mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 03.12.2016 19:05 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Überlauftext automatisch finden? (InDesign CS) vom 28.08.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Überlauftext automatisch finden? (InDesign CS)
Autor Nachricht
junior-ad
Threadersteller

Dabei seit: 06.08.2006
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 28.08.2006 10:30
Titel

Überlauftext automatisch finden? (InDesign CS)

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo!

Ich arbeite an einem Kochbuch und bin gerade dabei, das Inhaltsverzeichnis automatisch erstellen zu lassen. Jedesmal fragt mich ID, ob ich die Überschriften auch aus dem Überlauftext einbeziehen möchte. Gibt es eine Möglichkeit, sich die Überlauftexte schnell anzeigen zu lassen, bzw. schnell dorthin zu springen? Das Projekt ist 290 Seiten stark und es dauert einfach viel zu lange, "zu Fuß" danach zu suchen.

Herzlichen Dank!

Freundliche Grüße
  View user's profile Private Nachricht senden
Jigity

Dabei seit: 30.07.2005
Ort: Augsburg
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mo 28.08.2006 11:37
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Soweit ich weiß, stellt InDesign diese Frage immer, auch wenn kein Textrahmen mit zu viel Text im Dokument ist.

Probiers mal mit dem kleinen Script, wenn hier die Meldung kommt, dass kein overflow da ist, dann kannst beruht sein.
Falls doch welche mit überlauf sind, werden diese mit der Farbe Magenta gefüllt, und können so schnell gefunden werden.

Code:
if(app.documents.length != 0){
myDoc = app.activeDocument;
   for(var i= 0; i<myDoc.textFrames.length; i++){
      var overflow = false;
      myTextFrame = myDoc.textFrames[i];
         if(myTextFrame.overflows){
            alert("found textframe with overflow");
            myTextFrame.fillColor=myDoc.colors.item("Magenta");
            overflow = true;
         }
   }
   if(!overflow){
      alert("found no textframes with overflow in the document!");
   }
}else{
   alert("You must first open a document!");
}


Skript als textOverflow.js im Programmordern von Adobe unter Presets>Skripts speicher.

Dann die Palette Scripts öffnen und per doppelklick aufrufen

Gruß Daniel
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
miba

Dabei seit: 13.04.2006
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 01.04.2007 13:03
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Jigity hat geschrieben:

Probiers mal mit dem kleinen Script, wenn hier die Meldung kommt, dass kein overflow da ist, dann kannst beruht sein.
Falls doch welche mit überlauf sind, werden diese mit der Farbe Magenta gefüllt, und können so schnell gefunden werden.

Code:
 (...)


Skript als textOverflow.js im Programmordern von Adobe unter Presets>Skripts speicher.

Dann die Palette Scripts öffnen und per doppelklick aufrufen


Hallo,

gibt es ein entsprechende Script auch für Pagemaker 7.0?
Vergleiche mein Posting Pagemaker 7.0 - nicht ganz angezeigte Textblöcke finden!

Viele Grüße

miba
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Seitenmittelpunkt finden - InDesign CS2
angewendete Absatzformate in Indesign finden?
Indesign CS3 Farben finden
Pfad zu Schrift finden [InDesign]
InDesign bereinigen / nicht verknüpfende Musterseiten finden
Indesign CS2 - Finden von Versalien im Text
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.