mediengestalter.info
FAQ :: Mitgliederliste :: MGi Team

Willkommen auf dem Portal für Mediengestalter

Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo 05.12.2016 03:59 Benutzername: Passwort: Auto-Login

Thema: Text im PDF schützen; Wie? vom 18.03.2006


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen MGi Foren-Übersicht -> Software - Print -> Text im PDF schützen; Wie?
Seite: 1, 2  Weiter
Autor Nachricht
_sander_
Threadersteller

Dabei seit: 03.10.2005
Ort: -
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 18.03.2006 11:11
Titel

Text im PDF schützen; Wie?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Hallo ich habe eine 135 Seitige Word Datei von der ich ein PDF erstellen soll
wo man den Text nicht rauskopieren kann.

Ich habe zuerste alle Seiten als JPG abgespeichert und wieder ein PDF gemacht, das hat jetzt natürlich 40 MB.
(hätte ich mir ja denken können) * grmbl *

Am besten wäre es wenn der Text in Zeichenwege (Pfade) konvertiert wäre, das kann aber meines Wissens Word nicht.
Hat noch jemand eine Idee wie ich den Text im PDF schützen kann?

Vielen Dank!
  View user's profile Private Nachricht senden
monika_g

Dabei seit: 23.01.2006
Ort: Hamburg
Alter: -
Geschlecht: Weiblich
Verfasst Sa 18.03.2006 11:56
Titel

Re: Text im PDF schützen; Wie?

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

_sander_ hat geschrieben:
Am besten wäre es wenn der Text in Zeichenwege (Pfade) konvertiert wäre, das kann aber meines Wissens Word nicht.
Hat noch jemand eine Idee wie ich den Text im PDF schützen kann?


Wenn bereits alle Seiten in JPEG konvertiert sind, kann man eh keinen Text mehr rauskopieren.

PDFs schützen geht mit Acrobat. Dabei wird der Text auch nicht in PFade konvertiert, sondern einfach das Kopieren gesperrt.

Viele Grüße,
Monika
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anzeige
Anzeige
pseudoheld

Dabei seit: 15.01.2003
Ort: -
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 18.03.2006 12:26
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

das kann man aber mit simplen, frei im netz erhältlichen tools übergehen
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
radschlaeger
Moderator

Dabei seit: 10.12.2004
Ort: Neuss
Alter: 49
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 18.03.2006 12:46
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

und selbst, wenn es jpgs sind - mittlerweile werden bei jedem 50-euro-allinwonder-gerät irgendwelche schrifterkennungsprogramme wie fine reader mitgeliefert, die gute und schnelle ergebnisse liefern, wenn die vorlage stimmt.
  View user's profile Private Nachricht senden
RickMKK

Dabei seit: 21.10.2005
Ort: Main-Kinzig-Kreis - Hanau
Alter: 46
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 18.03.2006 13:52
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

<-- Schuld!

Na super... und wie bitteschön kann ich dann meine Arbeit, für die ich viele viele Stunden geschuftet habe, dann möglichst gut schützen?

Einen 100%igen Schutz gibts es nicht - das ist klar. Aber es geht darum, das Rauskopieren so arbeitsaufwendig wie möglich zu machen....

Wer hat nen Rat? Hä?
  View user's profile Private Nachricht senden
type1

Dabei seit: 19.11.2004
Ort: bielefeld
Alter: 37
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 18.03.2006 14:06
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

also, grundsätzlich halte ich ein einscannen der texte für einen so großen arbeitsaufwand, der eigentlich reichen sollte, es nicht zu tun. weis ja nicht woeviel zeit ihr so habt. abgesehen davon, das eine texterkennung nur text erkennt und nicht das dazugehörige layout. auch die funktion im acrobat ist nicht der herr aller dinge.

zum schluss: was für wichtige texte sollen das denn sein, das die extrem schützenswert sind? urheber- und nutzungsrecht gelten doch dafür auch!

type1[/quote]
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nimroy
Community Manager

Dabei seit: 26.05.2004
Ort: zwischen Köln und D'dorf
Alter: 38
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 18.03.2006 14:43
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Weiß nicht, obs funktioniert:
PDF aus Word machen, in ID oder Quark platzieren. Dann durchsichtiges PNG drüber (möglicherweise mit Wasserzeichen) und erneutes PDF machen. Jetzt sollte der Text unter dem Bild liegen und kann vom Markierungstool nicht mehr erreicht werden.

Aber der Hinweis der anderen ist richtig: Das Urheberrecht gilt auch für Texte *zwinker*
  View user's profile Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
vale-feil

Dabei seit: 18.12.2005
Ort: -
Alter: -
Geschlecht: Männlich
Verfasst Sa 18.03.2006 17:55
Titel

Antworten mit Zitat Zum Seitenanfang

Zum Raubkopieren gibt es einen langen Artikel in der neuen Docma (bald am Kiosk)
  View user's profile Private Nachricht senden
 
Ähnliche Themen PDF Bilder schützen Text nicht
[PDF] Texte schützen
PDF richtig schützen
PDF: Hintergrundbild schützen
Druck-PDF schützen
PDF Texte bearbeiten und schützen
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen Seite: 1, 2  Weiter
MGi Foren-Übersicht -> Software - Print


Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.