mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 01.10.2016 14:06 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: eigene SITE mit Dream Weaver 7.0? vom 07.01.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> eigene SITE mit Dream Weaver 7.0?
Autor Nachricht
luchik
Threadersteller

Dabei seit: 20.10.2003
Ort: Bamberg
Alter: 38
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 07.01.2004 15:36
Titel

eigene SITE mit Dream Weaver 7.0?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo ihr Fleissigen!
Ich bin zwar offiziell Mediendesignerin, habe aber bis jetzt noch keine eigene Webseite gestalten können!! Ich kann nicht programmieren, kann auch nicht sehr gut mit Golve oder Flash umgehen. Habe nun ein neues Programm - Dream Wiever MX bzw. 7.0
Habe das Internet duchwuehlt - konnte aber keine Digi-Buecher finden!

Der Verlag "roro" hat noch nix auf dem Markt gebracht, habe ich jedenfalls in 3 Geschaeften mir sagen lassen.

Gibt es nun Seiten im Netz mit digitalen Buechern zum downloaden, natuerlich kostenlos?

Wuerde mich ueber Tipps sehr freuen, auch ob die Software wirklich so gut ist, dass man sich am besten ein Buch kaufen sollte, also tiefer in die Tasche greifen (49,- euro)?
Danke euch.
  View user's profile Private Nachricht senden
DooH

Dabei seit: 06.08.2003
Ort: Köln
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.01.2004 15:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

1. Verwende mal die Suche, darüber gbits bestimmt schon nen Thread ...
wenn Du allerdings nach "Dream Wiever" suchst wirste nix finden ...

2. Was treibt einen Menschen dazu so einen Thread im BATTLE FORUM zu eröffnen?

- Bitte verschieben -


Zuletzt bearbeitet von DooH am Mi 07.01.2004 15:40, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Benutzer 10566
Account gelöscht


Ort: -

Verfasst Mi 07.01.2004 15:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hamg Dreamweaver nicht. Hab damit schon gearbeitet (mit der Demo) ist mir zu kompliziert. Kann aber auch draran liegen das das alles in Englisch war und gut 2 Jahre zurück liegt. Ich kann dir nur empfehlen: Lerne HTML. Am Anfang scheit das alles ziemlich schwer zu sein, aber schon nach kurzer Zeit ist das kein Problem mehr.

www.teamone.de/selfhtml
 
tuxedo

Dabei seit: 10.10.2002
Ort: ~/
Alter: 44
Geschlecht: -
Verfasst Mi 07.01.2004 15:57
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hrhr...

also, driemwiewer-bücher von o`reilly werden wohl sehr gut sein denke ich (denn imho sind alle fachprints dieses verlages erste sahne). allerdings gibt es afaik keine deutsche übersetzung...

schau mal hier:
Guck rechts! http://www.oreilly.de/catalog/prdindex.html

zum schmökern online gäbe es noch:
Guck rechts! http://www.dreamworker.de/

gruss

tux
  View user's profile Private Nachricht senden
aUDIOfREAK

Dabei seit: 04.04.2002
Ort: Ansbach
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.01.2004 16:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bücher von markt und techik über dreamweaver fand ich ganz brauchbar (mein letztes is über dreamweaver 3 gewesen - das war aber gut). ab und zu bieten die auch kostenloses auf ihrer webseite an.

aber wie hier schon beschrieben wäre evtl. ein buch über html im vorfeld besser. dreamweaver ist zwar gut und schön und man bekommt auch relativ schnell brauchbare ergebnisse, aber wenn du das ganze richtig lernen willst um mal professionell damit zu arbeiten, solltest du wissen warum dreamweaver was macht. und dafür solltest du zumindest html und die grundzüge von css und javascript beherrschen. html an sich ist nicht schwer. man bekommt relativ schnell mit wie´s funktioniert und die tagnamen prägen sich auch bald ein. und dann erst solltest du mit dem dreamweaver anfangen. denn das programm macht ab und zu sachen die dann zwar im editor cools aussehen aber im browser total zerschossen. und wenn du dann kein html kannst suchst du dir n wolf nach dem fehler!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
niffi

Dabei seit: 17.01.2003
Ort: Dresden
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.01.2004 16:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

die bücher von o´reilly find ich für anfänger unangebracht, dreamweaver ist ein gutes tool, aber auch ich hab mit der mx´er version mein probleme weshalb ich wieder auf normale editoren zurückgekommen bin. also ich kann mich nur der meinung anschließen, befasse dich mit html, wenn du dann noch im photoshop ne peilung hast dürftest du ordentliche ergebnisse hinbekommen.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
TylerDurden

Dabei seit: 08.12.2003
Ort: Erfurt
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.01.2004 16:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

auf http://www.traum-projekt.com hats ein paar gute tut's!!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
utor

Dabei seit: 06.02.2003
Ort: bln
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 07.01.2004 17:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich mag mx gern. Grins

nen paar surftipps:
bücher
verschiedenes
lehrgang

/ ich hab das offizielle dremweaver mx traingsbuch von markt+technik, nutze das aber eher als nachschlagewerk.

bis denne
utor
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen CSS Rapid Weaver - eigene Vorlage einbinden?
[Help] Was machen, wenn die eigene site gehackt wurde?
Site zentrieren
Wie findet ihr meine Site?
Übergänge der Site's
Meine Site (kritik)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.