mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 02.12.2016 20:59 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Bitte nochmal - Kontaktformular mit Dreamweaver vom 17.12.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> Bitte nochmal - Kontaktformular mit Dreamweaver
Seite: Zurück  1, 2
Autor Nachricht
Squib
Threadersteller

Dabei seit: 17.12.2005
Ort: Düsseldorf
Alter: 52
Geschlecht: Weiblich
Verfasst So 18.12.2005 11:38
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

danke für eure Hilfe.
Es ist schon mal gut zu wissen, dass es mit den CGIs geehen muss.
Ich hatte schon befürchtet, dass ich das Paket soweit upgraten muss, dass es php-fähig wird.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag.


Anja

P.S.

Ich denke, dass ich dieser Seite treu bleiben werden. Die Beiträge hier sind gut *Thumbs up!*


Zuletzt bearbeitet von Squib am So 18.12.2005 11:39, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst So 18.12.2005 17:50
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn das Paket kein PHP unterstützt, dann mit ziemlicher Sicherheit auch keine CGI-Skripte (ob jetzt Perl oder whatever...)
 
Anzeige
Anzeige
Sidschei

Dabei seit: 20.06.2003
Ort: Ponyhof
Alter: 108
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 18.12.2005 20:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

XSchinkenX hat geschrieben:
Wenn das Paket kein PHP unterstützt, dann mit ziemlicher Sicherheit auch keine CGI-Skripte (ob jetzt Perl oder whatever...)


...sie nutzt doch schon eine .pl-Datei ihres Providers. Der wird die wohl kaum auf den Server packen, wenn sie da nichts zu suchen hätte... Im übrigen sehe ich NULL Zusammenhang zwischen php-Fähgkeit und dem laufen von cgi-Scripten.

* Mmmh, lecker... *


Zuletzt bearbeitet von Sidschei am So 18.12.2005 20:46, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst So 18.12.2005 20:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ist eigentlich Standard, dass CGI + PHP als Modul entweder komplett oder gar nicht laufen... je nach Paket, das man kauft. Das wird wohl n fertiges CGI vom Provider sein, das man so ohne Weiteres gar nicht ändern kann. Und sei mal nicht so pampig das kannste dir gar nicht leisten...

Zuletzt bearbeitet von am So 18.12.2005 20:54, insgesamt 1-mal bearbeitet
 
Sidschei

Dabei seit: 20.06.2003
Ort: Ponyhof
Alter: 108
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 18.12.2005 21:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

XSchinkenX hat geschrieben:
Und sei mal nicht so pampig das kannste dir gar nicht leisten...


*ha ha* *ha ha*

...bin doch nicht pampig... * Keine Ahnung... * Du bist ja ein Sensibelchen... Mädchen!

Im Ernst: Ich weiß ja nicht, wo Du hostest oder ob Du selbst Hoster bist. Aber ich kenne das nur so, das nahezu jeder Hoster seine Server heutzutage mindestens mit Standard CGI's anbietet. Bei den etwas besseren Angeboten kann man dann eigene CGI-Scripte hochladen und erst - sozusagen in der dritten Stufe - kommt dann php dazu.

Aber das soll natürlich nicht heißen, das es nicht auch andere Angebote geben kann...
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Squib
Threadersteller

Dabei seit: 17.12.2005
Ort: Düsseldorf
Alter: 52
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 19.12.2005 11:02
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich will noch mal etwas Klarheit in die Sache bringen.
Es ist so, dass mein jetziges Paket Standart-CGIs bereit hält. Formular-CGIs sind leider nicht dabei.
Bei einem upgrade ist auch das Formular-CGI dabei. Laut Provider kann es dem Design der HP angepasst werden.
Dabei wird auf dem Server der die HP hostet ein Ordner Namens cgi-data angelegt. In ihm befinden sich dann die vorher angelegte und aktivierte Formular- und Dankeseite.
Beides kann dann auf die eigene HDD geladen, bearbeitet und wieder hochgeladen werden. Im Idealfall sollte es dann laufen.
Das Upgrade habe ich erst gestern durchgeführt. Wird wohl noch etwas dauern bis ich es nutzen kann. Lass mich dann mal überraschen, ob das auch alles so einfach ist. Meine Erfahrung zeigt mir, dass immer irgendwo eine Hinterhältigkeit lauert. Deswegen gibt es ja auch so ein Forum wie dieses hier Grins .

Gruß

Anja
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen kontaktformular in dreamweaver mx
Dreamweaver 8 - Kontaktformular
Kontaktformular im Dreamweaver - isch krich et nit hin
kontaktformular
Kontaktformular
Kontaktformular
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: Zurück  1, 2
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.