mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 05:23 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Animationen in ImageReady CS2, Banner allgemein vom 31.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> Animationen in ImageReady CS2, Banner allgemein
Autor Nachricht
McMaren
Threadersteller

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 31.10.2005 10:47
Titel

Animationen in ImageReady CS2, Banner allgemein

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich hab hier ImageReady aus der Creative Suite 2. Mit ImageReady habe ich zwar schon diverse Male gearbeitet, aber "damals" nur mit älteren Versionen vor der Creative Suite. Soweit ging auch alles ganz gut.

Jetzt wollte ich eine animierten Banner machen und sobald ich Animationsframes erstelle, reduziert der mir irgendwann alles auf eine Ebene. Einfach so.
Normalerweise kann ich ja die verschiedenen Animationsframes anklicken und die Ebenen bearbeiten. Wenn ich jetzt aber auf den jeweiligen Frame gehe, hat der mir alles darin auf eine Ebene reduziert Das ist natürlich scheiße, weil ich dann nichts mehr bearbeiten kann.
Warum macht der das ungefragt? Und wie kann ich das abstellen?

Außerdem möchte ich gerne Effekte basteln, dass mein Text zum Beispiel "ins Bild wandert", wie bei so billigen Powerpoint-Effekten. Geht das in ImageReady überhaupt oder ist das zu aufwendig? Bzw. wird die Datei dann riesig?
Ich hab im Handbuch dazu leider nichts gefunden.

Wäre es evtl. besser, das ganze direkt in Flash zu machen? Und wie ist das bei so Flash-Bannern im Internet überhaupt? Was ist, wenn man keinen Falshplayer installiert hat? Was wird dann angezeigt? Nichts?

Über ein bisschen Hilfe wäre ich sehr dankbar... Lächel

Viele Grüße,
Maren


Zuletzt bearbeitet von McMaren am Mo 31.10.2005 10:51, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
funkeffekt

Dabei seit: 31.03.2005
Ort: -
Alter: 33
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 31.10.2005 11:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also warum IR das auf eine Ebene reduziert, ist mir schleierhaft. Das Problem hatte ich bisher nie. * Keine Ahnung... *
Hast du mal unter den Voreinstellungen nachgeschaut?

Das mit dem Text ist möglich. Du musst den Text pro Frame ein Stückchen weiter nach links oder nach rechts - jenachdem von welcher Seite der Text reinkommen soll - setzen. Je größere Schritte du machst, desto holpeliger wird das "reinscrollen" .. je kleiner du die Schritte machst, desto größer wird die Datei.
(ob es bessere bzw. andere Methoden gibt, weiß ich allerdings nicht * Keine Ahnung... * - so mach ich es nur immer)


Zuletzt bearbeitet von funkeffekt am Mo 31.10.2005 11:08, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
McMaren
Threadersteller

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 31.10.2005 11:22
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Tja, also ich kannte das Problem vorher auch nicht... * Keine Ahnung... * Ich hab in den Einstellungen nichts gefunden, aber so viele kann man da auch gar nicht machen. Sehr merkwürdig, das ganze.

So wie du würde ich das jetzt auch machen. Aber das ist doch ne Heidenarbeit, die Textebenen da alle reinzufummeln bzw. die Datei wird doch dann recht groß, oder? Hmmm.
Danke schon mal!!

Hat jemand sonst noch Lösungsansätze zur Hand?
  View user's profile Private Nachricht senden
top
Moderator

Dabei seit: 25.11.2003
Ort: Hedwig Holzbein
Alter: 44
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 31.10.2005 11:42
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Eigentlich kannst du ein und dieselbe Textebene verwenden. Du brauchst sie nicht zu dublizieren.

Bei mir (IR 6 und 7.1) merkt sich das Programm die verschiedenen Positionen der Ebene für jeden Frame getrennt. *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
Tom76

Dabei seit: 07.04.2005
Ort: Rockcity Gaggenau
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 31.10.2005 14:36
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hmmm Seit Photoshop CS2 benutze ich Imageready fast garnicht mehr, da man ja mittlerweile schon direkt in Photoshop Animationen erstellen kann (Fenster - Animation).
Probiers mal damit.

zu Bannern allgemein: In Flash anlegen ist natürlich schon schöner. Welche Bannerformate musst du denn machen?
bei den gängingen Bannertypen (z.B. Fullsize, Medium Rectangle oder Superbanner) darf die Dateigröße der SWF 30 kb nicht übersteigen. genaueres steht aber in den Mediadaten der jeweiligen Homepages, auf denen die Banner geschaltet werden sollen. Für den Fall, das jemand den Flashplayer nicht installiert hat, wird normalerweise zusätzlich zum Flash noch ein sogenanntes Fallback-Gif mitgeliefert, was derjenige dann anstatt des Flashbanners sieht.


Zuletzt bearbeitet von Tom76 am Mo 31.10.2005 14:40, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
zinni

Dabei seit: 06.02.2004
Ort: Trier
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 31.10.2005 15:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich hatte letztens bei einem Flash-Banner folgendes Problem:

Ich habe den Banner nicht immer Anzeigen lassen sondern auch andere GIF-Banner im wechsel und habe alles über einen Add-Server laufen lassen.

Dadurch, dass ich noch ein anderes Flash auf der Seite hatte wurde die Seite jedes mal wenn der Flash-Banner kam falsch angezeigt. Dies lag an der Objekt-ID, die vergeben wurde.

Entweder du hast eine Lösung für das Problem, hast sonst kein Flash auf der Seite oder keine Wechselbanner! Ansonst würde ich von Flash-Bannern abraten!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
McMaren
Threadersteller

Dabei seit: 06.09.2002
Ort: Düsseldorf
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mo 31.10.2005 19:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich wäre von einer Flash-Variante auch nicht so überzeugt. Eben aus genannten Gründen (und weil ich auch kein Flash kann - aber das ließe sich ja noch machen).

Ich brauche nur einen ganz popeligen winzig kleinen, aber er darf wohl 50 KB haben.
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [imageready/golive CS2] rollover "selected"
Flash Banner: Ist der Kunde oder das Banner das Problem? :)
Software Allgemein
Allgemein für css
Divs anordnen (nicht allgemein!)
CMS Allgemein und bezgl Sportverein
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.