mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa 10.12.2016 14:22 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Thema: Gleiche Bildattribute beim Einfügen in InDesign vom 29.11.2005


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Thema: Gleiche Bildattribute beim Einfügen in InDesign
Autor Nachricht
oliwarius
Threadersteller

Dabei seit: 03.08.2005
Ort: -
Alter: 40
Geschlecht: Männlich
Verfasst Di 29.11.2005 09:34
Titel

Thema: Gleiche Bildattribute beim Einfügen in InDesign

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

hallo!

ioch benutze windows xp und habe in indesign 2 a-4 seiten angelegt. auf die erste seite habe ich ein bild aus meinem foto-ordner mit 65% eingebaut (100% wäre über die seite hinausgegangen).
anschl. habe ich eben dieses bild kopiert und auf dei zweite seite standgenau mit dem befehl "an originalposition einfügen" eingesetzt. soweit so gut.
anstelle dieses bildes auf seite zwei soll nun ein anderes bild standgenau eingefügt werden, welches automatisch gleich mit dem gleichen abbildungsmasstab, nämlich 65%, eingebaut wird.
im klartext: das neue bild, egal wie gross, soll beim einfügen sofort automatisch die attribute des vorgängerbildes annehmen. wie kann ich dies am besten lösen? hab schon vieles probiert, aber bestimmt noch nicht alles * Ich geb auf... *

ach ja, noch ganz wichtig: wie löse ich das problem mit screenshots, die ich auf mehreren seiten, standgenau aber verkleinert, einbauen möchte? hier kann ich ja die dateien nicht einfach "platzieren", da diese nur im zwischenspeicher (print screen) existieren. ich möchte jedoch auch hier nur EINMAL einen screenshot auf seite 1 platzieren, auf folgeseiten standgleich einbauen, jedoch mit versch. screenshot-inhalten.

wäre sehr dankbar, wenn mir jemand weiterhelfen könnte. * Ich bin unwürdig *

viele grüsse

oli
  View user's profile Private Nachricht senden
SkyLynx

Dabei seit: 02.06.2004
Ort: -
Alter: 39
Geschlecht: Männlich
Verfasst Mi 30.11.2005 10:54
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

warum lässt Du die Bilder nicht über ein PhotoshopDroplet auf 65% verkleinern und kannst sie dann 100% in ID einbauen, ich weiss ja nicht wieviel Seiten Du geplant hast aber wenns nur ein paar bleiben würd ich mir die arbeit nicht machen und händisch in ID abändern.
Die von dir gewünschte Einstellung wär mir neu, Screenshots sollten am besten nicht direkt in ID eingefügt werden sonder über PS als Bild gesichert und plaziert werden da der Screen ja noch RGB ist, zudem entsteht kein Eintrag in der Verknüpfungspalette woduch ein leichtes Austauschen nicht mehr geht.
Was Du mal Versuchen kanns wenn Du CS2 hast ist ein Verknüpfen mit Alternativen über die VersionCue
  View user's profile Private Nachricht senden
Anzeige
Anzeige
süsän

Dabei seit: 29.11.2005
Ort: Köln
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Mi 30.11.2005 12:14
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo Oli,

beim PC musst Du den Screenshot erstmal in Photoshop in eine Datei kopieren und abspeichern. Dann kannst Du das gespeicherte Bild in InDesign einladen.

Ich wüsste nicht, dass es möglich ist Bilder in 65 % in InDesign einzuladen. Soweit ich weiß werden Bilder immer in 100% eingeladen. Aber Du kannst ein Bild in einen vorhandenen Bildrahmen einladen. Makier den Rahmen und drücke dann STRG D für Platzieren. Skalieren kannst Du ausschließlich das eingeladene Bild, wenn Du es mit dem weißen Pfeil makierst.

Gruß
süsän
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen Indesign - Mehrfacher Zugriff auf gleiche Datei
Indesign - mehrere gleiche Nutzen auf eine Seite
Indesign: gleiche farbe auf verschiedenen seiten anders
Indesign CS6 - gleiche Seitenzahl auf versch. Druckbögen
Barcode in Indesign von 1000 - 6000, gleiche Seitenanzahl
Indesign CS4: Vorlage mehrmals auf gleiche Seite anwenden
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.