mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Fr 09.12.2016 16:34 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Tif mit Transparenz speichern in Corel Photo-Paint? vom 13.10.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Tif mit Transparenz speichern in Corel Photo-Paint?
Autor Nachricht
Der Schnitter
NaturalBornGriller
Threadersteller

Dabei seit: 21.07.2003
Ort: Saarland, Mitte links
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.10.2005 10:31
Titel

Tif mit Transparenz speichern in Corel Photo-Paint?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Mahlzeit!

Ich muß zur Zeit in der Firma Unterschriften einscannen und freistellen.

Leider habe ich nur Corel Photo-Paint zur Verfügung und da wollen sich mir so ein paar Feinheiten nicht recht erschließen.

In PS kann ich Objekt freistellen und es dann als tif mit transparentem Hintergrund speichern.
Wenn ich das gleiche mit Photo-Paint versuche kann ich zwar das Bild als tif exportieren, dabei wird aber automatisch wieder ein weißer Hintergrund eingeführt und die freigestellte Unterschrift, die ich extra in die Bildmitte geschoben habe landet wieder an dem Platz an dem sie ursprünglich war.

Was mache ich falsch, bzw wie kann ich die freigestellte Ebene MIT Transparenz speichern?

Danke!


Zuletzt bearbeitet von Der Schnitter am Do 13.10.2005 10:44, insgesamt 1-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Der Schnitter
NaturalBornGriller
Threadersteller

Dabei seit: 21.07.2003
Ort: Saarland, Mitte links
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Do 13.10.2005 12:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hmmm..

Ich habs immer noch nich gelöst. Keiner ne Idee?


//edit (13:55)

Okay, dann halt als .png

//edit vom edit (14:20)

Okay, wird so auch nix. Hab mich drauf geeinigt die Unterschriften einfach auf nem weißen Hintergrund zu lassen und gut ist. Brennt also nich mehr, Problem eigentlich erledigt.


Aber trotzdem, fände es recht nett wenn mir jemand für die Zukunft da den Trick verraten kann. So schweigsam kenn ich euch eigentlich gar nicht...


Zuletzt bearbeitet von Der Schnitter am Do 13.10.2005 13:20, insgesamt 2-mal bearbeitet
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
Cocktailkrabbe

Dabei seit: 24.06.2002
Ort: 70374
Alter: 32
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 16.10.2005 11:33
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hi,

in welchem Farbraum liegt denn das Bild vor?
In welches Programm soll das Bild importiert
werden?



Gruß
ck
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Mac

Dabei seit: 26.08.2005
Ort: Köln
Alter: 55
Geschlecht: Männlich
Verfasst So 16.10.2005 13:45
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Das TIFF an sich kennt keine transparenten Flächen. Photoshop schummelt da ein wenig.

Wenn du die in Xpress verwenden willst, speicher sie als Bitmap oder Graustufen-Tiff und färb sie in Xpress ein.

Anders geht es nicht.
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
 
Ähnliche Themen Corel Photo Paint 11, Pinselmaske nicht ersichtlich!
[corel photo-paint 11] anzeige der programmleiste fehlt
Corel Photo Paint: Freigestelltes Bild platzieren
Druckdaten aus Corel Photo Paint oderInDesign CS3 ?
Photo-Paint: TIFF-Datei mit Pfaden
Transparenz in *.tif und PDF-Export
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.