mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 11:32 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wo ist Photoshop besser als Corel-PhotoPaint? vom 11.08.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Wo ist Photoshop besser als Corel-PhotoPaint?
Autor Nachricht
k-terting
Threadersteller

Dabei seit: 09.08.2005
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: -
Verfasst Do 11.08.2005 08:34
Titel

Wo ist Photoshop besser als Corel-PhotoPaint?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo

Momentan benutze ich für die Pixelbildbearbeitung die Software „Corel Photopaint 11“. Wann immer ich dies im Bekanntenkreis erwähne sagt man mir ich solle für wirklich gute Ergebnisse auf „Photoshop“ umsteigen, da „Photopaint“ wohl nicht annährend so gut sei wie Photoshop.

Ist das wirklich so?

Ich muss dazu sagen das der Preis für mich kein Kriterium darstellt, wenn Photoshop mir sichtbar bessere Ergebnisse ermöglicht zahle ich das Geld dafür liebend gerne.

Wofür brauche ich die Software?
1. Ich mache Präsentationsfotos meiner eigenen Produkte (Mode) und bearbeite diese mittels Tonwertanpassung, Schärfung, und anderen üblichen "Effekten"
2. Ich erstelle (und später pflege) meine eigene kommerzielle Website (Thema siehe oben) und benötige dafür die Grafiken. Das reicht von einfachen Beschriftungen bis hin zu Bildcollagen.

Sollte ich nun auf Photoshop umsteigen? Welche tatsächlichen (nicht ideellen) Vorteile hat es gegenüber Photopaint, warum ist Photopaint vorgeblich schlechter als Photoshop?

Und wenn ein Umstieg nicht notwendig ist, hat dann vielleicht jemand eine Quelle für mich wo ich „anständige“ PhotoPaint-Tutorials finde, bzw. wie ich PS-Tutorials auf PP umsetze (so eine Art Befehlsentsprechungstabelle?))

Danke für alle Antworten
  View user's profile Private Nachricht senden
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Do 11.08.2005 09:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo erstmal... Lächel

Also im Grunde genommen kann Photopaint das gleiche wie Photoshop.

Photopaint bietet von Haus aus eine Fülle mehr an Filtern und Funktionen,
allerdings hat es folgende Nachteile: Schlechtes Farbmanagement, schlechte
Specherverwaltung (Probleme bei großen Dateien) und fehlende OpenType-
Unterstützung.

Corel wird oft zu unrecht schlecht geredet weil sich das vor Jahren mal so
eingebürgert hat als die Entwicklung noch in den Kinderschuhen steckte.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
k-terting
Threadersteller

Dabei seit: 09.08.2005
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: -
Verfasst Do 11.08.2005 11:59
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Aha, ich schliesse daraus das ein Umstieg nicht notwendig ist.

Aber wie sieht es mit Tutorials aus, oder einer „Entsprechungsliste“ – hat da jemand was für mich?
  View user's profile Private Nachricht senden
DaniSahne

Dabei seit: 05.12.2004
Ort: Frääänkfurt
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Fr 12.08.2005 10:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo k-terting,

gehe doch mal auf http://www.edelgrau.de/corel-photopaint/. Da findest Du Tutorials für PhotoPaint. Ansonsten gib einfach photopaint tutorial bei google ein. Da wirst Du bestimmt fündig!

Liebe Grüße
DaniSahne
  View user's profile Private Nachricht senden
k-terting
Threadersteller

Dabei seit: 09.08.2005
Ort: -
Alter: 41
Geschlecht: -
Verfasst Fr 12.08.2005 12:28
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey, Danke DaniSahne.

Beim Googlen bin ich bisher meist auf sowas gestossen: http://www.visionary-voyager.com.au/corel/photopaint/boomerang/start.html

Da kann ich nichts lernen, da krieg ich höchstens Augenkrebs...

Daher danke für deinen Link (der bei mir plötzlich in der Google-Ergebnisliste ganz oben steht...hatte vorher wohl Pech)
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Corel Photopaint 11 und Schmuckfarben
Corel PhotoPaint - Datei zum plotten
Corel PhotoPaint 8 - Schrift in Kurven
Corel PhotoPaint Bilder bechneiden bzw. Radieren
Photopaint-Grafiken in Indesign einbinden
Mit Doppelklick zwischen CorelDraw und Photopaint wechseln
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.