mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 18:04 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Einfaches CMS... gibt es das? vom 10.05.2005


Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> Einfaches CMS... gibt es das?
Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Autor Nachricht
Tachikoma
Threadersteller

Dabei seit: 20.01.2004
Ort: Nebenstadt Fulda
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.05.2005 12:26
Titel

Einfaches CMS... gibt es das?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Mädchengestalter! Lächel

Ich, hingebungsvoller Mac-User seit 1998
und grösster Fan vom einfachem Handling
der Mac-iApplications, bin auch der suche
nach einem ähnlich einfach zu bedienenden
Content Management System das vorzugs-
weise natürlich auch auf dem Mac gut und
simpel läuft.

Hab mich schon kurz an Typo 3 versucht...
aber ohne Literatur ist scheinbar ein
Doktortitel von nöten.

Wer kann mir was ganz einfaches, Open-
Source mässiges empfehlen das ohne
500 Seiten Documentation auskommt???

Danke * Ich bin unwürdig *
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
dastef

Dabei seit: 03.11.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.05.2005 12:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab da am Wochenende einige durchprobiert, weil es mich
persönlich interessiert hat, wie lange ich für die Umsetzung einer
Seite mit nem CMS brauch ..

getaugt hat mir bisher _keines_ und ich hab eigentlich die ganze
liste von opensourcecms.com durchgemacht.

ist halt die frage was du für anforderungen hast. möchtest du
nur den content schick bearbeiten .. hast du immer die gleiche
content art, oder kann's auch mal sein, dass du statischen text
und dynamische news aus der db kombinieren möchtest etc?

das sind halt alles sachen die man mit t3 packt - vorrausgesetzt
man kriegt die templates in den griff. aber sonst sind das alles
mehr oder minder nur bessere weblog-scripte. .. leider

insofern möchte ich dir keines empfehlen, so lange du dich nicht
etwas präzisiert hast *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
beeviZ

Dabei seit: 30.09.2002
Ort: Dortmund
Alter: 23
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.05.2005 12:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

je nachdem was man vor hat kommt man mit so manchem weblogsystem auch schon recht weit. probier mal textpattern. das is als cms ausgelegt worden, aber eigentlich mehr weblog.

ansonsten evtl http://www.papoo.de ?
habs noch nich ausprobiert, soll aber gut sein. und relativ einfach.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tobiTOBSEN

Dabei seit: 19.08.2002
Ort: -
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.05.2005 13:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

flatfiler Guck links!
  View user's profile Private Nachricht senden
Jess

Dabei seit: 19.01.2004
Ort: -
Alter: 34
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 10.05.2005 13:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tobiTOBSEN hat geschrieben:
flatfiler Guck links!


sag mal was dazu. Lächel

Textpattern hab ich gestern auch ausprobiert. Scheint ganz gut zu sein. Und ist recht übersichtlich. Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Waschbequen
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Di 10.05.2005 13:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

http://www.macromedia.com/software/contribute/
 
Tachikoma
Threadersteller

Dabei seit: 20.01.2004
Ort: Nebenstadt Fulda
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.05.2005 14:09
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo und schonmal Danke für
die vielen Responses!
(Ich liebe dieses WerberDeutsch!)

Also, dann will ich euch mal meine
Vorstellung eines CMS darbieten.
Ich kenne die Funktionsweise von
Typo3 aber finde die Anwendung
an sich einfach zu kompliziert.
Ich spinne jetzt rum und wir treffen
uns dann vorzugsweise in der Mitte!?

Ich habe Anfängerkenntnisse in
GoLive und möchte gern mit diesen
Kenntnissen ein CMS betreiben.

Anforderungen:

| Das erstellen kompletter framebasierter Seiten, am besten via WYSIWYG.
| Vorzugsweise Bildplatzierungen via Drag and Drop
| Einfacher Überblick über alle Unterseiten und deren Content
| Inhalte (z.B.) durch Doppelklick oder PullDown-Menü ändern
| Einfach einzurichtende Gastzugänge denen Bearbeitung möglich sein soll
| Nichts Speicher oder Webspace-fressendes!

Am liebsten wäre mir, das CMS funktioniert ein bisschen wie Indesign oder Quark. Lächel

* Keine Ahnung... * *balla balla* * Keine Ahnung... *

P.S.: Kuckt euch ma meine Website an.
Sowas möchte ich ohne grossen Aufwand via CMS machen!


Zuletzt bearbeitet von Tachikoma am Di 10.05.2005 14:11, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Lazy-GoD
Moderator

Dabei seit: 26.11.2001
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 10.05.2005 14:16
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tachikoma hat geschrieben:
Ich habe Anfängerkenntnisse in
GoLive und möchte gern mit diesen
Kenntnissen ein CMS betreiben.

Dann kommt nur Contribute von Macromedia in Frage... alles andere erfordert ein Gehirn. *bäh* *zwinker*


Tachikoma hat geschrieben:
| Das erstellen kompletter framebasierter Seiten, am besten via WYSIWYG.


PFUI! **


Zuletzt bearbeitet von Lazy-GoD am Di 10.05.2005 14:17, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Einfaches CMS
Ein einfaches CMS
ganz einfaches CMS
Suche einfaches, sehr schlankes CMS
Suche ein einfaches CMS + Forum (oder doch Portal?)
einfaches deutsches und kostenloses cms gesucht
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Seite: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.