mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di 06.12.2016 13:39 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Viele Exceldaten für Print aufbereiten!? vom 20.10.2004


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Viele Exceldaten für Print aufbereiten!?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
CrazyGecko
Threadersteller

Dabei seit: 09.01.2003
Ort: Augsburg/Pfersee
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.10.2004 16:08
Titel

Viele Exceldaten für Print aufbereiten!?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo,

ich hätte da ein kleine Problem ...

Gibt es ein Programm, Plugin oder ähnliches um viele, viele Exceltabellen ansprechend in Diagrammform darzustellen, sodaß es nach was aussieht? Klar kann ich mir die Diagramm in Excel generieren und dann exportieren, aber dass sieht mies aus ... Tabellen in Indesign importieren aus Excel geht meines Wissens bestens - aber darauß Diagramme erstellen? Letzendlich brauch ich ne GUT AUSSEHENDE Diagrammgrafik, die ich dann in Quark oder InDesign platzieren kann! Und das alles eben am Besten per Knopfdruck mit ein paar Reglern fürs Aussehen! Excel kann doch nicht der Weisheit letzer Schluss sein????

Gruss,
crazygecko
  View user's profile Private Nachricht senden
sixpack

Dabei seit: 06.11.2002
Ort: südlich des WW-Äquators
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.10.2004 16:15
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Die vielleicht einfachste und schnellste Lösung wäre die Diagramme über die Zwischenablage in Illustrator oder Freehand einzufügen. Das Diagramm wird dabei in Pfade umgewandelt. Du kannst Sie dann beliebig nachbeareiten und das ganze dann als EPS mit bester Qualität absichern.
Bei sehr vielen Excel-Diagrammen bedeutet dies natürlich ein bischen Zeitaufwand.
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
CrazyGecko
Threadersteller

Dabei seit: 09.01.2003
Ort: Augsburg/Pfersee
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.10.2004 16:24
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ja, im Prinzip schon ... aber das ist ne ziemliche Friemelarbeit! Und es geht um ca. 150 Tabellen! Da wäre es schon schön, wenn da a bisserl mehr Automatik dahinter wäre ...

Gruss,
crazygecko
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 20.10.2004 16:34
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ich denke mal, dass sich die Tabellen ganz gut in Framemaker importieren ließen.
 
cyanamide
Moderator

Dabei seit: 09.12.2002
Ort: Altkaiserreich Koblenz WW
Alter: 40
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 20.10.2004 16:40
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

XSchinkenX hat geschrieben:
Ich denke mal, dass sich die Tabellen ganz gut in Framemaker importieren ließen.

Wer benutzt den noch?

Au weia!
  View user's profile Private Nachricht senden
CrazyGecko
Threadersteller

Dabei seit: 09.01.2003
Ort: Augsburg/Pfersee
Alter: 41
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 20.10.2004 17:05
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Framemaker steht wirklich nicht zu Debatte ... zu alt!

Schon vrrückt, aber irgendwer muss doch schon mal vor so einem Problem gestanden sein! Find im Netz auch nix vernünftiges!

Gruss,
crazygecko
  View user's profile Private Nachricht senden
Account gelöscht


Ort: -
Alter: -
Verfasst Mi 20.10.2004 17:08
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Ihr habt echt keine Ahnung hier. Soo alt ist das Ding (7.1 kam doch erst
vor Kurzem raus!?) nun auch wieder nicht, und es ist immer noch eine echte
Alternative für Mengentexte. Und Tabellen ebenfalls Lächel.

Aber ich habe mir hier ja schon oft genug den Mund fusselig geredet.

http://www.adobe.de/products/framemaker/main.html

//
ich setze es dir für unglaublich günstige 25€/h *zwinker*


Zuletzt bearbeitet von am Mi 20.10.2004 17:16, insgesamt 2-mal bearbeitet
 
BuHmann

Dabei seit: 14.10.2004
Ort: Bochum
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 28.10.2004 05:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Probiers doch mal so:
> Excel Datei als .txt mit Tabs exportieren.
> In Illustrator neues Diagramm erstellen.
> Die .txt im Diagramm Dialog importieren.
> Nur noch die Farben/Diagrammart anpassen.Fertig.

Habs nur mal kurz in Ilustrator CS probiert, da funkktioniert es recht Problemlos.
Wenn man die Excel Dateien direkt import kommt nur kryptisches Raus.

@XSchinkenX 7.1 ist aber auch die letzte Version, Warum nur?
IN Indesign kann mann sehr schnell Excel Tabellen umsetzen:
> Excel Tabelle importieren, als Trennung Tabs wählen.
> Text markieren "Tabelle erstellen". Fertig.
Simple as that![/quote]
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Exceldaten in Photoshop importieren?
Screenshots für den Druck aufbereiten
Druckdaten für Zeitungsdruck aufbereiten
Bild für Großplakate aufbereiten
Bilddaten für den Druck aufbereiten?
EPS für Schneidplotter aufbereiten
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.