mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 17:29 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Dreamweaver Schreibrechte (777) bzw.(644) vom 01.04.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> Dreamweaver Schreibrechte (777) bzw.(644)
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
Don_Juan
Threadersteller

Dabei seit: 02.12.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.04.2004 08:53
Titel

Dreamweaver Schreibrechte (777) bzw.(644)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Servus.

Hab da ein kleines Problem. Hab mir gestern ein Script (php) für eine Bildergallerie runtergeladen. Bei der Installationsanweisung stand folgendes:

Je nach Server kann es unter Umständen nötig sein, die erforderlichen
Rechte für Verzeichnisse zu setzen, auf die ShowIt zugreifen muss.
Setzen Sie hierzu Schreibrechte (777) bzw.(644) für folgende
Verzeichnisse :
./showit/bilder
./showit/admin

Kann als Printler leider nix damit anfanden. Kann mir vielleicht jemand helfen?
Ich arbeite mit Dreamweaver MX und hab kein Plan wie ich das dort machen soll.
Menno!
Bin für jede Hilfe dankbar1
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 01.04.2004 09:07
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

soweit ich weiß, bietet dreamweaver eine ftp-funktion, mit der du das per checkbox einstellen kannst. chmod 777 bedeutet, das jeder alles mit der datei/verzeichnis machen darf. such einfach mal. ansonsten kannst du das bei vielen providern mit webftp machen, oder lade dir den totalcommander oder wsftp oder einen vergleichbaren ftp-client runter.

die unix-kommandos dafür brauchst du i.d.R. jedenfalls nicht, ein crack wird dir hier zwar was anderes erzählen, aber er braucht das schon, wenn man einfach nurn script zum laufen bringen will?
 
Anzeige
Anzeige
addy

Dabei seit: 22.01.2003
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Do 01.04.2004 09:16
Titel

...

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

@schinken
kann man im Totalcomm. auch die Schreibrechte einstellen??wenn ja wo? hatte das bei wsftp mal gesehen aber im TC noch net
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Do 01.04.2004 09:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

sobald du eine tfp-verbindung aufgebaut hast, geht das in

"Dateien" => "Dateiattribute ändern". Ist ein wenig unglücklich benannt....
 
Don_Juan
Threadersteller

Dabei seit: 02.12.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.04.2004 09:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich kann zwar bei einem Rechtsklick auf den Ordner "Schreibschutz deaktivieren" anklicken, aber irgendwie funzt das nicht.
Ich installier mal wsftp und versuchs mal damit.

Vielen Dank schon mal für die prompte Antwort! Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden
Joe Sixpack

Dabei seit: 30.06.2003
Ort: guantanamo, cuba
Alter: 51
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.04.2004 09:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

chmod kalkulator, wenn das noch hilft.

http://www.astalavista.ch/index.php?page=386
  View user's profile Private Nachricht senden
Don_Juan
Threadersteller

Dabei seit: 02.12.2002
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 01.04.2004 09:30
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hurra!!

Mit wsftp hat´s einwandfrei gefunzt!

Vielen Dank Grins Grins
  View user's profile Private Nachricht senden
rudiwisch

Dabei seit: 18.03.2008
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Di 18.03.2008 18:47
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

[quote="XSchinkenX"]soweit ich weiß, bietet dreamweaver eine ftp-funktion, mit der du das per checkbox einstellen kannst. chmod 777 bedeutet, das jeder alles mit der datei/verzeichnis machen darf. such einfach mal. ansonsten kannst du das bei vielen providern mit webftp machen, oder lade dir den totalcommander oder wsftp oder einen vergleichbaren ftp-client runter.

Bei meinem Dreamweaver MX 2004 gibt es unter Datei > keinen Punkt "Attribute verändern".
Mein provider hat generell die Plattform im "safe mode" laufen und sagt mir, ich solle im jeweiligen Ordner die Attribute entsprechend anpassen - was mir aber, siehe oben, nicht gelingt.

Mein zu lösendes Problem: Ich hab ein Blog unter wordpress eingerichtet, doch funktionieren a) die uploads von Dateien nicht und b) kann ich auch aus der Browser basierten admin heraus zwar die einzelnen posts, aber nicht zB das Layout editieren. Dürfte alles an diesen Attributen hängen.

Daher die Frage: Wo finde ich die Attribute-Änderung im ftp Client von Dreamweaver MX?

1000 Dank
r
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Schreibrechte für Skript
txt auf chmod 777
Dreamweaver
dreamweaver
Dreamweaver
Dreamweaver
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.