mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 15:32 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Der Linux Nonprint Software Thread vom 26.06.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> Der Linux Nonprint Software Thread
Autor Nachricht
meurglys
Threadersteller

Dabei seit: 20.09.2005
Ort: Essen
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 26.06.2006 09:58
Titel

Der Linux Nonprint Software Thread

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich habe vor einiger Zeit mein DTP System daheim komplett auf Linux umgestellt und bin nun auf der Suche nach Leuten zum Erfahrungsaustausch. Welche Software nutzt ihr, welche Erweiterungen und Plugins, wo habt ihr Kompatibilitätsprobleme mit der Windows Welt usw.

Auf, lasst uns plaudern. Lächel

Ich fang mal an:

Meine Web-Projekte wickel ich mit Bluefish und gftp ab, für Vektorgrafiken hab ich Inkscape, als Layoutprogramm Scribus und für Bildbearbeitung naürlich Gimp.

Was ich nicht ans Laufen bekomme ist die freie Flash Alternative f4l. Hat da zum Beispiel jemand Erfahrungen mit gemacht? Lohnt es sich überhaupt, die Installationshürden zu bewältigen? * Ööhm... ja? *

Oder habt ihr sonst noch Software-Empfehlungen? Lächel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
tacker

Dabei seit: 22.03.2002
Ort: Offenbach am Main
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 26.06.2006 10:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zum Entwickeln nehm ich quanta [1], inzwischen offizieller Teile von kdewebdev.

Gimp, Inkscape und Scribus hast Du ja schon genannt, allerdings verwende ich die nur für kleinere Arbeiten, ganze Layouts etc, mach ich immer noch in Photoshop, da geht es einfach schneller. Insofern habe ich auch keine Probleme mit dem Austausch der Daten, da der fast nicht statt findet.

Ein gutes Tool zum checken von Links ist klinkstatus.

Ansonsten ist halt der Firefox mit seinen ganzen Plugins (vor allem Webdevloper, Firebug, ColorZilla) wichtig.

File-Transfer läuft bei mir über den konqueror, der ja FTP, SFTP, fish (scp) etc unterstützt oder über die gute alte shell via konsole.

Du siehts, ich bin ein KDE-User, daher habe ich weniger Erfahrungen mit den g*-Tools.

[1] http://quanta.kdewebdev.org/
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
meurglys
Threadersteller

Dabei seit: 20.09.2005
Ort: Essen
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 26.06.2006 14:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

tacker hat geschrieben:
Zum Entwickeln nehm ich quanta [1], inzwischen offizieller Teile von kdewebdev.

Gimp, Inkscape und Scribus hast Du ja schon genannt, allerdings verwende ich die nur für kleinere Arbeiten, ganze Layouts etc, mach ich immer noch in Photoshop, da geht es einfach schneller. Insofern habe ich auch keine Probleme mit dem Austausch der Daten, da der fast nicht statt findet.

Ein gutes Tool zum checken von Links ist klinkstatus.

Ansonsten ist halt der Firefox mit seinen ganzen Plugins (vor allem Webdevloper, Firebug, ColorZilla) wichtig.


Stimmt, Firefox samt Webdeveloper & Co. ist unverzichtbar. Das war echt DIE Entwicklung des Jahrzehnts! *Thumbs up!*

Quanta hab ich auch ne Zeitlang ausprobiert, aber irgendwas gefiel mir daran nicht - weiss gar nicht mehr was. Vielleicht teste ich's nochmal an. Lächel

Scribus meinte ich auch eher zum Layouten von PDFs o.ä. - für Webdesigns nehm ich auch lieber ein Bildbearbeitungsprogramm. Geht alles auch in Gimp wunderbar - bloss leider die Option zum Slicen und Divs exportieren vermisse ich da schmerzlich. Wenns schnell gehen soll muss halt immer noch Photoshop herhalten. Menno!

Kennt da irgendwer ein gutes Plugin ähnlich dem Webexport von PS?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Linux Design software
PS unter Linux?
flash und linux
Slices für Linux ?
[Linux] killall
Linux, und was für Programme?
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.