromedia
über contribute2 gestolpert und hab mir die trial mal gesaugt.
sieht gut aus, ist aber fast schon zu komplex für die zwecke für die
ichs einsetzen will.

Hat jmd Erfahrungen ob DAUs damit arbeiten können ohne vorher
ne 2-wöchige schulung mitgemacht zu haben?

Gibt es Besonderheiten/Einschränkungen beim erstellen der Websites?


thx in advance.
  View user's profile Private Nachricht senden
Braininsider

Dabei seit: 18.11.2003
Ort: Halle
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.02.2004 13:10
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Nee würde mich aber auch mal interresieren also och ihr säcke.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Su_si

Dabei seit: 09.04.2002
Ort: Celle
Alter: 35
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 19.02.2004 13:29
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab mit Contribute gearbeitet, ist aber schon knapp n jahr her. Also ich fand das Aufarbeiten der Seiten für Cont. garnicht so schwer, du mußt halt Templates anlegen und Bereiche sperren und freigeben (editierbar und nich editierbar). Von daher nichts was ner großen 2 Wochen Schulung bedarf, und genauso siehts dann nachher auch mit dem Jenigen aus der Inhalte einpflegen muß, Zack eingeloggt auf die Seite, Seite ausgewählt auf der die Änderungen durchzuführen sind, Inhalt reingefuscht und fertig ist der Aal. Fontdesign natürlich vom Ersteller vorher festgelegt, am besten via css. Mit Bildern auch kein Ding, soweit ich mich erinnern ist es dem Ersteller möglich eine festdefinierte Größe einzugeben, auf die die einzupflegenden Bilder später selbst skalieren, gut dafür leg ich jetzt nicht die Hand ins Feuer, aber ich bin mir 90% sicher das es so is.

Einfache Programm für User und für Designer Grins

LG Sue


Zuletzt bearbeitet von Su_si am Do 19.02.2004 13:30, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
kowalski
Threadersteller

Dabei seit: 23.07.2002
Ort: mannheim
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 19.02.2004 13:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kewl, danke für die antwort.
für mich als alte dreamweaverschlampe wars auch kein ding
die funktionen zu kapieren. ist auch recht gut dokumentiert
das ganze. ich hab nur die befürchtung, dass der funktionsumfang
ältere personen *hüstel* überfordert. mir ist ein hardgecodetes
mini-cms eigentlich lieber, erstens hat mein progger dann arbeit und
zweitens kann mans idiotensicher anlegen. aber die liebe kohle... Menno!

ich denke ich werde es verwenden, allein schon weil ich mit
dreamweaver arbeite. vielleicht verdien' ich dann ja nochwas
an der "schulung"

*zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
kaihawaii

Dabei seit: 01.07.2004
Ort: Kassel
Alter: 43
Geschlecht: -
Verfasst Do 01.07.2004 14:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

kowalski hat geschrieben:
SNIP
ich hab nur die befürchtung, dass der funktionsumfang
ältere personen *hüstel* überfordert.

ich denke ich werde es verwenden, allein schon weil ich mit
dreamweaver arbeite. vielleicht verdien' ich dann ja nochwas
an der "schulung"

*zwinker*


wer word bedienen, ms clipart einbinden kann und auch schon einmal einen browser benutzt hat benötigt für contribute keine schulung. wenn doch, dann im bereich von 15 - 45 minuten. das ganze steht und fällt mit den eingesetzten vorlagen und der guten vorab-konzeption durch den admin oder lead-designer.


Zuletzt bearbeitet von kaihawaii am Do 01.07.2004 16:36, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
sascha3k

Dabei seit: 02.06.2004
Ort: Thüringen
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.07.2004 14:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also ich find contribute 2 gar net mal so schlecht...

ich empfehle dieses kleine programm immer kunden, die ständig einfache dinge an ihren seiten ändern wollen (Wie einfache Texte, Preise usw...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Workshop für Macromedia Contribute
Konkurrenz zu Macromedia Contribute
Macromedia-Kurs [Dreamweaver] Erfahrungen?
Contribute 3
Dreamweaver - Contribute
Adobe Contribute
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.