mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do 08.12.2016 13:04 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Zwei Photoshopfragen - Wein & Kaffee vom 15.07.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Zwei Photoshopfragen - Wein & Kaffee
Autor Nachricht
mr.scruff
Threadersteller

Dabei seit: 22.04.2006
Ort: Kiel
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 15.07.2006 16:07
Titel

Zwei Photoshopfragen - Wein & Kaffee

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

Also gleich vorweg, ich weiß nicht bei welchem "Lager" *zwinker* bzw. in welcher Kategorie diese Frage am besten aufgehoben wäre. Daher die Bitte an einen Admin, diesen Thread zu verschieben, falls er hier völlig falsch ist.

Wie schon oben erwähnt, habe ich zwei Fragen.

1. Kennt jemand ein gutes Tutorial zum erstellen von Kaffeeringen und/oder Weinklecksen?
2. Wie nutzt man Pinselvorlagen in Photoshop (vielleicht auch als Tutorial)?

Ich habe ein, aus neun Pinselvorlagen bestehendes Set von Kaffeeringen, nur ich weiß einfach nicht wie ich diese benutze.
Weißes "Blatt" vor mir, aber die Ringe werden mit dem "Pinselwerkzeug/Kunstpinsel" einfach nicht gezeichnet.

Hilfe wär toll!
Thx



[edit]
Verschoben von Allgemeines - Print nach Software - Print


Zuletzt bearbeitet von Cocktailkrabbe am Sa 15.07.2006 16:16, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Illunatic

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Bonn
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 15.07.2006 18:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die Spitzen in den "Brushes"-Ordner von PS kopieren. Dann mit einem Rechtsklick oder über das obere Menü das Pinselspitzenmenü aufrufen und den Kaffeerand auswählen. Fertig.

Aber warum scannst du keinen Kaffering ein? Das sieht hundertprozentig raalistischer aus. Mit multiplizieren auf den Untergrund drauf und fertig... *Thumbs up!*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
mr.scruff
Threadersteller

Dabei seit: 22.04.2006
Ort: Kiel
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 15.07.2006 19:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Also das mit den "Brushes" hab ich mittlerweile hinbekommen, allerdings versteh ich nicht, warum ich damit nur auf einem dunklen Untergrund weiß "malen" kann. Ich würd halt gern sagen "Vordergrundfarbe" braun und dann einfach auf eine weißes "Blatt" malen. Wo ist denn da mein Denkfehler in Photoshop?

Illunatic hat geschrieben:
Aber warum scannst du keinen Kaffering ein? Das sieht hundertprozentig raalistischer aus. Mit multiplizieren auf den Untergrund drauf und fertig...


An sich ne gute Idee, die ich auch schon hatte. Hast du allerdings schon mal versucht einen Kaffeering mit einem echten Becher und echtem Kaffee "original" hinzubekommen? Stell ich mich dafür zu doof an?

Die Photoshopbrushes sind wirklich genial und ich möchte fast behaupten, dass man das mit echtem Kaffee kaum besser hinbekommen kann. Dazu muss ich jedoch erstmal schnallen wie ich die richtig einsetze. Grins
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Suche Kaffee-haus schrift
Logoschrift von Heimbs Kaffee gesucht
Tutorial für Wein -flasche, glas, - traube ... gesucht
Zwei Schriftprobenrätselraten :)
Zwei Schriften
Zwei Illustrator Versionen auf einem PC
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.