mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 16.01.2017 20:46 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Dreamweaver: wiederholende Objekte einmal anlegen vom 06.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> Dreamweaver: wiederholende Objekte einmal anlegen
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
SpiderFX
Threadersteller

Dabei seit: 11.07.2002
Ort: Bremen
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.10.2005 14:28
Titel

Dreamweaver: wiederholende Objekte einmal anlegen

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi Leute,

aus GoLive kenne ich die Funktion sich Komponenten anzulegen die auf unterschiedlichen Seiten vorkommen. Ich kann mir beispielsweise ein Menü als Komponente anlegen und dann ganz einfach durch ziehen in die jeweiligen HTML-Dateien dort einfügen. Wenn an dem Menü nun etwas geändert werden muss, brauche ich die Änderung nur an der Komponente durchzuführen und das Menü wird auf allen verwendeten Seiten automatisch geändert.

Gibt es soetwas auch in Dreamweaver?

mfg
SpiderFX


Zuletzt bearbeitet von SpiderFX am Do 06.10.2005 14:29, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
eye-fx

Dabei seit: 24.10.2002
Ort: -
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.10.2005 14:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Templates und Bibliothekselemente sind Dein Freund.
Beide zusammen kombiniert sind saumächtig und um einiges besser als in Golive.

Guckst Du:
http://macromedia.com/support/dreamweaver/templates.html
http://www.dreamweavermx-templates.com/reference.cfm

Bibliothekselemente funktionieren dann so wie
das was Du aus Golive kennst. Ich würde aber
die Seite zuerst mit einem Template aufbauen.


Zuletzt bearbeitet von eye-fx am Do 06.10.2005 14:57, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
taste of ink

Dabei seit: 14.06.2005
Ort: Hamburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.10.2005 15:25
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich benutze lieber include(), dann spart man sich nicht nur das Eingeben, sondern man spart auch Speicherplatz
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
eye-fx

Dabei seit: 24.10.2002
Ort: -
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.10.2005 15:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

taste of ink hat geschrieben:
Ich benutze lieber include(), dann spart man sich nicht nur das Eingeben, sondern man spart auch Speicherplatz


Aha. Und wenn die Seite vielleicht nicht in php oder einer anderen Skripsprache geschrieben wurde?
Außerdem hat das ja nix mit der Templateverwaltung innerhalb der Entwicklungsumgebung von
Dreamweaver zu tun.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
taste of ink

Dabei seit: 14.06.2005
Ort: Hamburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.10.2005 15:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zitat:
Und wenn die Seite vielleicht nicht in php oder einer anderen Skripsprache geschrieben wurde?

Dann natürlich nicht.

Zitat:
Außerdem hat das ja nix mit der Templateverwaltung innerhalb der Entwicklungsumgebung von
Dreamweaver zu tun

Ich hab nie behauptet, das ich die einzig wahre Antwort gebe. Ich sagte "Ich benutze lieber...". Und es ist unter Umständen eine Möglichkeit, das Problem zu lösen, unabhängig vom verwendeten Editor.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Kash

Dabei seit: 07.11.2002
Ort: Schopfheim
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.10.2005 16:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

eye-fx hat geschrieben:
taste of ink hat geschrieben:
Ich benutze lieber include(), dann spart man sich nicht nur das Eingeben, sondern man spart auch Speicherplatz


Aha. Und wenn die Seite vielleicht nicht in php oder einer anderen Skripsprache geschrieben wurde?
Außerdem hat das ja nix mit der Templateverwaltung innerhalb der Entwicklungsumgebung von
Dreamweaver zu tun.


dann gibt es immer noch die möglichkeit sich die Navigation zu importieren.
auch bei puren HTML seiten.

und du brauchst nur eine Datei für deine Navigation


Zuletzt bearbeitet von Kash am Do 06.10.2005 16:06, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
eye-fx

Dabei seit: 24.10.2002
Ort: -
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.10.2005 18:18
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Leudde, leudde. Stop.

Verwechselt mir bitte simple includes nicht mit dem DW Seitenwerkzeug Templates und Biblios nachdem SpiderFX gefragt hat (Äquivalent "Komponenten" aus GoLive). Testet diese Arbeitsweise erstmal aus anhand von Tuts, und wendet das auf eine echte Page an. Ihr werdet sehen, dass ihr hier Äpfel mit Birnen vergleicht. Darüberhinaus wollt ihr danach nie wieder etwas mit irgendwelchen import-Geschichten anfangen. Noch dazu wenn ihr Templates mit Biblio Objekten kombiniert - mit PHP ein scheiss gefrickel.... mit DW ein Klick und ihr habt sauberstes HTML.

Und ja... ich kenn mich mit PHP auch aus. Aber wie gesagt - Äpfel mit Birnen. Templates sind ein mächtiges Werkzeug innerhalb der DW GUI und erleichtern die Seitenerstellung enorm - die meisten Leute wissen gar nix davon und erfahren so nie das wahre Potential eines guten Seitenmanagements.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
taste of ink

Dabei seit: 14.06.2005
Ort: Hamburg
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 06.10.2005 18:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hab die DW Seitenwerkzeuge nie mit den include-Funktionen verglichen ich habe doch jediglich auf eine ALTERNATIVE aufmerksam gemacht, die immer gleich bleibenden Kontent in eine Homepage miteinbezieht. Nichts anderes. Es ist doch nicht falsch. Spider FX kann doch entscheiden wie er die verschiedenen Möglichkeiten für sich nutzt.

Nichts für ungut, aber ich glaube diese Diskusion bringt uns nicht wirklich weiter.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen überlappende objekte in dreamweaver??
[Dreamweaver] Seiten anlegen, wegen Navigation?
Zwei Sachen auf einmal?
Mehrere MC's mit einmal erstellen?
tweening > positionierung > einmal ...
target_blank funktioniert nur einmal. wieso?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.