mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 11.12.2016 03:27 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Adobe Prof. + Word XP vom 29.06.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> Adobe Prof. + Word XP
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
MarcoCux84
Threadersteller

Dabei seit: 04.05.2004
Ort: Cuxhaven
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 29.06.2004 22:18
Titel

Adobe Prof. + Word XP

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Jungs und Mädels,

unzwar habe ich ein riesen Problem (wenn es denn auch so gross ist), und zwar hatte ich früher immer in Word XP die Option, aus einem .doc (Word Dokument) eine PDF File zu erstellen. Welches nun aber weg ist. Habe meinen PC neuinstalliert.

Microsoft Office XP installiert und nachträglich Adobe Professional 6, aber funzt nicht. Die Option erscheint einfach nicht in Word. Kann man das irgendwo einstellen bzw. umstellen?

Danke schon mal im Vorraus

Gruss

Marco K.
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 29.06.2004 22:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn du doch den vollen Acrobat hast, solltest
du ein PDF-Drucker bei den Drucken haben.

Auf dem einfach das Dokument aus Word drucken und der macht
dir dein PDF.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
MarcoCux84
Threadersteller

Dabei seit: 04.05.2004
Ort: Cuxhaven
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 29.06.2004 22:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Na Super..

Des Rätsels Lösung....

Ich bedanke mich Rechtherzlich....

Hat geklappt...

Gruss

Marco K.
  View user's profile Private Nachricht senden
KCie

Dabei seit: 29.10.2003
Ort: München / Schwabing
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 29.06.2004 22:27
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

bei mir sind die 3 buttons wieder da.
weiß aber auch nicht warum... (vielleicht andersrum installieren)
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
mahzell

Dabei seit: 16.06.2003
Ort: bochum
Alter: 36
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Di 29.06.2004 22:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

vorsichtshalber nochmal format c: und neu drauf spielen
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 29.06.2004 22:31
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das ist eigentlich nicht das Wahre. Wenn ihr eure PDFs vernünftig erstellen möchtet, dann solltet ihr euch auf jeden Fall den aktuellen Adobe PS-Druckertreiber ziehen und diesen (unter Win2k/XP) mit der bei der Acrobat-Installation mitgelieferten PPD installieren.
 
BitPit

Dabei seit: 02.08.2002
Ort: -
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 29.06.2004 22:35
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

cyanamide hat geschrieben:
Wenn du doch den vollen Acrobat hast, solltest
du ein PDF-Drucker bei den Drucken haben.

Auf dem einfach das Dokument aus Word drucken und der macht
dir dein PDF.


Ich habs auch so gelernt...

Aber ich finde es trotzdem verwirrend, das man dem dokument den Befehl drucken geben soll, obwohl man ja eigentlich will, dass er es im pdf - Dokument speichert ... Warum gibts das denn nicht einfach als "Speichern unter...">"Als PDF speichern" oder so ... gibts da ne relevante Erklärung dafür?

Aber trotzdem... genau so ists richtig! *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Di 29.06.2004 22:41
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Der interne Prozess ist folgender: Du erstellst eine PostScript-Datei, und die wird "destilliert", d.h., in eine PDF-Datei umgewandelt.

Zitat:
Aber trotzdem... genau so ists richtig!


Nee, es geht auch "richtiger" Lächel
 
 
Ähnliche Themen was bennötige ich für prof. webdesign?
Suche prof. Bilddatenbank
Formatierung eines großen Word-Dokuments in Word 2003
Word -> iPad Pages -> Word zerschießt Rahmen
Tabreihenfolge mit FLMX 2004 Prof
Acrobat Prof. 7.0 Formularfeld drehen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.