mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 07.12.2016 23:24 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Web-to-Print... wer weiß was, wer kann helfen? vom 14.11.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Web-to-Print... wer weiß was, wer kann helfen?
Autor Nachricht
DaFoe
Threadersteller

Dabei seit: 14.11.2006
Ort: Zwickau
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 14.11.2006 12:51
Titel

Web-to-Print... wer weiß was, wer kann helfen?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallöle,

meine Suche hier hat nix ergeben, daher ein neues Thema:

Ich schreibe derzeit meine Diplomarbeit.
Das wird ne Art Marktanalyse und Ratgeber zu Web-to-Print... Wer damit jetzt nix anfangen kann (was ich hier nicht denke) schaue mal hier [Wiki], das beschreibt die Sache recht gut.

Ich will verschiedene Software-Lösung testen und einordnen. Dazu gibt es Kriterien, die ich mir ausdenken muss und die es zu bewerten gilt - einmal aus Nutzersicht (die Druckerei, die WtP einsetzt) und aus Anwendersicht (der Endkunde, der über dieses WtP-System Drucksachen bestellt).

Nun wollte ich mal fragen, was ihr als potentielle Endkunden von einem WtP-Anbieter erwarten würdet - vielleicht bringt ihr mich ja auf Ideen, an die ich noch gar nicht gedacht habe.

Bisher wären das für mich Kriterien wie:
    * Templated (mit Dokumentenvorlagen)
    * feste Designregeln (Schriften, Farben etc.) oder freie Gestaltung möglich
    * Silbentrennung
    * Rechtschreibeprüfung
    * Bilddatenbank
    * Oberfläche einfach, normal oder komplex?
    * Oberfläche "aus" Java, Flash, HTML, PHP etc.
    * Sicherheit der eingegeben Daten

Schon mal Danke für, vielleicht inspirierende, Antworten...

DaFoe
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 14.11.2006 13:49
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Benutzer- und Rechtegruppen?
Im- und Exportfunktionen von Daten?
Welche Ausgabeformate?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
DaFoe
Threadersteller

Dabei seit: 14.11.2006
Ort: Zwickau
Alter: 34
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.11.2006 11:39
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,
vielen Dank erstmal!

Vielleicht noch wer was mehr?
  View user's profile Private Nachricht senden
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.11.2006 14:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Wenn ein Dokument durch viele User bearbeitet werden kann vielleicht noch sowas wie ein cvs vielleicht?
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
saucer

Dabei seit: 19.05.2002
Ort: München
Alter: 36
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.11.2006 14:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

automatisches preflighting der ausgegebenen daten.
sprich: deine pdf wird gecheckt nach dem export
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
ProcarioN

Dabei seit: 14.11.2006
Ort: Sankt Tönis
Alter: 35
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 15.11.2006 22:21
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

ich als kunde will mit dem dienstleister nen template besprechen, dann gebe ich formatierte word files per web-interface an und bekomme ein druckfähiges pdf geliefert. nachdem ich das gecheckt hab will ichs in auflage x drucken können.
so einfach wie nur irgend möglich.
auch gut wäre eine datenbankanbindung um z.b. loseblattwerke fix publishen zu können.
wenn ich ein etwas professionellerer kunde wäre würde ich xml liefern.
um sicherheit möchte ich mir gar keine gedanken machen müssen.
ssl verbindung mit sftp backend könnte ich mir als laie auf dem gebiet mal vorstellen.
rechtschreibprüfung??? für typos haften die autoren selbst. und für formfehler gibts ja ne autorkontrolle.

grüße
steve
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ramue

Dabei seit: 21.09.2007
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: -
Verfasst Fr 21.09.2007 12:27
Titel

W2P

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hey,

ich hab gelesen das du dich schonmal mit dem thema einer Marktanalyse befasst hast.
Derzeitig habe ich auch ein Projekt, welches sich um dieses Thema dreht. Aus diesem grund wollte ich dich Fragen ob du mir helfen kannst wie ich des ganze angehen soll, bzw. kann! Und mir vllt. ein paar Tipps geben.
Danke

Grüßle
Ramue
  View user's profile Private Nachricht senden
pRiMUS

Dabei seit: 09.09.2003
Ort: Vienna
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Fr 21.09.2007 14:20
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

zum ganzen thema web2print würde ih dir empfehlen mal mit google nach vistaprint und patent zu suchen, da ist gerade einiges im argen.

wenn das alles so bleibt, wie es die firma gerne hätte, dann könnte das das aus der web2print branche bedeuten wie wir sie heute kennen.

ich arbeite seit ca 7 jahren im bereich mailing on demand/print on demand für die grossen dialog und direktmarketer, und da wird ordentlich rumort.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Web-to-print
Logo für Print und Web
Web (Alpha) Farbe in Print ??
Unterschied zwischen print und web abspeichern
Mediengestalter/Grafiker-Arbeitsplatz für Print und/oder Web
Web-to-Print-Anwendung auf Photoshop-Basis
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.