mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 09:20 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Einfaches CMS... gibt es das? vom 10.05.2005


Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> Einfaches CMS... gibt es das?
Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Autor Nachricht
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 10.05.2005 22:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Um nochmal aufs Thema zu kommen: Die Komplexität steigt i. d. R. mit den Ansprüchen an Individualität.

Für den Anfang würd ich ne Blogsoftware empfehlen...
 
Lumpis Helfer

Dabei seit: 04.04.2005
Ort: Reinfeld
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.05.2005 08:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Moin!

Ein einfaches und verständliches CMS ist z.B. Plone und Zope. Es ist fast ein Redaktionelles System und hat alles was das Herz begehrt. Ein Dr. Titel ist ebenfalls nicht nötig (habe 1Stunde gebraucht um das Prog. zu verstehen). Nur leider ist das CMS in Phyton geschrieben, muss also, wenn man keine Kenntnisse in Phyton hat, über das CM Interface eingestellt werden. Ist aber auch kein Problem da man die Einstellungen an der Seite über den Browser machen kann. Das Prog gibt es für Mac und Dose...

Vielleicht konnte Dir das weiterhelfen.

http://www.plone.org


Zuletzt bearbeitet von Lumpis Helfer am Mi 11.05.2005 08:36, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
13pixelchen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 11.05.2005 11:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi,

Ich habe hier auch mal ne Anforderungsliste, die sieht aber ein bisschen anders und konkreter aus. Kennt jemand den ekelhaften Websitecreator von 1und1? Sowas in der Richtung, nur besser.

Man soll haben:
- Seiten anlegen/löschen
- Überschrift, Unterüberschrift, Absatz, Liste einfügen
- Bildupload, Bild einfügen
- vorgefertigte Kontaktformulare

Ich brauche und will eigentlich auch keine
- Benutzerverwaltung

Das ganze sollte durch eine CSS Datei anpassbar sein und xhtml/css validieren. Vermutlich ist das das schwierigste. Aber Tabellenlayouts tuns auch. Ich stelle mir ein oder mehrere "Contentbereiche" im Template vor, wo man Sachen einfügen kann etc. Und eventuell die Möglichkeit mehrerer Menübereiche zwecks Metamenü und so.


Oder anders gefragt: Kennt jemand ne besonders einfach Möglichkeit, eine von mir aufgebaute Website dem Kunden zugänglich für inhaltliche Änderungen zu machen?
 
HotSpot

Dabei seit: 10.01.2004
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 11.05.2005 12:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Finde Contenido sehr gut, gefällt mir im Moment am besten.
  View user's profile Private Nachricht senden
13pixelchen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 11.05.2005 14:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab ne Anforderung vergessen. Läuft das auch ohne mysql? Wir/ich wollen eines, das möglichst überall Eingesetzt werden kann. Für größere/komplexere Kunden haben wir schon was gutes (babelcon) aber nichts was man mal eben schnell einrichten kann.

aus dem contenido handbuch:
Zitat:
Bei PHP darf keine safe_mode=on (Aktiviert) verwendet werden, da ansonsten die Dateiverwaltung nicht mehr richtig funktioniert.


*balla balla* Leute, gescheit programmieren, dann gehts auch. *Whaazzzz uppp?*


Zuletzt bearbeitet von am Mi 11.05.2005 14:07, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 11.05.2005 14:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

XSchinkenX hat geschrieben:
Für den Anfang würd ich ne Blogsoftware empfehlen...

Contribute oder das. Und nicht anderes.
 
Carino

Dabei seit: 29.04.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 13.05.2005 20:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@13pixelchen

hört sich nach einem Fall für PHPWCMS an.
Sehr angelehnt an dem mächtigen Typo3, aber viiiiel kleiner und handlicher.
Auf www.phpwcms-docu.de gibt es eine umfangreiche Dokumentation, auf www.phpwcms.de kommst du zum Download. Ich habe schon einige Seiten damit aufgesetzt als Beispiel:

http://academia-pradoventura.com
http://www.multimediacar.de
http://siamesische-katzen.de

Kontaktformular kann über ein Menü erstellt werden.
Bilder lassen sich importieren und z.B. über einen WYSIWYG Editor aufrufen.
Es können Kategorien dynamisch erstellt werden und mit Inhalt (Artikel + Contentparts) versehen werden.

Für Fragen steh ich per Email zur Verfügung.

Schöne Pfingsten,

Carino
  View user's profile Private Nachricht senden
TOC

Dabei seit: 09.03.2005
Ort: -
Alter: 31
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 14.05.2005 11:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

PHPWCMS höt sich sehr interessant an *Thumbs up!*

nur wie das mit der erstellung von eigenen templates und der dazugehörigen "bereichs-definition" geht, is mir noch nicht ganz so klar... vllt hats noch n paar nützliche links?

diese dokumentation bin ich grad am durchsehen...

//edit:
achja, wie is das mit "RC4" und "DEV" zu verstehen!?

thx, ciao toc


Zuletzt bearbeitet von TOC am Sa 14.05.2005 11:47, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Einfaches CMS
Ein einfaches CMS
ganz einfaches CMS
Suche einfaches, sehr schlankes CMS
Suche ein einfaches CMS + Forum (oder doch Portal?)
einfaches deutsches und kostenloses cms gesucht
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.