mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 04.12.2016 03:17 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Acrobat 5.0 nicht Unicode -fähig? vom 27.07.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint -> Acrobat 5.0 nicht Unicode -fähig?
Autor Nachricht
Orkan-Ike
Threadersteller

Dabei seit: 31.03.2003
Ort: in der Wüste
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 27.07.2005 10:32
Titel

Acrobat 5.0 nicht Unicode -fähig?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

laut FM kann Acrobat 5.0 mit unicode nicht umgehen. unterstützt es nicht. wie auch immer. gibt es ein plug in für die soße oder stimmt das gar nicht? gibt´s eine andere version von dem Acrobat 5?

ICH KANN NICHT DEN ACROBAT 6 oder 7 VERWENDEN!!!

es muss der 5 er sein

dank

und gruss

ike
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 27.07.2005 10:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

scheinbar kann er es * Keine Ahnung... *
www.okv-online.com/acroread/Liesmich.html hat geschrieben:

Dialogfeld "Suchen" - Verwenden des Suchen-Befehls für Unicode-Zeichen
Sie können den Suchen-Befehl verwenden, um innerhalb eines PDF-Dokuments nach Unicode-Zeichen zu suchen. Hierzu fügen Sie vor dem zu suchenden Unicode-Zeichen "\u" ein. Wenn Sie z. B. nach dem dem ASCII-Zeichen "A" entsprechenden Unicode-Zeichen suchen, geben Sie "\u0041" im Dialogfeld "Suchen" ein. Für einige CJK-Zeichen, beispielsweise Unicode "4e01", können Sie "\u4e01" festlegen.[413632]


www.actino.de/pdf_files/pdfworld/2002/pdfworld_0201.pdf hat geschrieben:

die Unicode-Unterstützung
in Acrobat 5 scheint aber leider nicht vollständig oder nicht korrekt im-
plementiert zu sein, da sich zum Beispiel keine Unicode-Lesezeichen an-
legen oder abfragen lassen;


Zitat:
Wer weiß z.B., dass Acrobat 5, obwohl in der Basistechnologie Unicode-basierend, bei PDF-Konvertierungen in nichtwestlichen Fremdsprachen völlig unzureichend war und dass dieser Mangel mit Acrobat 6 weitgehend, aber nicht völlig beseitigt wurde.[url=http://www.tekom.de/servlet/ControllerGUI%3Faction%3Dvoll%26id%3D1073&e=10342]link[/url


Zuletzt bearbeitet von saucer am Mi 27.07.2005 10:46, insgesamt 3-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Orkan-Ike
Threadersteller

Dabei seit: 31.03.2003
Ort: in der Wüste
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 27.07.2005 10:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

werde ich nicht wirklich schlau Menno!

zum kernproblem:

wir haben monatelnag mit FileMaker 5.5 und Acrobat 5 wunderbar PDF erzeugt. jetzt haben wir ein update auf FileMaker 7 vollzogen und der acrobat 5 zeigt uns die schriften in allenmöglichen zeichen an. völlig durcheinander. hyroglyphen sozusagen.

FileMaker sagt: Das liegt daran, dass Acrobat 5 kein unicode kann * Keine Ahnung... *

und wie gesagt kann ich den acrobat 6 oder 7 nicht verwenden. also habe ich versucht die herausforderung mit dem 5 er in verbindung mit einer lösung des unicode zu knacken
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 27.07.2005 10:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

nur mal zum fehlereingrenzen - wenn du ne acrobat6er oder 7er pdf schreibst dann funzt es aber, oder?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Orkan-Ike
Threadersteller

Dabei seit: 31.03.2003
Ort: in der Wüste
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 27.07.2005 10:58
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

japp. nur erkennt der acrobat nicht richtig wann ein dokument aufhören soll. er schreibt ganz einfach mal die seite 2 auf die untere hälfte der seite 1. sofern da noch platz ist. er sagt quasi nicht - dokumen tfür erste seite fertig. nächste seite




kann man das verstehen Menno!
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen [Suche] Browser, OS 9.2, CSS-fähig
dreamweaver 3 und fireworks 3 css fähig?
Dreamweaver und Unicode
[Suche] '-Zeichen als Unicode
Pixelfont mit Unicode Zeichensatz
[PHP] Unicode-Text (Tschechische Zeichen)
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Nonprint


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.