mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 21:43 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Wie kann man .cdr Datei in QuarkXpress importieren? vom 19.01.2007


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Wie kann man .cdr Datei in QuarkXpress importieren?
Autor Nachricht
Swetik
Threadersteller

Dabei seit: 19.01.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 19.01.2007 15:34
Titel

Wie kann man .cdr Datei in QuarkXpress importieren?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

bitte um euere Hilfe!
Ich sollte rausfinden, wie man die Dateien aus CorelDraw in QuarkXpress (welches jetzt mein Chef geholt hat) importieren kann, bisher habe ich nur rausgefunden, dass es mit Export der EPS oder PSD- Dateien klappen könnte. Wie ist es wenn man mehrere Seiten (20-30) hat?
Es sollte ein Katalog über 200 Seiten erstellt werden - der ältere Katalog wurde immer mit Corel erstellt. Von dem Neuen sind schon ein paar Seiten und einige Elemente in Corel gestaltet worden, nun sollen diese in QuarkXpress irgendwie importiert werden bzw. mit Quark geöffnet werden. Wie kann man das am besten machen?

Viele Grüße und Danke

Swetik
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 19.01.2007 15:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hi!

da wirst du um einen neusatz nicht drumherumkommen.
alle bilder und grafiken solltest du als eps importieren, texte kannst du per copy und paste übernehemen.

es gibt keine möglichkeit cdr-dateien in quark zu importiern/öffnen.

type1
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 19.01.2007 16:01
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn es viel text ist, kannst du den aus Corel exportieren.
Du kannst einzelseiten als EPS speichern und in Xpress platzieren,
dann aber nicht meher weiter bearbeiten.

Ich würde an euer Stelle, das was brauchbar ist, als EPS (Grgafik) oder TIF (Bild)
exportieren und den gesamten Krempel neu aufbauen.

Es gibt sonst keine Lösung für dein/euer Problem.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Swetik
Threadersteller

Dabei seit: 19.01.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Mo 22.01.2007 07:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Dankeschön für die schnelle Antwort!!

Swetik
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen [konvertieren] cdr Datei
.cdr Datei in eine .jpg konvertieren
Möglichkeit eine CDR Datei zu öffnen?
[Illustrator] „CDR“ (CorelDraw) Datei öffen?
.cdr-Datei öffnen ohne Corel?
cdr-Datei in eps oder jpg wandeln
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.